Stand: 23.09.2022 22:41 Uhr

Eishockey: Wolfsburg und Bremerhaven siegen in DEL

Die Fischtown Pinguins sind in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf Rang eins gesprungen. Nach dem 4:3-Erfolg in der Overtime gegen die Adler Mannheim hat das Team von Trainer Thomas Popiesch acht Punkte auf dem Konto. Den entscheidenden Treffer erzielte Markus Vikingstad (62.). Die Grizzlys Wolfsburg feierten derweil im dritten Spiel ihren ersten Saisonsieg. Ausgerechnet bei Meister Eisbären Berlin siegten die Niedersachsen dank eines Treffers von Darren Archibald mit 2:1 nach Penaltyschießen. Überblick | 23.09.2022 22:13

Mehr Sport-Meldungen

Kaiserslauterns Terrence Boyd (r.) kommt vor Braunschweigs Nathan de Medina an den Ball. © picture alliance / dpa Foto: Uwe Anspach

Eintracht Braunschweig holt Remis in Kaiserslautern

Im Aufsteigerduell gingen die Niedersachsen zwar in Führung, kassierten aber schon wenige Minuten später den Ausgleich. mehr