Christian Santos vom VfL Osnabrück jubelt © imago images/Joachim Sielski

Osnabrücks neuer Liebling: Santos schockt Hannover 96

Der VfL Osnabrück ist im eigenen Stadion wieder zum Favoritenschreck geworden. Die Lila-Weißen besiegten Aufstiegskandidat Hannover 96. Entscheidenden Anteil daran hatte ein Neuer. mehr

Yannick Deichmann (VfB Lübeck/o.) wird von Unterhachings Christoph Greger gestoppt. © imago images/Jan Huebner Foto: Jan Huebner

VfB Lübeck wacht in Unterhaching zu spät auf

Aufsteiger VfB Lübeck hat am zweiten Spieltag der Dritten Liga seine erste Niederlage einstecken müssen. Die Schleswig-Holsteiner unterlagen in Unterhaching. mehr

Eintracht Braunschweigs Martin Kobylanski (l.) bejubelt seinen Treffer im DFB-Pokal gegen Hertha BSC. © picture alliance / Swen Pförtner / dpa Foto: Swen Pförtner

"Löwen" hoffen gegen "Störche" auf Lerneffekt

Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig will eine Reaktion auf die Auftakt-Niederlage in Heidenheim zeigen. Leicht dürfte das nicht werden. Am Sonnabend ist Holstein Kiel zu Gast. mehr

Renato Steffen (2.v.l.) und Josuha Guilavogui (M.) vom VfL Wolfsburg bejubeln den Führungstreffer gegen Desna Tschernihiw © imago images / Jan Huebner

Wolfsburg hat Europa-League-Gruppenphase vor Augen

Der VfL Wolfsburg hat die nächste Hürde auf dem Weg in die Gruppenphase der Europa League genommen. In der dritten Qualifikationsrunde schlug der Bundesligist den ukrainischen Club Tschernihiw mit 2:0. mehr

HSV-Profi Toni Leistner nach dem Pokal-Aus bei Dynamo Dresden. © imago images/Steffen Kuttner Foto: Steffen Kuttner

HSV: DFB-Sportgericht ändert Leistner-Sperre

Toni Leistner und Zweitligist HSV haben mit ihrem Einspruch gegen das erste Urteil des DFB-Sportgerichts Erfolg gehabt. Der Defensivspieler ist schon am 4. Oktober wieder spielberechtigt. mehr

Stephan Lerch (l.), Trainer der Fußballerinnen des VfL Wolfsburg, und Twente Enschedes Coach Tommy Stroot © imago images / regios24

Stroot beerbt Lerch als Coach der VfL-Frauen

Die Bundesliga-Fußballerinnen des VfL Wolfsburg werden ab der kommenden Saison von Tommy Stroot trainiert. Der 31-Jährige wechselt vom FC Twente zum Werksclub und löst dort Stephan Lerch ab. mehr

St. Paulis Marvin Knoll beim Eckball © Witters Foto: Tay Duc Lam

Wo dürfen wie viele Fans ins Stadion?

Beim VfL Osnabrück dürfen 3.200 Fans ins Stadion, Braunschweig plant mit 3.800. NDR.de gibt einen Überblick über die möglichen Zuschauerzahlen bei den Partien mit Nordbeteiligung für den kommenden Spieltag. mehr

Günter Netzer stemmt die Meisterschale in die Luft. © picture alliance Foto: dpa
30 Min

50 Jahre Mythos Mönchengladbach

Mit Trainer Hennes Weisweiler begann Mitte der 1960er-Jahre der Aufstieg von Borussia Mönchengladbach zu einer der erfolgreichsten deutschen Fußballmannschaften. Die Geschichte der "Fohlenelf". 30 Min

Fussball-Kurzmeldungen

2.658 Fans? SV Meppen startet Dauerkartenverkauf

Fußball-Drittligist SV Meppen rechnet damit, ab der Partie am 3. Oktober gegen Aufsteiger SC Verl vor 2.658 Zuschauern spielen zu dürfen. Das entspricht 20 Prozent der Stadionkapazität. Deshalb haben die Emsländer jetzt auch den Jahreskartenverkauf für diese Saison gestartet. Bei der "Solidaritäts-Dauerkarte" haben die Fans allerdings keine Möglichkeit, bei Spielen, die doch ohne oder weniger Zuschauer ausgetragen werden müssen, Geld zurückzubekommen. Alternativ können Karteninhaber der vergangenen Saison Einzeltickets für jedes Heimspiel erwerben. | 25.09.2020 16:32

