26 Bilder

FC St. Pauli - HSV: Der Teamvergleich

Zweitliga-Stadtderby am Millerntor: Am Montag trifft der FC St. Pauli auf den HSV. Wer hat die besseren Chancen? NDR.de vergleicht die Teams Position für Position. Bildergalerie

Hansa Rostock düpiert Eintracht Braunschweig

Hansa Rostock hat Eintracht Braunschweig vom Drittliga-Thron gestoßen. 2:1 gewannen die Mecklenburger beim Spitzenreiter, der eine insgesamt enttäuschende Leistung zeigte. mehr

Osnabrück verliert das "Duell der Lila-Weißen"

Schwacher Start und spätes Aufbäumen: Osnabrück hat sein Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue verloren. Auch 15 Minuten in Überzahl halfen dem VfL am Ende nicht. mehr

Holstein Kiel beurlaubt Trainer Schubert

Trainer André Schubert muss Holstein Kiel nach lediglich sechs Zweitliga-Spieltagen verlassen. Einen Tag nach dem 0:3 in Heidenheim wurde der 48-Jährige entlassen. mehr

Werder Bremen feiert den zweiten Saisonsieg

Werder Bremen hat der Personalnot getrotzt und den zweiten Saisonsieg gefeiert. Bei Union Berlin gab es ein 2:1 - die Partie war geprägt von zahlreichen umstrittenen Schiedsrichter-Entscheidungen. mehr

29:47
Sportclub

75 Jahre Günter Netzer

Sportclub

"Immer Zufriedenheit herstellen" - die Sportclub Story zum 75. Geburtstag von Günter Netzer. Wie tickt er? Was geht in ihm vor? Gerhard Delling und Netzer im ausführlichen Gespräch. Video (29:47 min)

Fussball-Kurzmeldungen

Kind spricht Hannover-Spielern das Vertrauen aus

Hannover-96-Mehrheitsgesellschafter Martin Kind hat dem Team nach dem schwachen Saisonstart in der zweiten Fußball-Bundesliga und der 0:2-Niederlage gegen Arminia Bielefeld den Rücken gestärkt. "Die Mannschaft genießt unser Vertrauen", wird der 75-Jährige in einer Vereinsmitteilung der Niedersachsen am Sonntag zitiert. "Fünf Punkte nach sechs Spielen sind weniger, als wir alle erwartet haben", sagte Kind. "Die Mannschaft muss noch zusammenwachsen, das hat man auch gegen Bielefeld gesehen." | 15.09.2019 12:18

Regionalliga: Wolfsburg II remis, Lübeck verliert

Die Aufstiegsanwärter VfL Wolfsburg II und VfB Lübeck haben in der Fußball-Regionalliga Nord überraschend Punkte liegen gelassen. Der "Wölfe"-Nachwuchs kam im Heimspiel gegen den SSV Jeddeloh II nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Die Lübecker verloren derweil beim BSV Rehden mit 0:1 (0:0), für die Gastgeber traf der frühere Osnabrücker Kamer Krasniqi in der zweiten Minute der Nachspielzeit. Der TSV Havelse gewann bei Aufsteiger Heider SV mit 1:0 (1:0), ebenfalls einen 1:0 (0:0)-Auswärtssieg feierte Werder Bremen II beim Hamburger SV II. Ergebnisse und Tabelle | 14.09.2019 17:59

NDR Mediathek

02:12
Hamburg Journal

Hannover 96 strauchelt schweren Zeiten entgegen

Hannover 96 kommt in der Zweiten Liga nicht in Tritt. Das 0:2 gegen Bielefeld war bereits die dritte Niederlage im sechsten Saisonspiel - die Niedersachsen stecken im Tabellenkeller fest. mehr

Holstein Kiel kassiert Klatsche in Heidenheim

Holstein Kiel hat in der Zweiten Liga auch sein drittes Auswärtsspiel verloren. In Heidenheim gab es nach katastrophaler Defensivleistung ein verdientes 0:3. mehr

Hecking: "Riesen-Voraussetzung für ein tolles Derby"

Dieter Hecking hat den HSV sportlich wieder in die Erfolgsspur geführt. Wie sieht er die Entwicklung und was erwartet er vom Derby beim FC St. Pauli am Montag? Der Coach im Interview. mehr

6:1! SV Meppen deklassiert Kaiserslautern

Fußball-Drittligist SV Meppen wie im Rausch! Die Emsländer haben am Sonnabend gegen Kaiserslautern ein Schützenfest gefeiert. Ihnen gelang der höchste Drittligasieg der Vereinshistorie. mehr

Wolfsburg: Weghorst-Tor reicht nicht für die Spitze

Der VfL Wolfsburg hat den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Im Freitagsspiel mussten sich die "Wölfe" in Düsseldorf mit einem 1:1 zufriedengeben. mehr

"Meine neue Familie" - Jatta dankt Hamburger SV

Bakery Jatta, gambischer Stürmer des Zweitligisten Hamburger SV, ist mit einer Stellungnahme auf die Spekulationen um seine Identität eingegangen. Er dankte für die Unterstützung durch den HSV. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge von Werder Bremen und des VfL Wolfsburg zur Fußball-Bundesliga-Saison 2019/2020 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der fünf norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, Hamburger SV, Holstein Kiel, FC St. Pauli und VfL Osnabrück zur Saison 2019/2020 im Überblick mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, SV Meppen und Eintracht Braunschweig zur Saison 2019/2020 im Überblick. mehr