HSV im DFB-Pokal: Zeit für neue Helden

Vor 32 Jahren gewann der HSV bis dato letztmals den DFB-Pokal. Heute kann der Zweitligist mit einem Sieg gegen Leipzig ins Finale einziehen. Viel spricht aber nicht für eine Sensation. mehr

Livecenter

Livecenter: DFB-Pokalhalbfinale HSV - Leipzig

Der HSV trifft heute im DFB-Pokalhalbfinale auf RB Leipzig. Gelingt dem Zweitligisten die Überraschung? Die Partie ab 20.45 Uhr live verfolgen und im Social Stream mitdiskutieren! mehr

25 Jahre Phantomtor - Ein Bremer Missverständnis

Thomas Helmer erzielte am 23. April 1994 für die Bayern gegen Nürnberg den berühmtesten Treffer der Bundesliga-Geschichte. Zwei Bremer Schiedsrichter gaben das Phantomtor. mehr

VfL Wolfsburg: Später Punktgewinn gegen Frankfurt

Dank eines Tores in der Schlussminute hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg einen Punkt gegen Eintracht Frankfurt gerettet. Für das Ziel Europacup könnte es dennoch eng werden. mehr

Braunschweig macht Riesensprung nach vorne

Drittligist Eintracht Braunschweig hat am Montagabend verdient mit 3:0 beim KFC Uerdingen gewonnen. Die Niedersachsen sprangen damit aus dem Tabellenkeller auf den 14. Platz. mehr

St.-Pauli-Krise: Kommt nun der große Umbruch?

Beim FC St. Pauli deutet sich nach dem fast sicher verspielten Aufstieg ein Umbruch an. Geschäftsführer Andreas Rettig kündigte im NDR an, möglicherweise "harte Entscheidungen" zu treffen. mehr

Vor zehn Jahren: Werder - HSV im Dauerduell

Vor zehn Jahren trafen die ewigen Rivalen Werder Bremen und der HSV binnen 19 Tagen gleich viermal aufeinander. NDR.de erinnert in einer Multimedia-Doku an den denkwürdigen Derby-Marathon. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

Kovac lobt Werder-Star Pizarro

Niko Kovac freut sich auf den möglicherweise letzten Auftritt von Claudio Pizarro im Duell seiner langjährigen Clubs Bayern München und Werder Bremen. "Claudio ist ein toller Fußballer und ein toller Mensch. Er ist ein ganz feiner und lustiger Kerl, ein offener Mensch", sagte der Trainer des FC Bayern vor dem heutigen Pokal-Halbfinale (20.45 Uhr, live im Ersten) in Bremen. Werders 40 Jahre alte Club-Ikone Pizarro bestreitet seine neunte Saison für die Bremer. Auch für den FC Bayern war er insgesamt neun Jahre aktiv. | 23.04.2019 09:42

Transfer von Mbabu nach Wolfsburg vor Abschluss?

Der Wechsel des Schweizer Nationalspielers Kevin Mbabu zum Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg steht offenbar kurz bevor. Mbabus aktueller Verein Young Boys Bern strich den 23 Jahre alten Rechtsverteidiger aus dem Kader für das Super-League-Spiel bei Xamax Neuchatel. "Kevin steht vor finalen Vertragsverhandlungen", bestätigte Sportdirektor Christoph Spycher. Medienberichten zufolge wollen die Wolfsburger rund neun Millionen Euro Ablösesumme für Mbabu zahlen. | 22.04.2019 16:54

VfL-Frauen machen großen Schritt, Werder remis

Die Fußballerinnen desVfL Wolfsburg haben in der Bundesliga einen großen Schritt in Richtung erfolgreiche Titelverteidigung gemacht. Die Wolfsburgerinnen gewannen mit 5:0 (2:0) gegen den MSV Duisburg. Die Tore erzielten Ewa Pajor (15.), Zsanett Jakabfi (17.), Nilla Fischer (49.), Pernille Harder (72.) und Alexandra Popp (79.). Durch den Sieg hat der VfL nun vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Bayern München - bei noch drei ausstehenden Spielen. Werder Bremen verspielte bei der SGS Essen einen 2:0-Vorsprung und spielte am Ende noch 2:2 (1:0). Der zweite Absteiger wird wahrscheinlich zwischen den Hanseatinnen und Bayer Leverkusen ermittelt. Ergebnisse | 22.04.2019 17:15

NDR Mediathek

Es geht doch! Hannover 96 punktet bei der Hertha

Hannover 96 hat zum ersten Mal nach acht Niederlagen in Folge in der Bundesliga wieder gepunktet. Die Niedersachsen verbuchten damit einen Achtungserfolg, aber ob der noch hilft? mehr

Biankadi schießt Hansa zum Sieg auf dem "Betze"

Merveille Biankadi hat den FC Hansa Rostock zu einem 2:0-Erfolg beim 1. FC Kaiserslautern geschossen. Der 23-Jährige traf im Duell zweier Ex-Bundesligisten, die nun in Liga drei spielen, doppelt. mehr

VfL im Rausch: "Das lila-weiße Licht angemacht"

Die Fußballer des VfL Osnabrück haben nach ihrem Zweitliga-Aufstieg die Nacht zum Tag gemacht. Zu einer spontanen Party ging es dabei - passend zur irren Erfolgsgeschichte - per Linienbus. mehr

St. Pauli verabschiedet sich aus Aufstiegsrennen

Der FC St. Pauli hat die wohl letzte Chance auf die Bundesliga-Rückkehr verspielt. Die Niederlage in Heidenheim war genauso deutlich wie verdient. Die Kiezkicker enttäuschten einmal mehr. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, Hannover 96 und VfL Wolfsburg zu der Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hamburger SV, Holstein Kiel und FC St. Pauli zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig, Hansa Rostock, SV Meppen und VfL Osnabrück zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr