Vier Schulranzen stehen bei einer Einschulung nebeneinander. © dpa Foto: Bernd Thissen

Schulstart für fast 15.000 Erstklässler in MV

Stand: 13.08.2022 14:55 Uhr

Für fast 15.000 Mädchen und Jungen in Mecklenburg-Vorpommern haben sich am Sonnabend - zwei Tage vor dem Schulstart - erstmals die Türen zu ihren Klassenzimmern geöffnet. Bei den traditionellen Einschulungsfeiern konnten sie erste Bekanntschaften schließen.

Es waren die ersten Einschulungen seit Beginn der Pandemie, die nicht unter Corona-Bedingungen stattfanden. Heißt: An vielen Schulen bestand wieder die Möglichkeit, dass Eltern und Großeltern an der Feier teilnehmen konnten. "Das ist ganz wichtig, denn in Mecklenburg-Vorpommern sind Einschulungen nicht nur ein Fest, sondern ein kleines Familienfest und ich denke, dass haben die Lütten auch verdient, dass die ganze Familie auf den Beinen ist, wenn sie in die Schule kommen", sagte Bildungsministerin Simone Oldenburg (Linke) im Vorfeld. Sie selbst wollte in Grevesmühlen an Einschulungsfeiern teilnehmen.

Verstärkt Verkehrskontrollen zum Schulstart

Ihr Kabinettskollege, Innenminister Christian Pegel (SPD), appellierte zum Schulstart am Montag an Kraftfahrer besonders aufmerksam zu sein und rücksichtsvoll zu fahren. In den kommenden Wochen sollen vermehrt Verkehrsüberwachungen im Umfeld von Schulen stattfinden. Pegel zufolge kam es im vergangenen Jahr auf dem Weg zur Schule und von dort nach Hause zu 65 Verkehrsunfällen. Das waren 19 mehr als 2020.

Weitere Informationen
Ein Corona-Selbsttest ragt aus der Tasche eines Schülers in einem Klassenraum der Robert Bosch Gesamtschule Hildesheim. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Corona und das neue Schuljahr: "Wir starten ganz normal"

Am kommenden Montag geht die Schule in MV wieder los - wie vor Corona. Masken, Abstände, definierte Gruppen - Fehlanzeige. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 13.08.2022 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Die Bühne beim NDR Funkhausfest zum 30. Geburtstag. © NDR Foto: Svenja Pohlmann

Geburtstagsparty am Funkhaus: 30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Ab 10 Uhr feiern wir mit Ihnen ein großes Funkhausfest in Schwerin. Anmeldungen sind noch möglich. mehr

30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Die Bühne beim NDR Funkhausfest zum 30. Geburtstag. © NDR Foto: Svenja Pohlmann

Geburtstagsparty am Funkhaus: 30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Ab 10 Uhr feiern wir mit Ihnen ein großes Funkhausfest in Schwerin. Anmeldungen sind noch möglich. mehr

NDR MV Highlights

Synchronisation des Knarrens einer Ballongondel in einem Kinderfilm mithilfe der Creek Box. © NDR/ExtraVista Film & TV/Erik Lötsch
29 Min

Steinbeck bei Goldberg: Hier entstehen die Sounds fürs Kino

Peter Burgis ist der Star unter den Geräuschemachern. Der Meister der Töne lebt und arbeitet in einem mecklenburgischen Dorf. 29 Min

NDR Empfang im Landesfunkhaus Schwerin: Chefredakteurin Gordana Patett und Landesfunkhausdirektor Joachim Böskens © NDR Foto: Jens Büttner
166 Min

NDR MV Live: Der NDR Jahresempfang 2022

Rund 250 Gäste aus Politik, Kultur, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben sind gekommen, um beim NDR Jahresempfang "30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern" zu feiern. 166 Min

Moderator Stefan Kuna steht vor Glücksklee und wirft ein Hufeisen. © Ecki Raff; panthermedia Foto: Ecki Raff

Stefan Kuna ist der NDR 1 Radio MV Glücksbringer

Was könnte schöner sein, als Menschen glücklich zu machen? Stefan Kuna geht mit seiner Show auf eine besondere Mission. mehr