Ralph Fiennes (Mitte) als M mit Naomi Harris als Monepenny (l.) in einer Szene im James-Bond-Abenteuer "Keine Zeit zu sterben" © 2019 DANJAQ, LLC AND MGM

Ralph Fiennes über seine Liebe für James-Bond-Romane in der Jugend

Sendung: Klassisch unterwegs | 02.10.2021 | 15:05 Uhr | von Patricia Batlle, Eva Schramm
2 Min | Verfügbar bis 02.10.2022

Das 1. Wochenende mit dem wohl meist erwarteten Film läuft. Viele überlegen, ob sie für „Keine Zeit zum Sterben“ Daniel Craig ein letztes Mal im Kino als James Bond sehen wollen. Seit 2012 und dem James-Bond-Film "Skyfall" spielt der englische Schauspieler Ralph Fiennes in den Bond-Filmen den Direktor des Geheimdienstes MI6 in der Rolle des "M". Nun feierte mit "Keine Zeit zu sterben" die letzte Mission mit Daniel Craig als Agent 007 in London Weltpremiere. Ralph Fiennes spielt in diesem Kapitel eine besonders ambivalente Rolle. Ihn verbindet eine lebenslange Liebe zur Figur James Bond:

Mit 14 las der Brite und "M"-Darsteller seit 2021 am liebsten Ian-Fleming-Romane über James Bond, erzählt Fiennes im Interview mit NDR Kultur Autorin Patricia Batlle. Heute seien die Romane allerdings politisch nicht mehr wirklich korrekt, sagt Ralph Fiennes und lacht.


"Keine Zeit zu sterben" ist der längste Bond-Film der Reihe – mit unerwarteten Wendungen, mit giftigen Substanzen, viel Liebe, Acton – und dem klaren Hinweis: Es wird weitergehen mit Bond - James Bond.

Ralph Fiennes (Mitte) als M mit Naomi Harris als Monepenny (l.) in einer Szene im James-Bond-Abenteuer "Keine Zeit zu sterben" © 2019 DANJAQ, LLC AND MGM

Ralph Fiennes über seine Liebe für James-Bond-Romane

Mit 14 las der Brite und "M"-Darsteller am liebsten Ian-Fleming-Romane. "Keine Zeit zu sterben" ist an die Spitze der Kinocharts gesprungen. mehr

Daniel Craig wird von Fans umringt © picture alliance / dpa | Jörg Carstensen

Geliebt und umworben: James Bond als Wirtschaftsfaktor

Am Donnerstag startet der letzte James Bond-Film mit Daniel Craig in den Kinos. Auch für viele Firmen ist der Start ein Großereignis. mehr

Daniel Craig steht als James Bond an einer Bar © picture alliance / Everett Collection | ©MGM/Courtesy Everett Collection

Daniel Craig als Bond: Mit einem Drink in die Unsterblichkeit

"Keine Zeit zu sterben" ist der meisterwartete Film des Jahres. Nun kommt das neue James-Bond-Abenteuer in die Kinos. mehr

Der Regisseur und Schauspieler Ralph Fiennes im Portrait. © picture alliance/Felix Hörhager/dpa Foto: Felix Hörhager

Ralph Fiennes' Faszination für die Tanzlegende Nurejew

Für seinen dritten Spielfilm hat sich Fiennes die schillernde Biografie des Balletttänzers Rudolf Nurejew vorgenommen. Ein Gespräch über den Dreh. mehr