Weghorsts Weg: Der Himmel ist das Limit

Wout Weghorst hat nie ein Nachwuchsleistungszentrum von innen gesehen. Er spielte bis Anfang 20 für Amateurclubs. Heute geht der Niederländer für Wolfsburg auf Torejagd und ist Nationalspieler. mehr

Wolfsburgs Frauen empfangen Lyons "Kriegerinnen"

Nach dem 1:2 im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League bei Olympique Lyon stehen die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg unter Druck. Für den Traum vom Triple muss am Mittwoch ein Sieg her. mehr

Polizeikosten: Keine Tendenz nach mündlicher Verhandlung

Das Bundesverwaltungsgericht will sein Urteil im Streitfall um die Übernahme von Polizei-Mehrkosten bei Fußball-Risikospielen am Freitag bekanntgeben. Die mündliche Verhandlung brachte keine Tendenz. mehr

22 Bilder

Becker bastelt: Neuer HSV-Kader nimmt Formen an

Manager Ralf Becker bastelt schon fleißig am HSV-Kader für die nächste Saison. Sportliche Argumente, aber auch wirtschaftliche Zwänge spielen dabei eine Rolle. NDR.de gibt einen Überblick. Bildergalerie

Gommert knackt bei Lübecks Sieg Uralt-Rekord

Regionalligist Lübeck hat seine Titelchancen durch ein 3:1 gegen Havelse leicht verbessert. VfB-Keeper Benjamin Gommert stellte eine neue Vereinsbestmarke auf. Er blieb 627 Minuten ohne Gegentor. mehr

NDR Mediathek

02:49
NDR//Aktuell

Hochrisikospiele: Wer zahlt die Mehrkosten?

26.03.2019 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
02:19
NDR 2
01:08
NDR//Aktuell

Braunschweigs Fußballer setzen Erfolgsserie fort

25.03.2019 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
01:05
NDR Info
01:05
NDR Info
02:28
Hallo Niedersachsen

Hannover 96: Kind-Kritiker im Aufsichtsrat

23.03.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:45
NDR 2
05:19
Sportclub

Fussball-Kurzmeldungen

VfL-Quartett für Frauen-Länderspiele nominiert

Ein Quartett des VfL Wolfsburg steht im Kader der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft für die kommenden Länderspiele. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg nominierte für die Partien am 6. April in Solna gegen Schweden und gegen Japan am 9. April in Paderborn Torhüterin Almuth Schult, Lena Goeßling, Sara Doorsoun und Alexandra Popp. | 26.03.2019 14:14

Werder-Frauen monatelang ohne Stürmerin Nati

Die abstiegsbedrohten Bundesliga-Frauen von Werder Bremen müssen monatelang ohne ihre Hoffnungsträgerin Sofia Nati auskommen. Wie der Tabellenvorletzte am Dienstag mitteilte, zog sich die Angreiferin am Sonntag in der Partie bei Turbine Potsdam (0:5) einen Kreuzbandriss zu. Die griechische Nationalspielerin war im Winter von der PSV Eindhoven aus den Niederlanden zu den Hanseatinnen gewechselt. Die 25-Jährige erzielte in vier Einsätzen für die Bremerinnen drei Tore. | 26.03.2019 12:27

Zeitung: HSV will St.-Pauli-Stürmer Meier holen

Der Hamburger SV denkt nach "Bild"-Informationen über eine Verpflichtung von Stürmer Alexander Meier vom Stadtrivalen FC St. Pauli nach. Wie die Zeitung am Dienstag berichtete, habe der Tabellenzweite der zweiten Fußball-Bundesliga "großes Interesse", den Routinier zur kommenden Saison unter Vertrag zu nehmen. Der Kontrakt des 36-Jährigen beim Kiezclub läuft im Sommer aus. St. Pauli hatte Meier bereits 2003 an den Nachbarn verloren. Damals blieb der Stürmer aber nur ein Jahr beim HSV und wechselte dann zu Eintracht Frankfurt. | 26.03.2019 10:03

NFV terminiert Semifinals im Landespokal

Der niedersächsische Fußball-Verband (NFV) hat die Semifinals im Landespokal für Dritt- und Regionalligisten terminiert. Die Partien des SV Meppen beim TSV Havelse sowie des VfL Osnabrück bei der SV Drochtersen/Assel werden am Mittwoch, den 24. April, um 19 Uhr angepfiffen. Wann das Endspiel ausgetragen wird, steht noch nicht fest. | 26.03.2019 11:12

Hannover 96: Kind-Gegner in Aufsichtsrat gewählt

Die Gegner von Martin Kind sind als klare Sieger aus der Mitgliederversammlung von Hannover 96 hervorgegangen. Alle fünf Oppositionskandidaten zogen in den Aufsichtsrat ein. Neuer Präsident soll Sebastian Kramer werden. mehr

Eintracht Braunschweig klettert weiter

Eintracht Braunschweig hat drei weitere Punkte für den Klassenerhalt in der Dritten Liga gesammelt. Die Niedersachsen siegten dank eines Elfmetertors von Marc Pfitzner mit 1:0 in Lotte. mehr

Bischoff hofft auf Hansa-Verbleib: "Werde kämpfen"

Amaury Bischoff hat schwere Monate hinter sich. Erst verlor er bei Hansa Rostock das Kapitänsamt, dann den Stammplatz. Nun gibt es für den Edelreservisten wieder einen Lichtstreif am Horizont. mehr

3:1 in Lautern: VfL kann Sekt kalt stellen

Fußball-Drittligist Osnabrück hat auch die schwere Auswärtshürde Kaiserslautern genommen. Nach dem 3:1-Sieg hat der VfL weiter neun Zähler Vorsprung auf Relegationsplatz drei. mehr

Hansa bleibt auch beim KSC ungeschlagen

Dank einer guten zweiten Hälfte hat sich Hansa Rostock in der Dritten Liga beim Karlsruher SC einen Punkt erkämpft. Die Mecklenburger sind damit seit fünf Spielen ungeschlagen. mehr

Nächste Niederlage für den SV Meppen

Der Fußball-Drittligist SV Meppen hat die nächste Niederlage hinnehmen müssen. Beim 0:1 bei 1860 München präsentierten sich die Emsländer lange Zeit offensiv viel zu harmlos. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Bundesligisten Werder Bremen, Hannover 96 und VfL Wolfsburg zu der Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der drei norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hamburger SV, Holstein Kiel und FC St. Pauli zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig, Hansa Rostock, SV Meppen und VfL Osnabrück zur Saison 2018/2019 im Überblick. mehr