Stand: 07.07.2020 12:25 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Corona: Besuchsbeschränkungen in Altenheimen gelockert

Bild vergrößern
In Altenheimen müssen die Träger gewährleisten, dass mindestens an vier Stunden pro Tag Besuch empfangen werden kann. (Archivbild)

In den Altenheimen in Mecklenburg-Vorpommern werden die derzeit wegen der Corona-Pandemie geltenden Besuchsbeschränkungen ab dem 13. Juli gelockert. Das teilte Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) am Dienstag nach der Kabinettsssitzung mit. Die Besucher müssen keine Angehörigen sein. Die Träger müssen Vorkehrungen treffen, damit Senioren an mindestens vier Stunden pro Tag Besuch empfangen können, so Drese. Auch die 24 Behindertenwerkstätten im Nordosten kehren zum 13. Juli in den Regelbetrieb unter Corona-Bedingungen zurück.

Kabinett beschließt weitere Corona-Lockerungen

Nordmagazin -

Das Kabinett informierte am Dienstag über weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Insbesondere ging es um die Wiedereröffnung von Einrichtungen für behinderte Menschen.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Maskenpflicht mindestens bis zum 4. August

Das Kabinett hat außerdem die Corona-Lockerungen verabschiedet, auf die es sich vor einer Woche nach Beratungen mit Gewerkschaften, Wirtschafts- und Kommunalverbänden sowie Medizinexperten verständigt hatte. Sie sehen unter Lockerungen unter anderem bei Veranstaltungen, bei der Sperrstunde und bei Busreisen vor und treten am 10. Juli in Kraft.

Dazu kommt die Aufhebung der Corona-Kontaktbeschränkungen ebenfalls ab dem 10. Juli. Demnach dürfen sich alle Menschen von Freitag an wieder ohne strenge Kontaktbeschränkungen und Personenzahl treffen, solange die Corona-bedingten Hygieneregeln eingehalten werden. Bislang galt für Treffen eine Obergrenze von zehn Personen. Die Regelungen zur Maskenpflicht wurden wie geplant bis zum 4. August verlängert. Dann soll über weitere Lockerungen beraten werden.

Weitere Informationen

Keine Kontaktbeschränkungen mehr in MV ab 10. Juli

30.06.2020 10:00 Uhr

Die Kontaktbeschränkungen in Mecklenburg-Vorpommern laufen am 10. Juli aus. Die Abstands- und Hygieneregeln bleiben. Lockerungen gibt es bei Veranstaltungen, der Sperrstunde und Busreisegruppen. mehr

Aktuelle Videos
01:47
Nordmagazin
02:48
Nordmagazin
02:28
Nordmagazin
03:10
Nordmagazin
03:39
Nordmagazin
02:50
Nordmagazin
Weitere Informationen

Erster Ostseestrand wegen Überfüllung gesperrt

08.08.2020 19:00 Uhr

In Zierow bei Wismar haben die Behörden am Sonnabend den Ostseestrand wegen Überfüllung für weitere Gäste gesperrt. Entsprechende Schilder am Ortseingang wiesen ankommende Gäste ab. mehr

Corona: Sieben Neuinfektionen, 937 Fälle insgesamt

08.08.2020 19:00 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern sind von Freitag bis Samstagnachmittag sieben Corona-Neuinfektionen registriert worden. Damit gibt es im Nordosten insgesamt 937 gemeldete Fälle. mehr

Corona: Zwei weitere Lehrkräfte in Ludwigslust infiziert

08.08.2020 12:00 Uhr

Am Goethe-Gymnasium in Ludwigslust haben sich zwei weitere Lehrkräfte mit dem Corona-Virus infiziert. 205 Schülerinnen und Schüler werden getestet und müssen in Quarantäne. mehr

Corona: Acht weitere Fälle nach Trauerfeier in Parchim

07.08.2020 15:00 Uhr

Im Zusammenhang mit einer muslimischen Trauerfeier in Parchim sind acht weitere Corona-Infektionen festgestellt worden. Das ist das Ergebnis der rund 170 Tests vom Donnerstag. mehr

Corona: Landeselternrat für umfassendere Tests an Schulen

07.08.2020 15:00 Uhr

Nach zwei Corona-Infektionen an Schulen in MV plädiert der Landeselternrat für umfassende Tests bei Schülern und Lehrern. Der Deutsche Lehrerverband fordert schärfere Hygienemaßnahmen an Schulen. mehr

Corona: Schule in Graal-Müritz bis 21. August geschlossen

07.08.2020 15:00 Uhr

Nach der Corona-Infektion eines Schülers ist die Ostsee-Grundschule in Graal-Müritz geschlossen worden. Mehr als 100 Schüler und Lehrer wurden unter Quarantäne gestellt. mehr

Service

Bürgertelefone zum Coronavirus

Ministerien, Behörden und Verbände in Mecklenburg-Vorpommern haben Bürgertelefone und Hotlines für Fragen zum Coronavirus geschaltet. Hier finden Sie eine Übersicht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 07.07.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:07
Nordmagazin