Der DFB-Pokal steht auf einem Podest im Berliner Olympiastadion © dpa picture alliance Foto: M. Deines

DFB-Pokal: Holstein Kiel muss nach Dortmund

Die "Störche" haben bei der Halbfinal-Auslosung kein Glück gehabt. Werder würde bei einem Sieg gegen Regensburg auf Leipzig treffen. mehr

Werder-Torwart Jiri Pavlenka (rechts) im Luftduell mit Kölns Emmanuel Dennis. © imago images/Team 2 Foto: Maik Hölter

Werder Bremen: Wieder kein Sieg in Köln

Die Grün-Weißen lagen bis zur Schlussphase in Führung, mussten sich aber mit einem 1:1 begnügen. mehr

Paulo Otavio (l.) vom VfL Wolfsburg foult  Munas Dabbur von der TSG Hoffenheim © IMAGO / Jan Huebner

Wolfsburg-Profi Otavio entschuldigt sich für Foul und Rote Karte

Der Verteidiger hatte am Sonnabend im Spiel bei Hoffenheim Stürmer Munas Dabbur mit einer eingesprungenen Grätsche zu Fall gebracht. mehr

Jubel bei den Braunschweigern. © picture alliance/dpa Foto: Swen Pförtner

Kroos schießt Eintracht Braunschweig aus der Abstiegszone

Die "Löwen" feierten im Kellerduell gegen Sandhausen dank eines Freistoß-Tores von Felix Kroos einen Last-Minute-Sieg. mehr

Jae-sung Lee (l.) von Holstein Kiel im Duell mit Jeremy Dudziak vom Hamburger SV © Witters Foto: Valeria Witters

HSV kämpft gegen den Kiel-Fluch und die Krise

Die seit vier Partien sieglosen Hamburger sind gegen den Tabellenzweiten am Montagabend unter Zugzwang. mehr

Jubel bei den Fußballern des FC Hansa Rostock nach dem späten 2:1-Siegtreffer gegen den 1. FC Kaiserslautern © picture alliance/dpa Foto: Danny Gohlke

Hansa Rostock träumt vom Aufstieg und hofft auf Fan-Rückkehr

Die Mecklenburger bleiben nach dem 2:1 gegen Kaiserslautern auf Zweitliga-Kurs. Noch im März könnte Hansa wieder vor Zuschauern spielen. mehr

Holstein Kiels Jae-sung Lee. © picture alliance/dpa Foto: Swen Pförtner

Holstein Kiel: Der enorme Wert von Jae-sung Lee

Zum Höhenflug der "Störche" hat der Südkoreaner immens beigetragen. Am Montag steht das Zweitliga-Spitzenspiel beim HSV an. mehr

Guido Burgstaller im Sportclub
8 Min

Burgstaller: Ein Herz für St. Pauli und Sehnsucht nach den Bergen

Der Knipser aus Österreich trifft und trifft und trifft für die Kiezkicker. Aber wie macht er das eigentlich? 8 Min

Videos/Audios

Fussball-Kurzmeldungen

"Wölfinnen" gewinnen deutlich, kommen aber nicht näher heran

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben sich am 15. Spieltag der Frauen-Bundesliga beim Aufsteiger SV Meppen mit 4:0 (2:0) durchgesetzt. Die Treffer für die Wolfsburgerinnen erzielten Rebecka Blomqvist (20.), Kapitänin Alexandra Popp (33.), Dominique Janssen (66.) sowie Ewa Pajor (85.) beim Bundesliga-Comeback nach langer Verletzungspause. Der Rückstand auf Tabellenführer Bayern München (5:1 beim SC Freiburg) beträgt weiterhin fünf Punkte. Am Sonnabend hatte die SGS Essen gegen Werder Bremen mit 2:1 (1:0) gewonnen. | 07.03.2021 16:07

Schmadtke rechnet mit Verbleib von Glasner in Wolfsburg

Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke rechnet mit einem Verbleib seines Trainer Oliver Glasner beim VfL Wolfsburg. "Ich gehe natürlich davon aus, dass wir mit Oliver auch in die nächste Saison gehen", sagte Schmadtke dem "kicker" am Sonntag. Das Fachmagazin hatte zuvor enthüllt, dass der Österreicher den Fußball-Bundesligisten noch in diesem Jahr verlassen kann, weil sein bis 2022 gültiger Vertrag eine Ausstiegsklausel enthält. Diese Klausel wurde bislang weder vom Verein noch vom Trainer bestätigt oder dementiert. | 07.03.2021 13:19

Wolfsburgs Paulo Otavio (l.) setzt zur Scherengrätsche gegen Hoffenheims Munas Dabbur an, VfL-Torwart Koen Casteels rennt mit. © IMAGO / Michael Weber

Casteels' Zu-Null-Serie reißt - Wolfsburg verliert auch in der Liga

Nach dem Aus im DFB-Pokal hat es den VfL Wolfsburg auch in der Liga erwischt. Bei der TSG Hoffenheim setzte es die erste Niederlage seit dem 3. Januar. mehr

Hannovers Niklas Hult (l.) und Aues Florian Krüger kämpfen um den Ball. © dpa-Bildfunk Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Willkommen im Mittelmaß: Hannover 96 spielt in Aue nur remis

Das 1:1 war das vierte Spiel in Folge ohne Sieg für die Niedersachsen, die mit 35 Punkten auf Rang acht herumdümpeln. mehr

St. Paulis Guido Burgstaller (r.) und Karlsruhes Kyoung-rok Choi kämpfen um den Ball. © dpa-Bildfunk Foto: Uli Deck/dpa

St. Pauli punktet nach dem Derbysieg auch in Karlsruhe

Fünf Tage nach dem Sieg im Hamburger Stadtderby gegen den HSV holten die Kiezkicker beim Karlsruher SC ein 0:0. mehr

Rostocks Damian Roßbach (r.) bejubelt seinen Treffer gegen Kaiserslautern. © IMAGO / Fotostand

Spätes Glück in Zitterpartie - Hansa springt auf Platz zwei

Erst tief in der Nachspielzeit haben die Rostocker die abstiegsbedrohten Pfälzer mit 2:1 in die Knie gezwungen. mehr

Meppens Torwart Erik Domaschke, Jeron Al-Hazaimeh und Mike-Steven Bähre (v.r.) sind frustriert, während Dresdens Spieler jubeln. © IMAGO / Werner Scholz

Dresden zu stark: SV Meppen geht zu Hause mit 0:4 unter

Die Emsländer haben gegen den Aufstiegskandidaten die erste Heimniederlage des neuen Jahres kassiert. mehr

Lübecks Tommy Grupe, Torwart Lukas Raeder und Ersin Zehir (v.r.) sind frustriert. © IMAGO / Agentur 54 Grad

Böses Erwachen für den VfB Lübeck: Niederlage gegen Köln

Wenige Tage nach dem Heimsieg gegen Rostock präsentierte sich der VfB im Kellerduell mit Viktoria Köln ganz schwach. mehr

Wechselbörse

Tippspiel

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr

Podcast

Das Titelbild des NDR 2 Bundesligashow-Podcasts © istockphoto Foto: Aksonov

Die NDR 2 Bundesligashow - Der Podcast

Eure Dosis Fußball vor dem Spieltag. Promis. Meinung. Und: ein riesiges Archiv voll Nostalgie. bundesligashow@ndr.de mehr