Stand: 22.09.2020 10:12 Uhr

Jan Fedders Auto zugunsten des Michels versteigert

Der Ford Explorer von Jan Fedder. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt
Der Ford Explorer von Jan Fedder brachte mehr als 61.000 Euro für den Hamburger Michel.

Jan Fedders Ford Explorer und letzter Wagen in der TV-Serie "Großstadtrevier" ist zugunsten des Hamburger Michels beim Onlinedienst ebay-Charity versteigert worden. Die Versteigerung endete am Dienstag um 10.10 Uhr. Das letzte Gebot lag bei 61.201 Euro. Wer den Wagen ersteigert hat, ist noch unbekannt.

Erlös für den Michel

"Als ich hörte, dass der Michel durch Corona in Not ist und zur Aufrechterhaltung des Betriebes den Spendenaufruf "Rettungsringe für den Michel" gestartet hat, habe ich mich entschieden, zu helfen", sagte seine Witwe Marion Fedder. Der Wagen habe in Jan Fedders Leben eine große Rolle gespielt. Liebevoll der "Bronko" genannt, sei er nicht nur am Filmset des "Großstadtreviers", sondern auch privat sein Favorit gewesen.

Als Polizist Dirk Matthies hatte Jan Fedder in der ARD-Vorabendserie "Großstadtrevier" jahrelang für Recht und Ordnung auf dem Kiez in Hamburg gesorgt. Er war am 30. Dezember 2019 im Alter von 64 Jahren gestorben. Seit Anfang September erinnert eine Tafel auf dem Kirchplatz der Hauptkirche St. Michaelis an den beliebten Schauspieler.

Weitere Informationen
Erinnerungstafel für den Hamburger Schauspieler Jan Fedder am Michel. © NDR Foto: Daniel Kaiser

Erinnerungstafel für Jan Fedder am Michel

Für Jan Fedder ist am Hamburger Michel eine Erinnerungstafel verlegt worden. Der Schauspieler war im Dezember 2019 verstorben. Seine Tafel liegt neben der von Helmut Schmidt. (04.09.2020) mehr

Der Grabstein von Jan Fedder auf dem Ohlsdorfer Friedhof. Die Inschrift lautet: "Liebe ist unsterblich" © Frank Bründel/CityNewsTV Foto: Frank Bründel/CityNewsTV

Grab von Jan Fedder hat nun einen Grabstein

Fast vier Monate nach seinem Tod hat Schauspieler Jan Fedder auf dem Ohlsdorfer Friedhof einen Grabstein bekommen. Bislang stand ein Holzkreuz auf seiner letzten Ruhestätte. (25.04.2020) mehr

Jan Fedder als Polizist Dirk Matthies im Großstadtrevier © ARD Foto: Thorsten Jander

Jan Fedder - Hamburger Jung und Publikumsliebling

Großstadtrevier oder Büttenwarder: Jan Fedder, ein echter Hamburger Jung, spielte viele typisch norddeutsche Charaktere. Am 30. Dezember 2019 ist er im Alter von 64 Jahren gestorben. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 22.09.2020 | 10:20 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Peter Tschentscher © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg schränkt private Treffen ein - Dom abgesagt

Ab Montag dürfen sich in Hamburg nur bis zu zehn Menschen aus zwei Haushalten treffen. Außerdem fällt der Winterdom aus. mehr

Bauarbeiten an der Autobahn 1 in Hamburg. © NDR Foto: Anna Rüter

Autobahn 1 in Hamburg ist bis Montag voll gesperrt

Die A1 ist bis Montagfrüh dicht. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Billstedt und Moorfleet. mehr

Jörn Straehler-Pohl kommentiert die aktuelle Corona-Lage. © NDR Foto: Screenshot

Kommentar: Neue Corona-Regeln für Hamburg überraschend hart

Auf Hamburg kommen in der Corona-Krise harte Monate zu, meint Jörn Straehler-Pohl in seinem Kommentar. mehr

Felix Magath, Head of FLYERALARM Global Soccer © imago images/GEPA pictures Foto: Christian Moser

HSV trifft auf Würzburg: Kickers-Boss Magath gegen die alte Liebe

Zweitliga-Primus HSV empfängt die Würzburger Kickers. Mit dabei ist Würzburgs neuer starker Mann Felix Magath. mehr