Stand: 03.08.2022 09:30 Uhr

Gas-Priesen

De Gaspriesen in Düütschland, de sünd middewiel so hooch as noch nie. Dat is bi en Ünnersöken vun dat Portal Verivox rutsuert, dat Priesen verglieken deit. Dat mellt de Funke-Mediengrupp. Dorna sünd de Kosten pro Huushoolt in’n Snitt nu dreemal so hooch as noch letzt Johr. En Familie, de 20.000 Kilowattstunnen verbruken deit, de hett 2021 noch goot 1.200 Euro betahlt. Nu sünd dat bummelig 3.600. //Stand 03.08.2022 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 03.08.2022 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten50658.html

Mehr Kultur

Die sechs Mitglieder der Band Wippsteert stehen vor einem alten Bus. © Maik Reishaus/Wippsteert

"Vertell doch mal": Große Abschlussgala im Ohnsorg-Theater

NDR 1 Welle Nord

Am 16. Juni werden die Siegerinnen und Sieger der 36. Auflage des Schreibwettbewerbs verkündet. Sie können die Preisverleihung im Livestream verfolgen. mehr