Jetzt live: DFB-Pokal-Finale Leipzig - Bayern

Die Amateure sind durch, aber wer holt sich den großen Pott? Jetzt live: das Finale um den DFB-Pokal zwischen RB Leipzig und und dem FC Bayern München. mehr

Hansa, Lübeck, Dassendorf und Delmenhorst im DFB-Pokal

Hansa Rostock hat sich souverän für den DFB-Pokal qualifiziert. Auch Atlas Delmenhorst, der VfB Lübeck und TuS Dassendorf gewannen am Tag der Amateure ihre Endspiele im Landespokal. mehr

HSV: Boldt löst Becker als Sportvorstand ab

Paukenschlag beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV. Die Hanseaten haben sich von Sportvorstand Ralf Becker getrennt. Als Nachfolger wurde der Ex-Leverkusener Jonas Boldt vorgestellt. mehr

St. Pauli: "Fußball-Gott" Meier geht - Zander bleibt

Zweitligist FC St. Pauli treibt die Planungen für die kommende Saison voran. Darin spielt Routinier Alex Meier keine Rolle mehr, dafür aber der junge Außenverteidiger Luca Zander. mehr

Hinterseer stürmt künftig für den HSV

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat einen neuen Stürmer gefunden. Lukas Hinterseer kommt vom VfL Bochum und unterschrieb einen Vertrag bis 2021. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

Rau geht von Schubert-Verbleib in Braunschweig aus

Aufsichtsrat Tobias Rau geht von einem Verbleib von Trainer Andre Schubert beim Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig aus. "Ja, denn er hat einen Vertrag bis 2021", sagte Rau der "Wolfsburger Allgemeinen". Nach dem Klassenerhalt hatte es Gerüchte gegeben, dass der 47 Jahre alte Coach den Verein verlassen könnte. Rau: "Aktuell bereiten wir innerhalb eines sportlichen Gremiums, dem Andre, sein Trainerstab, unsere Scoutingabteilung und ich angehören, die neue Saison vor." | 25.05.2019 17:23

Olic kann sich HSV-Rückkehr vorstellen

Für den früheren Stürmer und Fan-Liebling Ivica Olic ist eine Rückkehr zum Fußball-Zweitligisten Hamburger SV denkbar. "Der HSV bleibt definitiv immer mein Verein, in guten und in schlechten Zeiten. Ich weiß nicht, ob sich mal eine Tür für mich öffnen wird, aber wenn diese Situation kommt, dann kann ich mir das sehr gut vorstellen", sagte der Kroate der "Hamburger Morgenpost". | 25.05.2019 17:55

Ex-St.-Pauli-Profi Kessler verlängert in Köln

Ex-St.-Pauli-Profi Thomas Kessler hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln um ein weiteres Jahr bis 2020 verlängert. Der 33-Jährige absolvierte für die Rheinländer bislang nur 32 Pflichtspiele in der Bundesliga sowie der Zweiten Liga. In der Bundesliga-Saison 2010/2011 lief Kessler insgesamt 26 Mal für den FC St. Pauli auf. | 25.05.2019 16:50

Jubiläum: Rostock feiert das "Wunder von Bochum"

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock feiert das 20-jährige Jubiläum des "Wunders von Bochum". 1999 gewann Hansa unter Trainer Andreas Zachhuber am letzten Bundesliga-Spieltag beim VfL Bochum trotz zweimaligen Rückstands noch mit 3:2 und feierte den Klassenerhalt. In einer Neuauflage des Krimis von 1999 tritt am Sonntag (15.30 Uhr) das "Legenden-Team" gegen eine Auswahl des VfL an. | 25.05.2019 10:07

NDR Mediathek

01:24
Niedersachsen 18.00

Magath und das "magische Dreieck": Wolfsburgs Meisterstück

Vor zehn Jahren gewann der VfL Wolfsburg überraschend die deutsche Fußball-Meisterschaft. Mit einem legendären Offensivtrio und Trainer Felix Magath. Der Triumph war ein Wendepunkt im deutschen Fußball. mehr

Drochtersen/Assel erneut im DFB-Pokal

Die SV Drochtersen/Assel ist erneut in die erste Runde des DFB-Pokals eingezogen. Der Regionalligist und Titelverteidiger setzte sich im Finale des Niedersachsen-Pokals gegen Meppen durch. mehr

01:37

Als der VfL Wolfsburg deutscher Meister wurde

Der VfL Wolfsburg deutscher Meister? Unglaublich, aber wahr. Im Jahr 2009 schießen Edin Dzeko und Grafite die Niedersachsen zum Titel und eine Stadt, die sonst unter dem Radar fliegt, steht Kopf. Video (01:37 min)

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge von Werder Bremen und VfL Wolfsburg zur Fußball-Bundesliga-Saison 2019/2020 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der fünf norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, Hamburger SV, Holstein Kiel, FC St. Pauli und VfL Osnabrück zur Saison 2019/2020 im Überblick mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, SV Meppen und Eintracht Braunschweig zur Saison 2019/2020 im Überblick. mehr