Kiels Final-Four-Träume beinahe schon geplatzt

Handball-Rekordmeister THW Kiel steht in der Champions League vor dem Aus. Der Bundesligist verlor das Viertelfinal-Hinspiel gegen Titelverteidiger Skopje zu Hause unnötig mit 28:29. mehr

"Zebras" trumpfen auf, "Recken" unterliegen Löwen

Sieg und Niederlage für zwei Nordteams in der Handball-Bundesliga: Der THW Kiel bezwang die Füchse Berlin, die TSV Hannover-Burgdorf unterlag nach großem Kampf den Rhein-Neckar Löwen. mehr

Flensburg verpasst Heimsieg gegen Montpellier

Enttäuschendes Ergebnis: Die SG Flensburg-Handewitt musste sich im Viertelfinal-Hinspiel der Handball-Champions-League mit einem 28:28-Remis begnügen. mehr

HSV zurück auf der bundesweiten Handballbühne

Zwei Jahre nach der Insolvenz ist der HSV zurück auf der bundesweiten Handball-Bühne. Der Etat soll für die Zweite Liga erhöht werden, das junge Aufstiegsteam im Kern zusammenbleiben. mehr

SG und THW mit Leichtigkeit zu Pflichtsiegen

Die SG Flensburg-Handewitt ist am Sonntag in der Handball-Bundesliga gegen den VfL Gummersbach genauso im Schongang zum Gewinn von zwei Punkten gekommen wie der THW Kiel in Ludwigshafen. mehr

Vereinsporträts

THW Kiel: Der Rekordmeister von der Förde

Volle Halle, Stars en masse, Titel im Abonnement - der THW Kiel ist das Maß aller Dinge im Handball. Selbst in schwächeren Saisons reicht es meist noch zu mindestens einer Trophäe. mehr

Flensburg-Handewitt: Nie mehr "ewiger Zweiter"

"Graue Maus, "ewiger Zweiter", fast insolvent - die SG Flensburg-Handewitt hat lange auf den großen Erfolg warten müssen. Doch 2014 krönte sich das Team zum Champions-League-Sieger. mehr

Hannover-Burgdorf - Niedersachsens Nummer eins

Die TSV Hannover-Burgdorf füllt das Handball-Vakuum in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Seit dem Aufstieg 2009 entwickelten sich die "Recken" kontinuierlich weiter. mehr