Tonne verwirft Idee zu Homeschooling vor Weihnachten

Stand: 04.11.2020 21:24 Uhr

Niedersachsens Schüler werden vor den Ferien nicht vorzeitig nach Hause geschickt. Die Idee einer Vorweihnachts-Quarantäne sei vom Tisch, so Kultusminister Tonne auf Nachfrage von NDR 1 Niedersachsen.

Da die Inkubationszeit beim Coronavirus zehn bis 14 Tage betrage, könnten ein Wochenende und zwei Tage Homeschooling Familien und Angehörige nicht verlässlich schützen, sagte der Minister. Tonne hatte sich in der Frage Rat vom Landesgesundheitsamt geholt.

Koalition und Opposition fanden Idee gut

Neben dem Minister fanden auch der Koalitionspartner CDU und die Opposition im Landtag die Überlegung reizvoll, den Präsenzunterricht bereits am 18. Dezember enden zu lassen. "Falls sich zeigt, dass die Inkubationszeit doch kürzer ist, können wir uns eine Umsetzung auch kurzfristig noch vorstellen", sagte Tonne weiter.

Weitere Informationen
Schüler sitzen mit Mund-Nasen-Bedeckungen im Unterricht. © picture alliance Foto: Gregor Fischer

Corona: Kultusminister setzt weiter auf Präsenzunterricht

Die Situation werde aber ständig neu bewertet, hieß es. Der Philologenverband hatte Wechselbetrieb gefordert. mehr

Eine Schülerin wartet auf einen Schulbus © imago images / Becker&Bredel Foto: imago images / Becker&Bredel

Corona und Schulen: Wie kann die Ansteckungsgefahr sinken?

Angesichts hoher Infektionszahlen geraten Schulbusse in den Blickpunkt. Auch in den Schulen werden Maßnahmen gefordert. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 04.11.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ein Arzt hält eine Ampulle mit dem Corona-Impfstoff in der Hand. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Tod nach Corona-Impfung: Obduktion zeigt keinen Zusammenhang

Das teilte die Staatsanwaltschaft Verden mit. Zuvor war in Weyhe eine 90-Jährige kurz nach der Immunisierung gestorben. mehr

NDR Moderator Arne Torben Voigts sitzt mit Jens Wagenknecht und Carola Reimann (SPD) an einem Runden Tisch. © NDR Foto: Bertil Starke

Viele Antworten auf viele Fragen zur Corona-Impfung

Gesundheitsministerin Reimann und Arzt Wagenknecht waren bei NDR 1 Niedersachsen zu Gast, um Ihre Fragen zu beantworten. mehr

Feuerwehrleute halten ein Eichhörnchen, das sie aus einem Metallpfosten befreit haben. © Freiwillige Feuerwehr Celle Foto: Freiwillige Feuerwehr Celle

Feuerwehr Celle rettet Eichhörnchen aus Zaunpfahl

Das Tier ist am Sonnabend in einen Metallpfahl gefallen und steckte fest. Anwohner riefen die Feuerwehr. mehr

Wolfsburgs John Anthony Brooks (l.) und Leipzigs Christopher Nkunku kämpfen um den Ball. © imago images / regios24

VfL Wolfsburg: Wieder kein Sieg gegen ein Top-Team

Der Fußball-Bundesligist aus Niedersachsen hat gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig nach eigener Führung 2:2 gespielt. mehr