Globus mit Kopfhörern © fotolia.com Foto: slaved

30 Jahre Fatwa gegen Salman Rushdie

NDR Info - Wissen+ -

30 Jahre ist es her: Am Valentinstag 1989 erfuhr der indisch-britische Erfolgsautor Salman Rushdie von einer BBC-Reporterin, dass ein Todesurteil gegen ihn ausgesprochen wurde.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Kunstfreiheit oder Gotteslästerung?

14.02.2019 20:15 Uhr

Am 14. Februar 1989 ruft Ajatollah Chomeini zur Tötung von Salman Rushdie auf. Er warf dem Schriftsteller Blasphemie vor - wegen seines Romans "Die satanischen Verse". mehr