Stand: 02.06.2020 12:18 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Abi 2020: Abschlussfeiern fallen wegen Corona aus

Wegen der Corona-Pandemie werden Abibälle und Abschlussfeiern in diesem Jahr abgesagt. (Themenbild)

In diesem Jahr müssen die niedersächsischen Abiturienten und Abschlussklassen auf einen Höhepunkt ihrer Schulzeit verzichten. Der Grund: Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) hat Abschlussfeiern und Abibällen wegen der Corona-Krise eine klare Absage erteilt. "Für die Schulabgänger und die Familien tut mir das sehr leid", sagte Tonne. Derartige Feierlichkeiten mit Hunderten Menschen würden aber unter das bis Ende August geltende Veranstaltungsverbot fallen.

Videos
03:01
Hallo Niedersachsen

Corona-Abi: Schüler starten verspätet

11.05.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Für gut 11.500 Schülerinnen und Schüler in ganz Niedersachsen wird es ernst: Die Abi-Prüfungen starten mit Verspätung. Britta Nareyka über den verspäteten Abi-Start an der Osnabrücker Ursulaschule. Video (03:01 min)

Weniger Abiturienten als sonst betroffen

Tonne schlug vor, die Abschlussfeiern zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. "Das würde mich sehr freuen, auch wenn es natürlich nicht dasselbe ist", sagte der Minister. Von der Absage sind in diesem Jahr rund 11.500 Abiturienten betroffen. Wegen der Rückkehr der Gymnasien zum Abi nach 13 Schuljahren ist die Zahl deutlich geringer als sonst. Außerdem macht ein Teil der rund 60.000 Schüler der Jahrgänge 9 und 10 an Ober-, Gesamt-, Real- und Hauptschulen Abschlussprüfungen.

Einschulung mit Feierlichkeiten geplant

Stattfinden sollen dagegen die Einschulungsfeiern für die kommenden Erstklässler. Niedersachsen arbeite an einem Konzept, um dies zu ermöglichen, sagte Tonne. Die Sommerferien gehen bis Ende August, der reguläre Unterricht für die ersten Klassen soll nach derzeitigem Stand am 31. August beginnen. "Ich halte dieses emotionale Willkommenheißen für sehr wichtig, damit die Kinder einen guten Schulstart haben", sagte Tonne. Es sei aber klar, dass auch hier der Infektionsschutz gewährleistet werden müsse.

Weitere Informationen

Corona: Niedersachsens Weg aus der Krise

Während das Landeskabinett den Haushaltsentwurf für 2021 vorstellt, dürfen Fußballer in Niedersachsen endlich wieder mit bis zu 30 Spielern auf den Platz. Seit Montag gelten neue Corona-Lockerungen. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

NDR Info

Corona-Ticker: MV lässt Touristen aus Kreis Gütersloh rein

NDR Info

Nachdem die Zahl der Neuinfektionen unter den Grenzwert gesunken ist, dürfen Touristen aus dem Kreis Gütersloh ohne Auflagen wieder nach Mecklenburg-Vorpommern kommen. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 02.06.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:20
Hallo Niedersachsen

Eiertanz um Maskenpflicht

Hallo Niedersachsen
06:42
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen