Stand: 26.08.2022 09:30 Uhr

Füer in Billbrook

In de Hamborger Müllverbrennungsanlaag in Billbrook hett hüüt Nacht nich blots de Müll brennt: Ut den achtig Meter hogen Schosteen in’e Borsigstraat sünd Flammen rutkamen, de een ok wiet weg noch sehn kunn. Anwahners schullen jümehr Fenster un Dören dicht laten, denn dat geev veel Rook un dat hett ok ornlich stunken. Bi to Schaden kamen is nüms. Woso dat dor anfungen hett to brennen in de Müllverbrennungsanlaag in Billbrook is noch unkloor.
// Stand: 26.08.2022, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 26.08.2022 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten50928.html

Mehr Kultur

Am 23.9. wurde Dr. Klaas-Hinrich Ehlers, Privatdozent an der Freien Universität Berlin, der Fritz-Reuter-Preis der Hamburger Carl-Toepfer-Stiftung verliehen. © Jan Wulf Foto: Jan Wulf

Fritz-Reuter-Preis für Forschungen zur Entwicklung des Plattdeutschen

Der Linguist Dr. Klaas-Hinrich Ehlers ist mit dem Fritz-Reuter-Preis der Hamburger Carl-Toepfer-Stiftung ausgezeichnet worden. mehr