Luka Tankulic (l.) vom SV Meppen erzielt im Spiel gegen den FC Ingolstadt das 1:0 © imago images / Werner Scholz
4 Min

Leidenschaftlicher SV Mepppen zwingt Ingolstadt in die Knie

Dank einer überragenden kämpferischen Leistung hat der SV Meppen seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Ingolstadt wurde 2:0 geschlagen. 4 Min

Jubel bei den Drittliga-Fußballern des SV Meppen © imago images / Werner Scholz

Schlusslicht Meppen überrascht gegen Ingolstadt

Die Emsländer bezwingen den Aufstiegskandidaten mit 2:0. Tankulic und Rama treffen beim dritten SVM-Saisonsieg. mehr

Jogi Löw © picture alliance / Sven Simon Foto: Elmar Kremser/SVEN SIMON
3 Min

Joachim Löw bleibt Bundestrainer - die Analyse

Joachim Löw bleibt trotz zuletzt schwacher Resultate Fußball-Bundestrainer. Martin Roschitz mit der Analyse zur Entscheidung. 3 Min

Hannovers Profis Genki Haraguchi (l.) und Simon Stehle gehen enttäuscht vom Platz. © picture alliance / dpa Foto: Swen Pförtner

Hannover 96: So ist der Abstieg näher als der Aufstieg

Die Niedersachsen hinken den Erwartungen deutlich hinterher. Noch bewahren die Verantwortlichen beim Zweitligisten Ruhe. mehr

Hamburgs Toni Leistner, Jan Gyamerah und Khaled Narey (v.l.) sind enttäuscht. © Preiss/Witters/Pool/Witters Foto: LennartPreiss

HSV verliert in Heidenheim das Spiel und die Tabellenführung

Trotz 2:0-Führung musste der Hamburger SV die Heimreise ohne Punkte antreten. Es war das vierte Spiel in Folge ohne Sieg. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

St.-Pauli-Kapitän Avevor fällt aus - Dźwigała im Probetraining

Schlechte Nachrichten für Fußball-Zweitligist FC St. Pauli: Kapitän Christopher Avevor muss sich erneut einer Operation am linken Sprunggelenk unterziehen. Wie die Hamburger am Montag mitteilten, wird der 28-jährige gebürtige Kieler in der kommenden Woche in München operiert. Damit werde Avevor dem Tabellenvorletzten "bis auf Weiteres fehlen". Als möglichen Ersatz für den Routinier testet der Kiezclub seit Montag den derzeit vereinslosen polnischen Innenverteidiger Adam Dźwigała im Training. | 30.11.2020 15:22

Werder Bremens Pokalspiel gegen Meppen muss verlegt werden

Weil sich die komplette Mannschaft des Frauenfußball-Bundesligisten Werder Bremen wegen zweier positiver Corona-Tests bei Spielerinnen noch bis zum 5. Dezember in häuslicher Quarantäne befindet, fällt das für kommenden Sonnabend geplante Achtelfinalspiel im DFB-Pokal gegen den Ligarivalen SV Meppen aus. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Montag mit. Ein neuer Termin für die Partie steht noch nicht fest. | 30.11.2020 16:30

Corona: Weitere Testung in Lübeck - Hoffnung auf Normalität

Spieler, Trainer und Betreuer von Fußball-Drittligist VfB Lübeck sind am Montag erneut auf Covid-19 getestet worden. Von den Ergebnissen, die am Dienstag vorliegen sollen, hängt ab, ob in dieser Woche das Mannschaftstraining wieder aufgenommen werden kann. Nach zwei positiven Corona-Tests in der vergangenen Woche hatte das zuständige Gesundheitsamt alle Testpersonen in häusliche Isolation geschickt. Das Mannheim-Spiel am Wochenende wurde verschoben. | 30.11.2020 11:49

BTSV-Manager Vollmann steht zu Trainer Meyer

Coach Daniel Meyer muss beim Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig noch nicht um seinen Job bangen. "Der Trainer genießt unser Vertrauen zu 200 Prozent", sagte Sportchef Peter Vollmann der "Braunschweiger Zeitung". "Es gibt von keiner Person in keinem Gremium den Ansatz. Alle stehen geschlossen hinter Daniel Meyer." Allerdings muss sich schleunigst einiges ändern. Die "Löwen" zeigten zuletzt beim 0:4 in Darmstadt eine desolate Leistung. Seit dem Aufstieg gab es gerade einmal zwei Ligasiege zu bejubeln. | 30.11.2020 12:08

Videos/Audios

Trainer Marco Grote vom VfL Osnabrück © imago images/Sportphoto Paetzel Foto: Nico Paetzel

Der VfL Osnabrück und der Erfolgsfaktor Marco Grote

Da sind sich alles einig: Der neue Trainer hat entscheidenden Anteil daran, dass es an der Bremer Brücke gerade so gut läuft. mehr

Hansa Rostocks Manuel Farrona Pulido (r.) bejubelt einen Treffer. © picture alliance / Fotostand

Hansa Rostock beendet Sieglos-Serie: 2:0 gegen Bayern II

Die Norddeutschen bleiben durch den Erfolg in der Dritten Liga auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen. mehr

Wout Weghorst jubelt © imago images/MIS

VfL Wolfsburg - Werder Bremen: "Stadion hätte gebebt"

Der 5:3-Sieg der Wolfsburger im Nordduell gegen Bremen geriet in Corona-Zeiten zu einem stillen Spektakel. mehr

Hannovers Kingsley Schindler ist enttäuscht, während Kiels Spieler im Hintergrund einen Treffer bejubeln. © picture alliance/Swen Pförtner/dpa Foto: Swen Pförtner

3:0 - Holstein atmet auf, Hannover 96 tief in der Krise

Kiel ist dank starker zweiter Hälfte nach zuvor vier sieglosen Partien zurück in der Erfolgsspur. Bei 96 besteht Redebedarf. mehr

St. Paulis Trainer Timo Schultz © WITTERS Foto: ValeriaWitters

Tristesse beim FC St. Pauli: Schultz braucht Antworten

Nach dem 0:1 gegen Osnabrück ist die Ernüchterung am Millerntor groß. Drei Spiele lang sind die Kiezkicker nun schon punkt- und torlos. mehr

Daniel Meyer von Eintracht Braunschweig © imago images/Hübner Foto: Michael Tager

Eintracht Braunschweig: Zu viele Gegentore, zu viele Fehler

Spätestens seit dem 0:4 in Darmstadt hat die Eintracht mehr als eine reine Ergebniskrise. Trainer Meyer hadert mit seinem Team. mehr

Podcast

Das Titelbild des NDR 2 Bundesligashow-Podcasts © istockphoto Foto: Aksonov

Die NDR 2 Bundesligashow - Der Podcast

Fußball ist alles: Wir schauen voraus und sprechen mit denen, auf die es ankommt. Dazu: Perlen der Radiokonferenz. mehr