26 Bilder

Hannover 96 - Werder Bremen: Mann gegen Mann

Hannover 96 empfängt am Sonnabend Werder Bremen. Im August endete das Nordduell im Weserstadion mit einem Remis. Zum Rückrundenstart hat NDR.de beide Teams verglichen - Position für Position. Bildergalerie

FC St. Pauli: Ziereis fällt langfristig aus

Der Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss längere Zeit ohne Philipp Ziereis auskommen. Der Innenverteidiger hat sich im Trainingslager eine schwere Knieverletzung zugezogen. mehr

Labbadia: "Grat zwischen Platz 5 und 13 ist schmal"

Bruno Labbadia hat den VfL Wolfsburg wieder in die Erfolgsspur geführt. Im Interview spricht der Trainer über die rasante Entwicklung seines Teams und seine noch ungeklärte Zukunft beim VfL. mehr

HSV: Es geht um mehr als einen neuen Präsidenten

Marcell Jansen, Ralph Hartmann und Jürgen Hunke wollen HSV-Präsident werden. Bei der Mitgliederversammlung geht es am Sonnabend aber um viel mehr als nur eine Personalentscheidung. mehr

Schindler wechselt im Sommer von Kiel nach Köln

Holstein Kiel verliert einen weiteren Leistungsträger an den 1. FC Köln. Im Sommer wechselt Offensivspieler Kingsley Schindler ablösefrei an den Rhein. mehr

NDR Mediathek

06:33
NDR Fernsehen

Wolf: "Wir trainieren viel und hart"

17.01.2019 07:57 Uhr
NDR Fernsehen
02:19
Hamburg Journal

Ex-Profis von St. Pauli coachen SC Victoria

16.01.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:47
NDR 2
05:11
NDR 90,3

HSV-Stürmer Khaled Narey im Interview

15.01.2019 15:35 Uhr
NDR 90,3
00:40
NDR 90,3

FC St. Pauli legt Vermarktungsrekord hin

15.01.2019 08:00 Uhr
NDR 90,3
00:42
NDR Info
02:07
NDR Info
02:06
NDR Info

Weghorst und Ginczek: Das neue VfL-Traumduo

10.01.2019 16:25 Uhr
NDR Info

Fussball-Kurzmeldungen

Holstein Kiel: Bisseck kommt, Peitz geht

Zweitligist Holstein Kiel hat Yann Aurel Bisseck vom Ligarivalen 1. FC Köln ausgeliehen. Der 18 Jahre alte Defensivallrounder erhält bei den "Störchen" einen Vertrag bis Sommer 2020. Bisseck feierte als 16-Jähriger sein Bundesligadebüt und hat drei Erstligaeinsätze vorzuweisen. Mittelfeldspieler Dominic Peitz hingegen verlässt Kiel. Der 34-Jährige wechselt zur U23 des 1.FSV Mainz in die Regionalliga Südwest. Bei den Rheinhessen erhält der Routinier einen Vertrag bis 2020. Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs | 17.01.2019 14:33

Holt St. Pauli Leverkusens Bednarczyk?

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge unmittelbar vor der Verpflichtung von Jakub Bednarczyk von Bayer Leverkusen. Der 20 Jahre alte polnische Außenverteidiger hat beim Bundesligisten keine Perspektive mehr und kam in dieser Saison lediglich auf acht Einsatzminuten (in der Europa League). Zu- und Abgänge der Nord-Zweitligisten | 17.01.2019 10:25

"Wölfe" auf Schalke ohne Guilavogui

Bundesligist VfL Wolfsburg muss zum Rückrunden-Auftakt beim FC Schalke 04 am Sonntag (18 Uhr, im Livecenter bei NDR.de) auf Josuha Guilavogui verzichten. Der Kapitän zog sich im Training eine Zerrung im linken hinteren Oberschenkel zu und muss wahrscheinlich zwei Wochen lang pausieren. Für Guilavogui könnte Youngster Elvis Rexhbecaj ins Team rutschen. Zumindest gefährdet ist der Einsatz von William. Der Brasilianer laboriert an einer Wadenprellung. Sollte es nicht reichen, wäre Paul Verhaegh erste Wahl. | 17.01.2019 09:41

Trainingslager

Wolf: "Wir trainieren viel und hart"

Muskuläre Probleme bei drei Spielern, ein verkorkstes Testspiel und die Hoffnung auf Rückkehrer Jung: HSV-Trainer Hannes Wolf zieht ein Zwischenfazit des Trainingslagers in Spanien. mehr

FC St. Pauli: Testspielsieg im Trainingslager

Das letzte Testspiel im spanischen Trainingslager hat der FC St. Pauli mit 3:2 gegen den SV Wehen Wiesbaden gewonnen. Bitter: Verteidiger Ziereis verletzte sich schwer am Knie. mehr

Löst Jonathas Hannovers Sturmprobleme?

Fußball-Bundesligist Hannover 96 arbeitet an der vorzeitigen Rückholaktion von Jonathas. Clubchef Martin Kind will allerdings erst seinen Segen geben, wenn die Fitness des Brasilianers überprüft wurde. mehr

VfL Wolfsburg mehrere Wochen ohne Ginczek

Daniel Ginczek hat sich eine Bandverletzung im Fuß zugezogen und wird dem VfL Wolfsburg mehrere Wochen fehlen. Damit muss Trainer Bruno Labbadia seinen zweitbesten Torjäger ersetzen. mehr

Kiel: Kinsombi bricht sich das Schienbein

Für David Kinsombi ist die Saison in der zweiten Fußball-Bundesliga möglicherweise vorzeitig beendet. Der Mittelfeldspieler zog sich im Training einen Schienbeinbruch zu. mehr

VfL Wolfsburg: Sogar die Königsklasse ist möglich

Der VfL Wolfsburg ist das Überraschungsteam der Hinrunde. Die "Wölfe" haben sich vom Relegationsteilnehmer zum Europapokal-Aspiranten gemausert. Der Rückrunden-Check. mehr

Hannover 96: Viele Sorgen, wenig Hoffnung

Hannover 96 geht als Tabellenvorletzter in die Bundesliga-Rückrunde. Es gibt Unruhe im Umfeld und große Personalprobleme im Team. 96 steht vor turbulenten Monaten. Der Rückrunden-Check. mehr

Nach 20 Jahren: Bester verlässt den HSV

Marinus Bester gehört beim HSV beinahe schon zum Inventar. Seit 20 Jahren arbeitet der Ex-Stürmer in verschiedenen Positionen für die Hamburger. Am Monatsende verlässt er den Club. mehr

Die Winterfahrpläne der Nord-Bundesligisten

Portugal, Südafrika und Spanien - die Nord-Bundesligisten zieht es in der Wintervorbereitung in den Süden. Der Überblick zu Trainingsauftakten, Testspielen und den Trainingslagern. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, Hannover 96 und VfL Wolfsburg zu der Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hamburger SV, Holstein Kiel und FC St. Pauli zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig, Hansa Rostock, SV Meppen und VfL Osnabrück zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr