Prof. Dr. Frank Überall, Vorsitzender des Deutschen Journalisten Verbunds © imago/Stefan Zeitz Fotograf: Stefan Zeitz

DJV will Aus für Netzwerkdurchsetzungsgesetz

NDR Info - Aktuell -

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz wird immer stärker kritisiert. Der Deutsche Journalisten-Verband fordert jetzt, es ganz abzuschaffen. Fragen an den DJV-Vorsitzenden Frank Überall.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Behördenpräsenz in sozialen Netzwerken notwendig

02.01.2018 17:08 Uhr

Das neue Netzwerkdurchsetzungsgesetz greift gleich am ersten Tag. AfD-Politikerin Beatrix von Storch steht unter dem Verdacht der Volksverhetzung. Kathrin Schmid kommentiert. mehr

mit Video

Gesetz gegen Hass: Journalisten in Sorge

Bundesjustizminister Heiko Mass (SPD) hat ein Gesetz gegen Hatespeech auf den Weg gebracht, das die sozialen Netzwerke stärker in die Verantwortung nimmt. Kritikern geht es zu weit. mehr