Wolfsburg gewinnt auch in Kiel und hält die Klasse

Der VfL Wolfsburg hat in Kiel den Klassenerhalt perfekt gemacht. Der Bundesligist setzte sich auch bei der KSV Holstein durch und entschied die Relegation so deutlich für sich. mehr

Hansa, Flensburg und Dassendorf im DFB-Pokal

Hansa Rostock, der SC Weiche Flensburg 08 und die TuS Dassendorf haben ihre Fußball-Landespokale gewonnen. Damit haben sich die Clubs für den DFB-Pokal qualifiziert. mehr

HSV: Nix mehr Müller, oder was?

Nicolai Müller wird den HSV für den Neuaufbau in Liga zwei wohl nicht zur Verfügung stehen. Medienberichten zufolge verhandelt der einstige Hamburger Topscorer mit Schalke 04. mehr

Nervenstark zum Double: VfL-Frauen gewinnen Pokal

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben nach der deutschen Meisterschaft auch den DFB-Pokal gewonnen. Die "Wölfinnen" setzten sich gegen Bayern München im Elfmeterschießen durch. mehr

Vertragsverlängerung? Breitenreiter stellt Bedingungen

Bundesligist Hannover 96 möchte gerne vorzeitig mit André Breitenreiter verlängern. Doch nach einer Saison voller Querelen abseits des Platzes stellt der Trainer Bedingungen. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

Will Hoffmann HSV-Vorstandschef werden?

HSV-Aufsichtsratschef Bernd Hoffmann strebt nach Informationen des "Hamburger Abendblatts" den Posten des Vorstandsvorsitzenden an. Hintergrund dieser Personalie soll ein Passus im Aktiengesetz der HSV Fußball AG sein. Demnach ist es möglich, dass ein Vertreter des Aufsichtsrats für ein Jahr in den Vorstand entsendet wird, sollte jener noch nicht komplettiert sein. Derzeit ist Finanzchef Frank Wettstein als alleiniger Vorstand und Interims-Vorstandsvorsitzender tätig. Eine Entscheidung über die Besetzung der Führungsetage des künftigen Fußball-Zweitligisten soll am Sonnabend bei einer Sitzung des Aufsichtsrats erfolgen. | 21.05.2018 19:45

Hansa: Orlishausen wird neuer Torwarttrainer

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock hat Dirk Orlishausen unter Vertrag genommen. Der 35-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten Karlsruher SC an die Ostsee und wird den Posten des Torwarttrainers übernehmen. Dazu soll er in Personalunion das Torhüter-Team um Neuzugang Ioannis Gelios (FC Augsburg) und Eric Gründemann als Standby-Keeper komplettieren. Orlishausen kennt Trainer Pavel Dotchev aus gemeinsamen Zeiten bei Rot-Weiß Erfurt und unterschrieb einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2021. | 21.05.2018 13:07

Belgien verzichtet bei WM auf Wolfsburgs Origi

Mitfavorit Belgien hat seinen Kader für die WM in Russland bekannt gegeben. Neben Mittelfeld-Star Radja Nainggolan (AS Rom) fehlt auch Stürmer Divock Origi vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Aus der Bundesliga dabei sind hingegen Torwart Koen Casteels, Origis Teamkollege bei den "Wölfen", sowie Angreifer Michi Batshuayi von Borussia Dortmund und Offensivspieler Thorgan Hazard von Borussia Mönchengladbach. Trainer Robert Martinez wird seinen Kader am 4. Juni noch von 28 auf 23 Spieler reduzieren. | 21.05.2018 12:40

Bech kehrt von Fürth zu Hannover 96 zurück

Offensiv-Spieler Uffe Bech kehrt nach seiner Zeit bei Greuther Fürth wieder zum Fußball-Bundesligisten Hannover 96 zurück. Der Zweitligist machte nach der Leihe im Januar keinen Gebrauch von seiner Kaufoption und lässt Bech damit wieder ziehen. Nach einigen Verletzungen will der Stürmer zur neuen Saison bei den Niedersachsen wieder angreifen. | 21.05.2018 11:42

NDR Mediathek

02:41
Sportclub
02:48
Sportclub

Weiche Flensburg: Meister mit Stadionproblem

20.05.2018 22:30 Uhr
Sportclub