Stand: 22.08.2020 14:31 Uhr

Neuer Landesvorstand der Grünen gewählt

Weike Bandlow und Ole Krüger, die neue Doppelspitze der Grünen in MV, posieren vor dem Rednerpult. © NDR Foto: Jürn-Jakob Gehricke
Weike Bandlow und Ole Krüger wurden in die Doppelspitze der Landes-Grünen gewählt.

Auf dem Landesparteitag der Grünen Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow haben die Delegierten eine neue Doppelspitze gewählt. Mit Weike Bandlow und Ole Krüger an der Spitze will die Partei im Herbst 2021 den Wiedereinzug in den Schweriner Landtag schaffen. Die 45-jährige Verwaltungsmitarbeiterin Weike Bandlow aus Schwerin und der 37 Jahre alte langjährige Landesgeschäftsführer Ole Krüger aus Rostock wurden mit 75 beziehungsweise 81 Prozent der Stimmen gewählt. Sie folgen auf Claudia Schulz und Ulrike Berger, die nicht mehr kandidiert hatten. Die vorgezogene Vorstandswahl war notwendig geworden, nachdem Ende 2019 ein Teil des Landesvorstandes als Folge innerparteilicher Querelen die Ämter niedergelegt hatte.

Bisherige Vorsitzende traten nicht an

Einige Parteifreunde hatten den Vorsitzenden Ulrike Berger und Claudia Schulz vorgeworfen, dass die Grünen im Land viel zu wenig öffentlich vorgekommen seien. Beide Vorsitzenden waren bei der Vorstandswahl nicht mehr angetreten. Sie wollen sich jedoch noch dieses Jahr einen Listenplatz für die kommende Landtagswahl sichern. Diese und das dazugehörige Programm sollen im November auf einem weiteren Parteitag beschlossen werden.

Landesliste für Bundestagswahl 2021 steht fest

Die gut 100 Grünen-Delegierten in Güstrow haben zudem bereits die Landesliste für die kommende Bundestagswahl 2021 bestimmt. Für den Wahlkampf wählten sie die Stralsunderin Claudia Müller auf Platz eins der Landesliste. Sie sitzt bereits im Bundestag. Den zweiten Listenplatz sicherte sich die 22-jährige Bootsbauerin Katharina Horn aus Greifswald. Die Grünen sind damit die erste Partei in MV, die diesen Schritt geht.

Weitere Informationen
CDU und Grüne stellen in Bützow ihr Wahlbündnis für die Landratswahl vor. © NDR Foto: Frank Breuner

Landratswahl: Grüne kooperieren mit der CDU

Die Grünen unterstützen den CDU-Kandidaten für die Landratswahl im Landkreis Rostock. Das Wahlbündnis könnte auch Auswirkungen auf die Landespolitik haben. mehr

Ein Balkendiagramm vor Flagge von Mecklenburg-Vorpommern und einer Wahlurne. © Fotolia.com, iStockphoto Foto: Martina Berg, ericsphotography

Wahlumfrage: Landes-CDU überholt Schwesig-SPD

Wären am kommenden Sonntag Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern, müsste sich die SPD mit dem zweiten Platz zufriedengeben - trotz hoher Zustimmung für Ministerpräsidentin Schwesig. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 22.08.2020 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Das Bild zeigt den Unterricht in einer Schule. © picture-alliance Foto: Philipp von Ditfurth

Corona in MV: Öffnungen für Schulen, Gastronomie und Tourismus

Am 17. Mai öffnen die Schulen und Kitas. Danach folgen Gastronomie, Einzelhandel, körpernahe Dienstleistungen und Hotels. mehr