HSV wochenlang ohne Verteidiger Vagnoman

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss mehrere Wochen auf Außenverteidiger Josha Vagnoman verzichten. Der U21-Nationalspieler hat im Training einen Riss des Außenbandes und eine Innenbandzerrung im linken Sprunggelenk erlitten. Vagnoman hatte beim Auftaktsieg gegen Fortuna Düsseldorf (2:1) in der Startelf gestanden. Im Duell beim SC Paderborn am Montag (20.30 Uhr, im Livecenter bei NDR.de) könnte Jan Gyamerah für den 19-Jährigen in die Anfangsformation rutschen. Auch Khaled Narey ist ein Kandidat als Vagnoman-Ersatz. | 25.09.2020 10:23

Wolfsburger Brekalo und Lacroix angeschlagen

Der VfL Wolfsburg muss im Auswärtsspiel der Fußball-Bundesliga am Sonntag (18 Uhr, im Livecenter bei NDR.de) beim SC Freiburg möglicherweise auf seine Stammspieler Maxence Lacroix und Josip Brekalo verzichten. Der Franzose musste beim 2:0-Sieg der Niedersachsen in der Qualifikation zur Gruppenphase der Europa League gegen Desna Tschernihiw verletzt ausgewechselt werden, Brekalo war wegen einer Fußblessur nicht im Kader. "Die Zeit bis Sonntag ist für beide sehr knapp, schon deswegen wird es eng werden", sagte Coach Oliver Glasner. | 25.09.2020 09:13

Videos/Audios

Meldungen

Clemens Fritz von Werder Bremen © imago images/Nordphoto Foto: Kokenge

Werders Fritz: "Nicht kritikfähig? Völliger Blödsinn!"

Nach der 1:4-Pleite gegen Hertha BSC hat Werder Bremen viel Kritik einstecken müssen. Clemens Fritz hat Verständnis für die Fans, wehrt sich aber auch. Am Sonnabend gegen Schalke soll es besser werden. mehr

Jan Löhmannsröben von Hansa Rostock © imago images/Pressefoto Baumann

Kopfsache: Hansa spielt bei Aufsteiger Saarbrücken

Nach dem Sieg im Topspiel gegen Duisburg tritt Hansa Rostock nun beim vermeintlich kleinen Aufsteiger 1. FC Saarbrücken an. Der NDR zeigt das Spiel am Sonnabend live im Fernsehen und bei NDR.de. mehr

live

Rostocks Jan Löhmannsröben jubelt nach seinem Tor. © picture alliance/Fotostand Foto: Fotostand / Voelker

1. FC Saarbrücken - Hansa Rostock am Sonnabend live

Der Sportclub zeigt die Drittligapartie am Sonnabend live im TV und bei NDR.de. Kommentator: Wilfried Hark; Moderation: Ben Wozny. mehr

TV-Tipp

Timo Hübers (r.) und Franck Evina von Hannover 96 jubeln. © imago/foto2press

96-Profi Hübers zu Gast im Sportclub

Zu Gast am Sonntag ist 96-Spieler Timo Hübers, der sich als erster Fußball-Profi mit Corona infiziert hatte. Zudem: der Sport in der Corona-Krise und die Zukunft des Frauen-Fußballs. mehr

Tippspiel

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr

Wechselbörse

Felix Agu von Werder Bremen © imago images / osnapix

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und von Werder Bremen in der Saison 2020/2021 im Überblick. mehr

Rodrigo Salazar vom FC St. Pauli © Witters

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der sechs norddeutschen Fußball-Zweitligisten HSV, Hannover 96, Holstein Kiel, VfL Osnabrück, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig in der Saison 2020/2021. mehr

Mirko Boland vom VfB Lübeck © imago images / Hübner

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock, SV Meppen und VfB Lübeck in der Saison 2020/2021 im Überblick. mehr

Podcast

Moritz Cassalette und Martin Roschitz stehen sich gegenüber. © istockphoto Foto: Aksonov

Die NDR 2 Bundesligashow - Der Podcast

Fußball ist alles: Drama, Leidenschaft, eine Zumutung. Wir schauen auf das, was kommt und sprechen mit denen, auf die es ankommt. Außerdem: Perlen der legendären Radiokonferenz. mehr