Stand: 11.12.2015 12:52 Uhr  | Archiv

Michel Abdollahi: So werden Sie reich mit Kunst!

von Stefan Mühlenhoff

Ist das Kunst - oder kann das weg? Michel Abdollahi sagt: auf gar keinen Fall weg! Das kann man noch zu Geld machen. Denn kein Markt ist so schwer zu durchschauen wie der Kunstmarkt. Und das gilt es auszunutzen. Michel Abdollahi präsentiert die wichtigsten Verkaufsregeln für Kunst in seinem Online-Tutorial. Ein Film für Menschen, die zwar keine Ahnung von Kunst haben, aber schnelles Geld verdienen wollen. Das Abdollahi-Prinzip macht's möglich. Sehen Sie selbst! Und was auf der Affordable Art Fair in Hamburg funktioniert - das funktioniert bestimmt auch auf der Art Basel.

VIDEO: Michel Abdollahi erklärt den Kunstmarkt (5 Min)

Wer ist Michel Abdollahi?

Das Leben ist voller Rätsel - da muss mal einer nachfragen. Michel Abdollahi ist unser Reporter für kulturelle Kuriositäten. Egal ob Esoterikmesse, Fashion-Event oder Kunstmarkt, egal ob der Dalai Lama verehrt oder der Islam gefürchtet wird: Michel erforscht und hinterfragt mit seinen Aktionen Trends, Zeitgeist und Kulturzirkus. Geboren in Teheran, seit 1986 in Hamburg, studierter Jurist und Islamwissenschaftler, Poetry-Slam-Moderator, Conferencier, Maler, kreativer Kulturveranstalter und Verehrer der klassischen persischen Lyrik: Wer könnte besser geeignet sein für die Abgründe des Alltags als Michel Abdollahi?

Dieses Thema im Programm:

Kulturjournal | 11.12.2015 | 22:45 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/Michel-Abdollahi-erklaert-Kunstmarkt,abdollahi196.html

Mehr Michel mittendrin

Newsletter © fotolia Foto: lassedesignen

Kulturjournal Newsletter

Sie möchten vorab wissen, welche Themen Julia Westlake in der kommenden Sendung präsentiert? Mit dem Kulturjournal Newsletter bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. mehr

Hand in Hand für Norddeutschland

NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland"

Die NDR Benefizaktion widmet sich Menschen, die Hilfe brauchen. Organisationen können sich jetzt als Partner für 2021 bewerben! mehr