Souleymane Chérif: Der Pelé aus Neubrandenburg

Er kam als Student und wurde beim SC Neubrandenburg zu einem Star des DDR-Fußballs. Warum Souleymane Chérif nicht in die Oberliga aufsteigen durfte, erzählt Afrikas Fußballer des Jahres 1972 im Sportclub. mehr

HSV-Anleihe: Eher Spende denn lohnendes Investment

Was ist von der neuen Fan-Anleihe des HSV zu halten? NDR.de hat mit Dr. Daniel Weimar gesprochen, der über die Finanzen von Fußballclubs forscht. Sein Urteil fällt eindeutig aus. mehr

Lasogga: HSV im Herzen, aber Zukunft offen

Pierre-Michel Lasogga hält den HSV mit seiner Treffsicherheit auf Aufstiegskurs. Im Sportclub machte der Stürmer Hamburg eine Liebeserklärung. Ob er seinen Vertrag verlängert, ließ er aber offen. mehr

Trikot von HSV-Torjäger Lasogga gewinnen!

Der NDR Sportclub verlost ein handsigniertes Trikot von HSV-Stürmer Pierre-Michel Lasogga unter den Teilnehmern, die eine Gewinnfrage richtig beantworten. Jetzt mitmachen! mehr

Rassismusvorwürfe: Spielabbruch in Oberliga Hamburg

Der Oberliga-Club HSV Barmbek-Uhlenhorst muss sich vor dem Sportgericht des Hamburger Fußball-Verbands verantworten. Ein BU-Anhänger soll einen Spieler des Meiendorfer SV rassistisch beleidigt haben. mehr

01:36

60 Jahre Ehe: Die Seelers feiern diamantene Hochzeit

Beim HSV lernten sich die Seelers in ihrer Jugend kennen. Am 18. Februar 1959 gaben sie beide das Jawort. Herzlichen Glückwunsch zur diamantenen Hochzeit, Ilka und Uwe Seeler! Video (01:36 min)

NDR Mediathek

01:29
Nordmagazin

Hansa Rostock siegt bei den Würzburger Kickers

17.02.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
12:43
Sportclub

Lasogga: "Der HSV brennt sich in dein Herz"

17.02.2019 22:50 Uhr
Sportclub
03:06
Sportclub

Wolfsburgerinnen verlieren Topspiel

17.02.2019 22:50 Uhr
Sportclub
02:44
Sportclub

Fussball-Kurzmeldungen

HSV vier Wochen ohne Vagnoman

Fußball-Zweitligist Hamburger SV muss vorerst ohne Josha Vagnoman auskommen. Wie die MRT-Untersuchung am Montag ergab, hat sich der Verteidiger eine Teilruptur des Innenbandes im rechten Knie zugezogen. Die Mediziner rechnen mit einer Pause von etwa vier Wochen. | 18.02.2019 16:19

Unternehmer Herter will 96-Präsident werden

Der Immobilien-Unternehmer Matthias Herter möchte neuer Präsident des eingetragenen Vereins Hannover 96 und damit Nachfolger von Martin Kind werden. Für einen Posten im Aufsichtsrat wird bei der Mitgliederversammlung am 23. März unter anderem der Kapitän des Pokalsieger-Teams von 1992, Karsten Surmann, kandidieren. Das Team um Herter steht für das von Kind favorisierte Zwei-Säulen-Modell - also für die Trennung von Breitensport und Profifußball. Kind will künfitg nur noch Geschäftsführer der Profis sein. | 18.02.2019 14:11

Claudio Pizarro: Hommage an eine Legende

Tore, Titel und Rekorde: Claudio Pizarro hat sie zuhauf gesammelt. Doch was den Werder-Stürmer zu einer Ausnahmeerscheinung macht, ist vor allem seine Liebe zum Spiel. Eine Hommage. mehr

Kiel: Kronholm patzt, aber Wahl trifft spät zum Remis

Dank Hauke Wahl ist Fußball-Zweitligist Holstein Kiel noch zu einem Remis im Heimspiel gegen Fürth gekommen. Keeper Kenneth Kronholm hatte die "Störche" schon auf die Verliererstraße gebracht. mehr

Hansa weiter in der Erfolgsspur

Hansa Rostock hat in der Dritten Liga einen weiteren Sieg gefeiert: Das Team von Trainer Jens Härtel kam bei den Würzburger Kickers zu einem verdienten 2:0-Erfolg. mehr

VfL-Frauen kassieren bittere Pleite in München

Der VfL Wolfsburg hat das Gipfeltreffen in der Frauenfußball-Bundesliga verloren: Das Team von Trainer Stephan Lerch unterlag am Sonntag beim FC Bayern nach schwacher erster Häfte mit 2:4. mehr

Hannover 96 nach Totalversagen schockiert

Beim 0:3 in Hoffenheim präsentierte sich Hannover 96 in desaströser Form. "Ich bin schockiert", sagte Trainer Doll: "Wir haben versagt." Ist der Klassenerhalt überhaupt noch realistisch? mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, Hannover 96 und VfL Wolfsburg zu der Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hamburger SV, Holstein Kiel und FC St. Pauli zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig, Hansa Rostock, SV Meppen und VfL Osnabrück zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr