Nachtclub Classics

"Le Freak"

Samstag, 26. Januar 2019, 23:05 bis 00:00 Uhr, NDR Info

Bild vergrößern
Nile Rogers mit der Band Chic auf der "Night Of The Proms" Bühne

Wer im Jahr 2018 ein Konzert von Chic besuchte, der konnte eintauchen in das Party-Feeling einer vergangenen Ära. Einer Zeit, die dennoch gegenwärtig bleibt - solange Nile Rodgers auf der Bühne steht. Mit seiner funky Rhythmusgitarre und unverwüstlich positiver Ausstrahlung feiert Rodgers weiter das Prinzip "Party". Den unbeschwerten Tanz, das Baden im kollektiven Groove.

Rodgers schrieb Hits für Diana Ross, David Bowie, Sister Sledge und Duran Duran. Durch die Zusammenarbeit mit Daft Punk erhielt auch seine Karriere einen neuen Schub. Die konzertante Feier der hymnischen Disco-Hits von Chic oder Sister Sledge ("Le Freak", "Good Times", "We Are Family") ist heute so intensiv wie zur Zeit ihrer Entstehung. Nile Rodgers, sein verstorbener Kreativpartner Bernard Edwards, und der Disco-Sound von Chic haben die Popmusik geprägt - und Rodgers ist nach Überwindung einer Krebserkrankung wieder obenauf. Auf Grundlage seiner Autobiographie "Le Freak" zeichnet die Sendung den Weg des Mannes aus der Bronx nach.

Eine Sendung von Harald Mönkedieck