Verteidiger Toni Leistner vom Hamburger SV kehrt nach einer Auseinandersetzung mit einem Fan von Dynamo Dresden in den Innenraum des Rudolf-Harbig-Stadions zurück © imago images / Steffen Kuttner

Leistner und HSV legen Einspruch gegen Sperre ein

Verteidiger Toni Leistner und Zweitligist Hamburger SV haben beim DFB Einspruch gegen die Sperre von fünf Spielen gegen den 30-Jährigen eingelegt. Die Erfolgsaussichten scheinen gering zu sein. mehr

St. Paulis Daniel-Kofi Kyereh (l.) erzielt den Anschlusstreffer zum 1:2 gegen den VfL Bochum © Witters Foto: Christof Koepsel

St. Pauli punktet dank toller Moral und Kyereh in Bochum

Der FC St. Pauli hat am ersten Zweitliga-Spieltag ein 2:2 beim Aufstiegskandidaten VfL Bochum geschafft. Die Hamburger lagen bereits mit 0:2 zurück, trafen dann in der Schlussphase doppelt. mehr

HSV-Fans im Volksparkstadion © imago images/Sven Simon Foto: Elmar Kremser

Fan-Rückkehr: "Gänsehaut" und "richtiger Fußball"

Jubel, Pfiffe und Unterstützung: Zum ersten Mal seit mehr als einem halben Jahr waren in den Profi-Fußballligen wieder Fans in den Stadien. Und das erste Wochenende lässt auf mehr hoffen. mehr

Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg © imago images/MIS

VfL Wolfsburg: Weghorst für 30 Millionen zu Tottenham?

Bleibt er oder geht er? Dem VfL Wolfsburg droht der Abgang von Mittelstürmer Wout Weghorst. Der Top-Torjäger hat offenbar das Interesse von Tottenham Hotspur auf sich gezogen. mehr

Wolfsburgs Wout Weghorst ist unzufrieden. © WITTERS Foto: TimGroothuis

Harmlose Wolfsburger nur remis gegen Leverkusen

Der VfL Wolfsburg ist im ersten Bundesliga-Saisonspiel gegen Bayer Leverkusen nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Für die Niedersachsen wäre vor 500 Fans im eigenen Stadion mehr drin gewesen. mehr

Braunschweigs Suleiman Abdullahi (l.), der sein Gesicht im Trikot vergräbt, steht neben Heidenheims Patrick Schmidt. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Puchner/dpa

Heidenheim ist nicht Hertha: Braunschweig verliert

Eintracht Braunschweig hat nach dem rauschenden Pokal-Abend gegen Hertha BSC einen ernüchternden Zweitliga-Auftakt hingelegt. Der Aufsteiger verlor am Sonntag beim 1. FC Heidenheim mit 0:2. mehr

Kiels Jae-sung Lee (l.) und Paderborns Sebastian Schonlau kämpfen um den Ball. © imago images / Claus Bergmann

Lee führt Holstein Kiel zum Auftaktsieg

Auftakt nach Maß für Holstein Kiel: Der Zweitligist feierte am Sonntag einen verdienten Heimsieg gegen Bundesliga-Absteiger Paderborn - vor allem dank einem Jae-sung Lee in Topform. mehr

Oliver Glasner, Trainer des VfL Wolfsburg © imago images/Jan Huebner
1 Min

VfL-Trainer Glasner: "Bin sehr, sehr zufrieden"

Trainer Oliver Glasner war nach dem 0:0 gegen Leverkusen sehr einverstanden mit der Leistung seines VfL Wolfsburg. Auch die Rückkehr von immerhin 500 Zuschauern ins VfL-Stadion freute den Österreicher. 1 Min

Zum Bundesliga-Saisonstart

Günter Netzer stemmt die Meisterschale in die Luft. © picture alliance Foto: dpa
30 Min

50 Jahre Mythos Mönchengladbach

Mit Trainer Hennes Weisweiler begann Mitte der 1960er-Jahre der Aufstieg von Borussia Mönchengladbach zu einer der erfolgreichsten deutschen Fußballmannschaften. Die Geschichte der "Fohlenelf". 30 Min

Spielszene Werder Bremen - HSV im Oktober 1963 © picture alliance / dpa Foto: dpa
60 Min

Der Start der Fußball-Bundesliga 1963

Heute ist die Fußball-Bundesliga ein Milliarden-Geschäft. Doch zum Start 1963 war sie umstritten. Es gab Vorbehalte gegen den Profi-Fußball und Streit um die Einteilung der Liga. 60 Min

Fussball-Kurzmeldungen

VfL-Frauen verpflichten Shanice van de Sanden

Prominente Verstärkung für die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg: Mit sofortiger Wirkung wechselt Shanice van de Sanden nach Niedersachsen. Die niederländische Nationalspielerin kommt von Olympique Lyon zum VfL und erhält einen Vertrag bis 2023. Die 27 Jahre alte Angreiferin gewann mit OL zweimal das Triple und wurde 2017 mit ihrer Nationalmannschaft Europameisterin. "Ich kann es kaum erwarten, zum Team zu stoßen", sagte van de Sanden. VfL-Manager Ralf Kellermann pries "ihre herausragenden individuellen Fähigkeiten". | 21.09.2020 14:49

Ex-Bremer Diego mit Corona infiziert

Eine Horrorwoche endete für Werder Bremens Ex-Profi Diego mit einer besorgniserregenden Nachricht. "Ich wurde positiv auf Coronavirus getestet", verkündete der 35 Jahre alte Fußballer per Videobotschaft an die Fans seines heutigen Clubs CR Flamengo aus Rio de Janeiro. Der Hals tue weh und die Glieder schmerzten, berichtete der Brasilianer. Flamengo vermeldete insgesamt sechs auf COVID-19 positiv getestete Spieler. Zuvor hatten die Brasilianer ein 0:5 in Ecuador kassiert und konnten wegen eines Vulkan-Ausbruchs nicht trainieren. | 21.09.2020 08:36

Videos/Audios

Meldungen

Osnabrücks Sebastian Kerk und Maurice Trapp versuchen Fürths Sebastian Ernst vom Ball zu trennen (v.r.). © picture alliance/Daniel Karmann/dpa Foto: Daniel Karmann/dpa

Mit Glück und Pech: Osnabrück spielt in Fürth remis

Der VfL Osnabrück hat in der Zweiten Liga einen Punkt aus Franken entführt. Die Partie zwischen der SpVgg Greuther Fürth und den Lila-Weißen endete 1:1. Neuzugang Santos traf für den VfL. mehr

Von links: Maximilian Eggestein, Marco Friedl, Davie Selke nach dem Tor zum 0:3. © WITTERS Foto: TayDucLam

Aufbruchstimmung ade: Werder startet mit 1:4-Pleite

Werder Bremen hat einen denkbar schlechten Saisonstart hingelegt. Gegen die starke Offensive von Hertha BSC kamen die Hanseaten unter die Räder. Ein empfindlicher Dämpfer für die Aufbruchstimmung. mehr

Rostocks Jan Löhmannsröben jubelt nach seinem Tor. © picture alliance/Fotostand Foto: Fotostand / Voelker

Starker Start: Rostock dreht gegen Duisburg das Spiel

Dem FC Hansa Rostock ist in der Dritten Liga ein Auftakt nach Maß gelungen. Die Norddeutschen gewannen am Sonnabend ihr Heimspiel gegen den Aufstiegskandidaten MSV Duisburg. mehr

Hannovers Mannschaft jubelt nach dem Treffer zum 1:0. © picture alliance/Swen Pförtner/dpa Foto: Swen Pförtner

Hannover 96 startet mit Sieg - und verärgert die Fans

Mit einem Erfolg gegen den KSC ist Hannover 96 in die Zweitliga-Saison gestartet. Mehr Aufsehen dürfte in den kommenden Tagen aber der große Frust der eigenen Fans erregen. mehr

Tippspiel

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr

Wechselbörse

Felix Agu von Werder Bremen © imago images / osnapix

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und von Werder Bremen in der Saison 2020/2021 im Überblick. mehr

Rodrigo Salazar vom FC St. Pauli © Witters

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der sechs norddeutschen Fußball-Zweitligisten HSV, Hannover 96, Holstein Kiel, VfL Osnabrück, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig in der Saison 2020/2021. mehr

Mirko Boland vom VfB Lübeck © imago images / Hübner

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock, SV Meppen und VfB Lübeck in der Saison 2020/2021 im Überblick. mehr

Podcast

Moritz Cassalette und Martin Roschitz stehen sich gegenüber. © istockphoto Foto: Aksonov

Die NDR 2 Bundesligashow - Der Podcast

Fußball ist alles: Drama, Leidenschaft, eine Zumutung. Wir schauen auf das, was kommt und sprechen mit denen, auf die es ankommt. Außerdem: Perlen der legendären Radiokonferenz. mehr