Wolfsburg verpasst Sprung auf Platz drei

Der VfL Wolfsburg bleibt auch nach seinem siebten Pflichtspiel in dieser Serie ungeschlagen. Das 1:1 gegen Hoffenheim reichte aber nicht zum Sprung auf Platz drei der Fußball-Bundesliga. mehr

Nach Gewalt: TSV Burgdorf zieht C-Junioren zurück

Nach dem Gewaltausbruch bei einem Jugendfußballspiel will die TSV Burgdorf ihre C-Junioren vom Spielbetrieb zurückziehen. Zuvor hatte der NFV eine Sperre verhängt. mehr

Harniks langer Weg ins HSV-Glück

2006 verließ Martin Harnik seine Heimatstadt Hamburg. 13 Jahre später feierte der Stürmer einen umjubelten Auftritt im Volkspark, den er mit seinem Premierentor für den HSV krönte. mehr

VfL Osnabrück und St. Pauli trennen sich remis

Der VfL Osnabrück bleibt im eigenen Stadion weiter eine Macht. Am Sonntag trotzte der Aufsteiger dem FC St. Pauli ein Remis ab. 1:1 hieß es am Ende einer schwachen, aber spannenden Zweitligapartie. mehr

Vier Tore gegen den Frust - HSV deklassiert Aue

Der Ärger über die Niederlage im Stadtderby saß tief - doch Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat eine vorbildliche Reaktion gezeigt. Im Heimspiel gegen Aue fertigte der HSV die Gäste mit 4:0 ab. mehr

Hansa: Stark begonnen, stark nachgelassen

Drittligist Hansa Rostock ist gegen Zwickau nicht über ein 1:1 hinausgekommen. Die Mecklenburger gingen bereits nach 180 Sekunden in Front, bauten dann aber stark ab. mehr

Werder: In guten wie in schlechten Zeiten ...

Für Werder Bremen war die Hürde RB Leipzig zu hoch. Der von großem Verletzungspech geplagte Fußball-Bundesligist verkaufte sich beim 0:3 aber teuer - und wurde dafür vom Anhang gefeiert. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

St. Pauli: Ohlsson von Intensität beeindruckt

Sebastian Ohlsson, neuer schwedischer Rechtsverteidiger des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli, zeigt sich von der Intensität in der zweithöchsten deutschen Spielklasse beeindruckt. "Das Tempo hier ist viel höher als in Schweden in der Ersten Liga. Die Spieler hier sind besser als bei uns, es geht in der Zweiten Liga 90 Minuten rauf und runter", sagte der 26-Jährige der "Hamburger Morgenpost". Mit Ohlsson im Team sind die Braun-Weißen noch ungeschlagen: Nach dem 2:0 im Stadtderby gegen den HSV folgte am Sonntag das 1:1 beim VfL Osnabrück. | 24.09.2019 10:26

RL Nord: VfB Lübeck klettert an die Spitze

Der VfB Lübeck ist neuer Tabellenführer der Fußball-Regionalliga Nord. Zum Abschluss des elften Spieltags bezwang die Mannschaft von Trainer Rolf Landerl am Montagabend den VfB Oldenburg mit 3:1 (1:1) und zog am VfL Wolfsburg II vorbei. Die Niedersachsen hatten tags zuvor bei Aufsteiger Altona 93 überraschend deutlich mit 1:4 verloren. Mann des Abends in Lübeck war Ahmet Arslan, dem in der Schlussphase innerhalb von 144 Sekunden ein Doppelpack gelang. Ergebnisse und Tabelle | 23.09.2019 22:20

Werder-Stürmer Füllkrug erfolgreich operiert

Angreifer Niclas Füllkrug vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ist am Montag erfolgreich am vorderen Kreuzband und Außenmeniskus operiert worden. Der Eingriff wurde nach Angaben der Hanseaten vom Kniespezialisten Dr. Ulrich Boenisch in Augsburg durchgeführt. Füllkrug müsse noch einige Tage in der Klinik bleiben und werde dann Ende dieser Woche nach Bremen zurückkehren, hieß es. Der 26-Jährige hatte sich am vergangenen Freitag im Training schwer verletzt und wird Werder lange fehlen. | 23.09.2019 17:48

HSV-Trainer Hecking trauert um Vater

Dieter Hecking, Trainer des Hamburger SV, trauert um seinen Vater. Wie der Fußball-Zweitligist am Montag bekannt gab, starb Wilfried Hecking bereits am Sonntag nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 84 Jahren. Der HSV-Coach hatte bereits am Sonnabend nicht das Abschlusstraining geleitet. Nach dem 4:0 der Hanseaten am Sonntag gegen Erzgebirge Aue sagte er alle Interviewtermine sowie den Besuch im Sportclub des NDR ab und verließ das Volksparkstadion unmittelbar nach dem Schlusspfiff. | 23.09.2019 11:48

NDR Mediathek

02:29
Hamburg Journal
02:27
Hallo Niedersachsen
02:55
Sportclub

Eintracht Braunschweig mit Nullnummer in Köln

Eintracht Braunschweig hat in der Dritten Liga den fünften Auswärtssieg in Folge verpasst. Trotz guter Chancen kamen die Niedersachsen bei Viktoria Köln nur zu einem 0:0. mehr

Ersatzgeschwächte Bremer verlieren gegen Leipzig

Nach zwei Siegen in Folge hat Bundesligist Werder Bremen am Samstagabend eine Heimniederlage hinnehmen müssen. Die von Verletzungen gebeutelten Norddeutschen unterlagen RB Leipzig. mehr

Hannover verschärft die Krise von Holstein Kiel

Hannover 96 hat Holstein Kiels neuem Trainer Werner das Debüt vermiest. Die Niedersachsen gewannen verdient bei schwachen Kielern, die zu spät aufwachten. mehr

Meppen enttäuscht in Würzburg

Der SV Meppen hat sein Auswärtsspiel in Würzburg mit 2:3 verloren. Im Vergleich zum 6:1 gegen Kaiserslautern waren die Emsländer vor allem offensiv nicht wiederzuerkennen. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge von Werder Bremen und des VfL Wolfsburg zur Fußball-Bundesliga-Saison 2019/2020 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der fünf norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, Hamburger SV, Holstein Kiel, FC St. Pauli und VfL Osnabrück zur Saison 2019/2020 im Überblick mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, SV Meppen und Eintracht Braunschweig zur Saison 2019/2020 im Überblick. mehr