För Dien digitalen Breefkasten: De NDR Platt-Post

Du müchst geern de Platt-Post vun'n NDR in Dien digitalen Breefkasten kriegen? Wenn dat so is, denn kannst Du Di hier dorto mit Dien E-Mailadress anmellen. Mit de NDR Platt-Post kriggst Du mehrmals in't Johr Post in Form vun en E-Mail. Dor steiht denn allens dat binnen, wat dat Nees an Platt geven deit bi'n NDR. De eerste NDR Platt-Post geiht an'n 6. Januar 2023 rut, to'n Optakt vun uns plattdüütsche Schrievakschoon "Vertell doch mal". Kösten deit de NDR Platt-Post nix.

Dormit wi seker ween köönt, dat Du dat ok würklich sülvst weerst, de sik anmellt hett, muttst Du noch eenmal "Ja!" dorto seggen. Dorto schickt wi Di en E-Mail to. In düsse E-Mail is en Link. Blots wenn Du ok op düssen Link klicken deist, hest Du ok würklich uns NDR Platt-Post abonneert.

Die Eingabe Ihrer E-Mailadresse reicht aus. Anschließend erhalten Sie automatisch eine E-Mail mit einem Link, um das Abonnement zu bestätigen. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

 

Empfänger
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

Mehr Kultur

Trude Simonsohn © picture alliance/dpa Foto: Andreas Arnold

Auschwitz-Überlebende Trude Simonsohn: "Kein Talent zum Hassen" 

Die Überlebende von Auschwitz sprach zeitlebens vor Schulklassen, in Vereinen und anderen Institutionen über die Verbrechen der Nazis an den Juden. mehr