Schmidt tritt als Wolfsburg-Trainer zurück

Martin Schmidt ist nach nur fünfmonatiger Amtszeit von seinem Amt als Trainer des VfL Wolfsburg zurückgetreten. Wer auf den Schweizer folgt, ist noch unbekannt. mehr

Allein kann Hoffmann den HSV nicht retten

Der neue HSV-Präsident Bernd Hoffmann will gravierende Veränderungen und weckt bei vielen hohe Erwartungen. Doch kurzfristig wird er wenig ändern können - und allein schon gar nicht. mehr

Braunschweig atmet im Abstiegskampf auf

Eintracht Braunschweig hat sich durch einen 1:0-Sieg gegen Union Berlin Luft im Zweitliga-Abstiegskampf verschafft. Der Vorsprung auf Relegationsplatz 16 beträgt nun fünf Zähler. mehr

Last-Minute-Derbysieg für Osnabrück

Der VfL Osnabrück hat das Drittliga-Derby bei den Sportfreunden Lotte mit 3:2 gewonnen. Marcos Alvarez traf doppelt, Tim Danneberg erzielte den Siegtreffer in der Nachspielzeit. mehr

HSV-Fanwut: "Da wurde eine Grenze überschritten"

Der HSV taumelt weiter dem Abstieg entgegen. Für einige Fans ist das Maß nun voll. Sie drohten den Spielern via Spruchband und versuchten nach der Leverkusen-Partie, den Platz zu stürmen. mehr

Fussball-Kurzmeldungen

"Wölfe" wochenlang ohne Jung

Der VfL Wolfsburg muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga mehrere Wochen auf Sebastian Jung verzichten. Der Rechtsverteidiger zog sich am Sonnabend im Spiel gegen den FC Bayern München (1:2) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu. Das teilte der Werksclub am Montagabend mit. | 19.02.2018 17:38

Werders Sané vor Wechsel in die USA

Der beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen suspendierte Lamine Sané steht offenbar vor einem Wechsel in die USA. Der 30-Jährige verhandelt mit Orlando City SC aus der Major League Soccer über ein Engagement. "Lamine ist in Orlando zu Gesprächen", sagte Werder-Sportchef Frank Baumann am Montag dem Internetportal "Mein Werder": "Es kann durchaus sein, dass es klappt." Sané war vom Bundesligisten suspendiert worden, weil er unentschuldigt beim Training gefehlt hatte. Ein Wechsel nach Metz hatte sich kurzfristig zerschlagen. | 19.02.2018 17:10

HSV: Walace auf Heimaturlaub in Brasilien

Fußballprofi Walace hat vom Bundesligisten Hamburger SV Heimaturlaub erhalten und sich vorerst nach Brasilien verabschiedet, wo seine Frau am Sonnabend die gemeinsame Tochter zur Welt brachte. Für das Derby in Bremen am Samstagabend soll er aber wieder zur Verfügung stehen, so Trainer Bernd Hollerbach: "Er wird am Freitag direkt nach Bremen kommen und sich mit uns auf das Derby vorbereiten.". | 19.02.2018 15:53

NDR Mediathek

04:34
NDR//Aktuell

Was kann Hoffmann als HSV-Präsident bewirken?

19.02.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
10:10
Sportclub

Hoffmann: "Ich stehe für ein Miteinander"

18.02.2018 22:50 Uhr
Sportclub
02:06
Sportclub

Osnabrück feiert späten Sieg in Lotte

18.02.2018 22:50 Uhr
Sportclub
03:42
Hallo Niedersachsen

Wie gehen Fußballvereine mit der AfD um?

18.02.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:50
NDR 2

Bernd Hoffmann ist neuer HSV-Präsident

Bernd Hoffmann hat den Kampf um das Präsidenten-Amt beim Hamburger SV gewonnen. Der 55-Jährige setzte sich bei der Mitgliederversammlung am Sonntag knapp vor Jens Meier durch. mehr

Starke Wolfsburger belohnen sich nicht

Der VfL Wolfsburg hat trotz einer starken Leistung eine Niederlage gegen Bayern München kassiert. Die Niedersachsen unterlagen durch einen Elfmeter in der Nachspielzeit mit 1:2. mehr

Video-Beweis "rettet" 96 einen Punkt

Hannover 96 hat beim 1. FC Köln 1:1 gespielt. Glück hatten die Niedersachsen, weil in der Nachspielzeit ein vermeintlicher Treffer von Claudio Pizarro zurückgenommen wurde. mehr

Petersen stoppt Bremer Aufschwung

Werder Bremen hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga einen Rückschlag erlitten. Die Norddeutschen unterlagen am Sonnabend beim SC Freiburg. mehr

St. Pauli erkämpft sich drei Punkte im Schnee

Der FC St. Pauli hat sich Luft im Zweitliga-Abstiegskampf verschafft: Beim Aufstiegsaspiranten FC Ingolstadt siegten die Hamburger in dichtem Schneetreiben verdient mit 1:0. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der vier norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, HSV, VfL Wolfsburg und Hannover 96 zur und während der Saison 2017/2018 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig, FC St. Pauli und Holstein Kiel zur und während der Saison 2017/2018 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück, Hansa Rostock, Werder Bremen II und SV Meppen zur Saison 2017/2018 im Überblick. mehr