Tocotronic auf dem Deichbrand Festival 2019. © NDR/N-JOY Foto: Benjamin Hüllenkremer

"Nie wieder Krieg": Tocotronic mit neuer Single und Video

Stand: 10.12.2021 14:52 Uhr

Die Hamburger Band Tocotronic hat am Freitag eine weitere Single aus ihrem neuen Album veröffentlicht: "Nie wieder Krieg" ist der Titelsong der Platte, die am 28. Januar 2022 erscheint.

Laut der Band handelt der neue Song von "Menschen an den Kipppunkten ihres Lebens in Momenten der absoluten Verlassenheit, wenn 'das Alte stirbt und noch nichts geboren wird'". Dazu hat die Gruppe ein Video des Regisseurs Max Wiedenhofer veröffentlicht, in dem eine Frau (Carla Kowollik) allein durchs nächtliche Berlin streift und einer Doppelgängerin hinterherjagt.

Zwei Songs des neuen Tocotronic-Albums bereits vorher veröffentlicht

"Nie wieder Krieg" ist bereits die dritte Single des neuen Tocotronic-Albums, das am 28. Januar erscheint. Die Platte ist das 13. Studioalbum der Band, die sich 1993 in Hamburg gegründet hat. Mittlerweile wohnen die meisten Bandmitglieder in Berlin. Im September hatte die Band bereits die Single "Jugend ohne Gott gegen Faschismus" veröffentlicht. Im Oktober gab es in der NDR Sendung "Inas Nacht" eine Vorab-Premiere der zweiten Single "Ich tauche auf".

VIDEO: Musik bei Inas Nacht: Tocotronic mit "Ich tauche auf" (4 Min)

Dieses Thema im Programm:

Inas Nacht | 14.10.2021 | 23:35 Uhr

Mehr Kultur

Schauspielerin Saskia Rosendahl beim Filmfest Hamburg 2021 © Filmfest Hamburg / Martin Kunze Foto: Martin Kunze

Saskia Rosendahl: "Habe für meinen neuen Film Melken gelernt"

Saskia Rosendahl, bekannt aus "Babylon, Berlin" und "Lore" spielt in "Niemand ist bei den Kälbern" eine Frau, die der Provinz entkommen will. mehr