VfL Osnabrück: News, Spielplan, Ergebnisse

In den 1950er-Jahren spielte der VfL Osnabrück um die deutsche Meisterschaft, inzwischen pendeln die Niedersachsen zwischen der Zweiten und Dritten Liga. News, Spielplan, Ergebnisse und Hintergründe zum VfL Osnabrück.

Ba-Muaka Simakala mit dem Holstein-Trikot © Holstein Kiel

Holstein Kiel holt Osnabrücks Aufstiegshelden Simakala

Der Angreifer kommt ablösefrei und hat an der Förde einen Zweijahresvertrag unterschrieben. mehr

Osnabrücks Marc Heider bejubelt den Aufstieg. © picture alliance/dpa | Friso Gentsch

Historisch und dramatisch: VfL Osnabrück steigt in die 2. Bundesliga auf

Durch zwei Treffer in der Nachspielzeit sichern sich die Niedersachsen den Aufstieg in die Zweite Liga. Heute wird auf dem Rathausplatz gefeiert. mehr

Zur Feier des Aufstiegs des VfL Osnabrück aus der dritten in die zweite Fußball-Bundesliga der Männer sitzen und stehen Menschen mit Trikots am Rathaus. © NDR Foto: Marlena Maerz

Osnabrück feiert den Aufstieg in die Zweite Bundesliga

Die Fußballer des VfL Osnabrück haben am letzten Spieltag den Klassenwechsel vollbracht - und die ganze Stadt feiert mit. Bildergalerie

Audios/Videos zum VfL Osnabrück

VfL Osnabrück: Saison 2022/2023

Eine Fußballtabelle vor eine Fußballmotiv © Colourbox Foto: Taweesak Jarearnsin

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Fußball und Tabelle © picture-alliance/ dpa, NDR.de/Screenshot Foto: Patrick Bernard

Spielplan VfL Osnabrück

Alle Ansetzungen und Ergebnisse der Niedersachsen im Überblick. mehr

Hintergründe zum VfL Osnabrück

Jubel bei den Spielern des VfL Osnabrück © dpa

Die Geschichte des VfL Osnabrück

Der Sprung in die Bundesliga ist dem VfL Osnabrück in seiner Geschichte bis dato verwehrt geblieben. Dennoch blickt der Club auf eine bewegte Vita zurück. Die Historie in Bildern. Bildergalerie

Daniel Thioune (l.) und Joe Enochs © imago / osnapix

Die Trainer des VfL Osnabrück seit 2000

Der Trainerstuhl beim VfL Osnabrück ist ein echter Schleudersitz. Mehr als 20 Übungsleiter saßen seit 2000 auf der Bank bei den Niedersachsen. mehr