Ein Segelboot ist auf der Elbe bei Blankenese vor einem riesigen Containerschiff der Hamburger Reederei Hapag-Lloyd zu sehen. © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Containerknappheit - Spediteure kritisieren Reedereien

Sendung: Wirtschaft | 12.05.2022 | 07:41 Uhr | von Stefan Buchen, Markus Plettendorff
4 Min | Verfügbar bis 12.05.2023

Die wegen des Ukraine-Kriegs und neuer Corona-Lockdown-Maßnahmen in China gestörten Lieferketten belasten die Wirtschaft und das Portemonnaie jedes Einzelnen.
Weltweit fehlen Transport-Kapazitäten und Container. Vor den Häfen stauen sich die Schiffe. Es gibt aber auch Profiteure der Situation: die Reedereien.