Eine Tafel mit der Aufschrift «Innengastronomie - Nur 2G - geimpft - genesen» steht in einer Gaststätte. © picture alliancedpa Foto: Julian Stratenschulte

Gaststättenverband: Anteil von 2G und 3G etwa gleich

Stand: 15.10.2021 09:25 Uhr

Restaurants, Cafés und Kneipen können in Niedersachsen selbst entscheiden, ob sie nach 3G- oder 2G-Regeln öffnen. Der Anteil hält sich laut Deutschem Hotel- und Gaststättenverband ungefähr die Waage.

Ein Teil der Betriebe wolle niemanden ausgrenzen und gewähre neben Geimpften und Genesenen auch nachweislich negativ Getesteten (3G) den Zutritt, sagte die Geschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) Niedersachsen, Renate Mitulla. Ein anderer Teil wolle dagegen auf Nummer sicher gehen und lasse nur Geimpfte und Genesene (2G) rein. Diese Betriebe können auf Abstandsregeln und Maskenpflicht verzichten.

Vor Urlaubsbeginn auf Corona-Regeln vor Ort schauen

Unterdessen ruft der Dehoga Reisende vor dem Start der Herbstferien dazu auf, sich vorab über die geltende Regelungen am Urlaubsort zu informieren. Die Regeln seien je nach Landkreis unterschiedlich, sagte Mitulla. Das hängt unter anderem davon ab, ob im Landkreis oder einer kreisfreien Stadt eine Warnstufe in Kraft ist und ob die Inzidenz dort dauerhaft über 50 Neuinfenktionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen liegt. In diesen Fällen gilt generell die 3G-Regel. Aktuell gilt in Niedersachsen in keinem Landkreis und keiner kreisfreien Stadt eine Warnstufe, aber die Inzidenz liegt mancherorts über 50. Im Laufe der Herbstferien kann sich die Situation verändern. Der Dehoga bittet Reisende daher: "Erkundigen Sie sich vorher bei ihrem Betrieb, wie es aussieht."

Weitere Informationen
Zahlreiche Fluggäste warten im Flughafen Hannover-Langenhagen. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Ferienstart: Geduld ist gefragt auf Straßen und am Flughafen

Wo wird es am Freitag auf den Autobahnen eng? Was erwartet Flugreisende? Wo gibt es noch freie Unterkünfte? Ein Überblick. (15.10.2021) mehr

Zwei Cappuccino im Café. © picture alliance Foto: Christin Klose

Aggressive Kunden machen Gastronomen das Leben schwer

Das berichten Bäckermeister und Kellner. Immer häufiger werde das Personal beschimpft und beleidigt, so ihre Erfahrung. (17.09.2021) mehr

Hier gilt die 2G-Regel!" hängt in einer Tür eines Cafes in der Göttinger Innenstadt. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Gastronomie und Kultur: Gemischte Reaktionen auf 2G-Regel

Viele Gastronomen befürworten 2G, andere wünschen sich eindeutige Regeln und befürchten eine Spaltung der Gesellschaft. (15.09.2021) mehr

Eine Weihnachtsmann-Puppe sitzt in einem Bett als Werbung vor einem Bettengeschäft, im Vordergrund ein Hinweisschildes "Impfen ohne Termin" eines Impfzentrums. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Corona: Die Lage in Niedersachsen - Ein Überblick

Wie ist die aktuelle Corona-Situation in Niedersachsen? Welche Regeln gelten? Hier der Überblick. mehr

Eine Person mit blauen Handschuhen hält ein Abstrichstäbchen in der Hand. © photocase Foto: Luisrojas

Corona in Niedersachsen: Inzidenz sinkt auf 127

Der Wert ist bundesweit der höchste. Aktuelle Zahlen zu Infizierten und Todesfällen meldet das RKI am Dienstag wieder. mehr

Logo und das Gebäude des Hauptsitzes der Weltgesundheitsorganisation in Genf © dpa-Bildfunk Foto: Salvatore Di Nolfi, KEYSTONE/dpa

Coronavirus-Blog: WHO berät über internationalen Gesundheitsnotstand

Die Entscheidung selbst wird voraussichtlich frühestens am Montag bekannt gegeben. Der Freitag im Blog. mehr

Postleitzahl-Service: Corona-Daten für Ihre Region

Sinken die Infektionszahlen weiter? Über die Webseite von NDR.de können Sie die aktuellen Corona-Zahlen für Ihre Region abrufen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein. mehr

Der Virologe Prof. Christian Drosten und die Virologin Prof. Sandra Ciesek (Montage) © picture alliance/dpa, Universitätsklinikum Frankfurt Foto: Christophe Gateau,

Coronavirus-Update: Der Podcast mit Drosten & Ciesek

Hier finden Sie alle bisher gesendeten Folgen zum Nachlesen und Nachhören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 15.10.2021 | 08:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Tourismus

Infektion

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Eine Person im Krümelmonster-Kostüm beißt in einen riesigen, goldenen Keks. © picture alliance / dpa | Surrey/HAZ

Vor zehn Jahren: Krümelmonster klaut goldenen Bahlsen-Keks

Es forderte Keks-Spenden für Kinder. Der goldene Keks tauchte wieder auf, die Identität des Diebes ist noch immer unklar. mehr