Die Teilnehmer am Ocean Race 2023 © IMAGO/NurPhoto

Ocean Race - Zweite Etappe hat begonnen

Das zweite Teilstück führt über 4.600 Seemeilen nach Südafrika. Susann Beucke feiert ihr Debüt, Boris Herrmann muss pausieren. mehr

Trainer Felix Koslowski vom Volleyball-Bundesligisten SSC Schwerin © IMAGO / Pressefoto Baumann

Volleyball: Schwerin-Coach Koslowski neuer Niederlande-Trainer

Der 38-Jährige wird parallel zu seiner Tätigkeit beim Bundesligisten die niederländische Frauen-Nationalmannschaft betreuen. mehr

Robert Stanjek an Bord der "Guyot environment" © picture alliance/dpa/GUYOT environnement Foto: Charles Drapeau

News zum Ocean Race: Stanjek arbeitet sich vor

Das Ocean Race 2023 mit Boris Herrmann und Susann Beucke läuft. Alle Informationen gibt es im Live-Ticker von NDR.de. mehr

Susann Beucke aus Kiel, Crew-Mitglied beim Ocean-Race-Team "Holcim - PRB" © Screenshot

Ocean Race: Beucke mit Vorfreude und Demut

Am Mittwoch beginnt auch für die Kielerin das Segelrennen um die Welt. Beucke steigt ins Boot des führenden Kevin Escoffier. mehr

Die Malizia Seaexplorer von Boris Herrmann beim Ocean Race © imago
8 Min

Ocean Race: Die erste Etappe von Alicante auf die Kapverden

Boris Herrmann hat beim Ocean Race mit seiner Malizia Seaexplorer das erste Etappenziel erreicht. 8 Min

Boris Herrmann segelt mit seinem Team Malizia beim Hafenrennen des 14. Ocean Race © picture alliance/dpa/Team Malizia Foto: Antoine Auriol

Ocean Race: Herrmann verpasst zweite Etappe wegen Fußverletzung

Der Hamburger Weltumsegler erlitt kurz vor dem Ende der ersten Etappe eine schwere Verbrennung am Fuß. mehr

Die Crew der Malizia Seaexplorer um Skipper Boris Herrmann (2.v.l.) nach der Ankuft auf den Kapverden. © Sailing Energy / Ocean Race

Ocean Race - Herrmann wird Dritter, Escoffier siegt

Kevin Escoffier und seine Crew gewannen die erste Etappe souverän. Herrmann kam mit der Malizia Seaexplorer als Dritter ins Ziel. mehr

Mathias Müller bei der Weltmeisterschaft in Indien © Belga

Müller über Hockey-WM: "Großartig, aber auch frustrierend"

Mathias Müller ist bereits zum dritten Mal bei einem großen Turnier in Bhubaneshwar. Mit den deutschen Hockey-Herren steht der Hamburger vor dem Viertelfinal-Einzug. mehr

Alexander Zverev blickt enttäuscht auf den Boden. © IMAGO / Schreyer

Zverev: Viel riskiert und verloren

Ohne ernsthafte Spielpraxis war der Hamburger bei den Australian Open an den Start gegangen - und bekam dafür früh die Quittung. mehr