Spanien, El Escorial: Ein 155 Meter hohes und 44 Meter breites Betonkreuz steht auf dem Berggipfel Risco de la Nava hinter der Benediktinerabtei im Valle de los Caidos (Tal der Gefallenen). © picture alliance/Ana Lázaro/dpa Foto: Ana Lázaro

Das Tal der Gefallenen

NDR Info - Das Feature -

Im "Tal der Gefallenen" in der Nähe von Madrid liegen mehr als 33.000 Tote. Es ist zugleich Diktator Francos Grabstätte. Von Barbara Eisenmann. ndr.de/radiokunst.

3,57 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Das Tal der Gefallenen

03.02.2019 11:05 Uhr

Das "Tal der Gefallenen" in der Nähe von Madrid liegen über 33.000 Tote. Zugleich ist dieser Ort die Grabstätte von Diktator Franco. Über den Umgang damit streitet Spanien seit Jahren. mehr