Neue Priorität: In Niedersachsen erste Polizisten geimpft

Stand: 04.03.2021 22:05 Uhr

In Niedersachsen sind am Donnerstag die ersten Polizisten gegen Corona geimpft worden. Das Bundesgesundheitsministerium hat die Impfverordnung angepasst: Polizisten gelten als priorisierte Gruppe.

Das Impfkonzept der Landesregierung sieht nach Angaben des Innenministeriums vor, dass Polizisten berücksichtigt werden, die durch "häufigen und unüberschaubaren Kontakt" einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind. Als erste werden daher heute Bereitschaftspolizisten in Hannover geimpft. Das Gesundheitsministerium hat für Polizisten den Impfstoff von AstraZeneca freigegeben.

Weitere Informationen
Schüler und Schülerinnen sitzen in einem Klassenzimmer. © picture alliance/dpa Foto: Frank Rumpenhorst

Corona in Niedersachsen: Die Rückkehr an die Schulen beginnt

Welche Änderungen kommen auf Niedersachsen zu? NDR.de überträgt die Pressekonferenz heute ab 11.30 Uhr live. (04.03.2021) mehr

Ein leeres Klassenzimmer. Auf der Tafel steht "Lockdown". © picture alliance/imageBROKER/Michael Weber Foto: Michael Weber

Corona-Maßnahmen: Aktuelle Regeln und geplante Verschärfungen

Per Gesetz sollen bald bundesweit einheitliche Corona-Regeln gelten - vor allem eine verbindliche "Notbremse" ab einer Inzidenz von 100. mehr

Eine Person steckt einen Tupfer mit einem Rachenabstrich in ein Teströhrchen. © picture alliance Foto: Hendrik Schmidt

Corona: 615 neue Infektionen in Niedersachsen gemeldet

Die Inzidenz steigt leicht an und liegt jetzt bei 109,9. Im Zusammenhang mit dem Virus starben 29 weitere Personen. mehr

Eine Person schiebt ein Krankenhausbett über einen Flur © Colourbox Foto: Syda Productions

Corona-News-Ticker: Dritte Welle auch bei Zahl der Toten

Die Zahl der Verstorbenen in Norddeutschland ist höher als im April 2020 und ähnlich hoch wie Anfang Dezember. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 04.03.2021 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) gibt vor der Staatskanzlei ein Statement ab. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Wird der Corona-Lockdown in Niedersachsen verlängert?

Unabhängig von der geplanten Bundes-Notbremse soll die Landesverordnung mit ihren Beschränkungen weiter gelten. mehr