St. Paulis Spieler bejubeln einen Treffer. © Witters/LeonieHorky

Vor Hansa und HSV: St. Pauli mit Köpfchen den Aufstieg vor Augen

Die Hamburger fanden in Hannover zurück in die Erfolgsspur, weil sie ihre Kopfballstärke ausspielten - und nach Anfangsproblemen auch mental auf der Höhe waren. mehr

Die Frauen des SV Werder Bremen bejubeln ein Tor. © picture alliance / nordphoto GmbH

Frauen-Bundesliga: Bayern München - Werder Bremen im Liveticker

Stellen die Bremerinnen dem Tabellenführer auf dem Weg zur Meisterschaft ein Bein? Die Partie ab 19.30 Uhr im Liveticker. mehr

Kiels Trainer Marcel Rapp reißt jubelnd die Hände hoch. © IMAGO / Susanne Hübner

Dank Bodenhaftung auf Bundesliga-Kurs: So steigt Holstein Kiel auf

Der große Coup ist greifbar nah, weil an der Förde alles passt: Kaderzusammenstellung, Teamgeist und Bodenhaftung. mehr

Jubel bei Holstein Kiel im Volksparkstadion des HSV © picture alliance / xim.gs | xim.gs / Philipp Szyza

Noch vier Spieltage: So endet laut KI die Zweitliga-Saison

Drei Nordclubs spielen oben mit, drei kämpfen um den Klassenerhalt. Und ein Verein aus dem Norden kann langsam, aber sicher für ein weiteres Zweitliga-Jahr planen. mehr

St. Paulis Oladapo Afolayan (l.) und Hannovers Jannik Dehm kämpfen um den Ball. © Witters/LeonieHorky

Sieg bei Hannover 96 - Aufstieg des FC St. Pauli rückt näher

Mit 2:1 setzten sich die Hamburger bei den Niedersachsen durch und haben damit wieder fünf Punkte Vorsprung auf Rang drei. mehr

Bremens Spieler bejubeln einen Treffer. © Witters/FrankPeters

Werder Bremen entledigt sich der größten Abstiegssorgen

Die Hanseaten rangen im eigenen Stadion den favorisierten VfB Stuttgart nieder und haben nun ein großes Polster auf die Abstiegsränge. mehr

Rostocks Torhüter Markus Kolke (r.) kann einen Treffer von Magdeburgs Luca Schuler nicht verhindern. © IMAGO / Jan Huebner

Zu viele Patzer: Hansa Rostock verliert gegen 1. FC Magdeburg

Die Mecklenburger erlitten am Sonntag durch ein 0:2 einen Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga. mehr

Robert Glatzel hält sich enttäuscht das Trikot ins Gesicht. © Witters

Der HSV ist auf dem Weg zum Zweitliga-Dino

Neunte Niederlage, Pfiffe der Fans - die Hamburger erleben eine Saison zum Vergessen und müssen die ersehnte Bundesliga wohl abhaken. mehr

Fin Bartels im Sportclub © Screenshot
17 Min

Fin Bartels: Holstein Kiel und FC St. Pauli steigen auf

Der Ex-Profi spricht im Sportclub über seine ehemaligen Clubs und deren Aussichten im Saisonfinale - und steigt selber gerade auf. 17 Min

Restprogramme

Ein als Abstiegsgespenst verkleideter Fan © picture alliance / Sport Moments/Schmitt

Das Restprogramm im Bundesliga-Abstiegskampf

Wer steigt direkt ab, wer kommt in die Relegation? Das Restprogramm aller Abstiegskandidaten in der Fußball-Bundesliga auf einen Blick. mehr

Die Zweitliga-Meisterschale © Witters Foto: Valeria Witters

Das Restprogramm im Zweitliga-Aufstiegskampf

Das Restprogramm der Zweitliga-Spitzenteams auf einen Blick. Mit dabei: FC St. Pauli, Holstein Kiel, HSV und Hannover 96. mehr

Gesichter des Abstiegskampfes (v.l.): Oumar Diakhité vom VfL Osnabrück, die Rostocker Nico Neidhart und Markus Kolke sowie Eintracht Braunschweigs Maurice Multhaup © Imago Images

Das Restprogramm im Zweitliga-Abstiegskampf

Der VfL Osnabrück, Eintracht Braunschweig und Hansa Rostock stecken unten drin. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten im Überblick. mehr

Videos/Audios

Lübecks Jannik Westphal (l.) im Zweikampf mit Dortmunds Paul-Philipp Besong © Imago Images Foto: xIMAGO./Lobeca/RobertoxSeidel,xAllxrightsxnotxspecificallyxgrantedxarexreserved.x

VfB Lübeck: Definitiver Abstieg noch einmal aufgeschoben

Einen Tag nach dem 0:5-Debakel der Lübecker gegen Borussia Dortmund II verlor Waldhof Mannheim zu Hause gegen Essen. mehr

Kiels Steven Skrzybski (l.) im Zweikampf mit Hamburgs Dennis Hadžikadunić © Witters Foto: Tim Groothuis

Holstein Kiel unbeirrt Richtung Aufstieg, HSV fällt weiter zurück

Trotz knapp 20-minütiger Unterzahl feierte der Tabellenführer einen 1:0-Erfolg beim HSV, der wohl auch kommende Saison Zweitligist ist. mehr

Wolfsburgs Spieler bejubeln den Führungstreffer © picture alliance Foto: Teresa Kroeger

Wind lässt Wolfsburg im Kellerduell gegen Bochum jubeln

Der Däne bescherte dem VfL mit seinem ersten Tor nach 17 Partien einen eminent wichtigen Dreier im Bundesliga-Abstiegskampf. mehr

Braunschweigs Spieler bejubeln einen Treffer © Imago Images Foto: xEibner-Pressefoto/FabioxDeinertx EP_FDT

Partycrasher Eintracht: Braunschweig schlägt Osnabrück im Jubiläumsspiel

Der BTSV gewann souverän mit 3:0 an der Bremer Brücke - ein wichtiger Sieg im Kampf um den Klassenerhalt. Der ist für den VfL kaum noch zu erreichen. mehr

Fans des VfL Osnabrück schwenken Fahnen im Stadion an der Bremer Brücke. © IMAGO / PaetzelPress

Mythos Bremer Brücke: 125 Jahre VfL Osnabrück

Der Fußball-Zweitligist feiert seinen 125. Geburtstag. Himmel und Hölle, Aufstieg und Abstieg im steten Wechsel - der Wahnsinn hat Tradition beim VfL. mehr

Fußball-Anhänger zünden beim Spiel Hannover gegen Braunschweig Pyrotechnik im Stadion. © picture alliance/dpa

Gewalt und Pyro beim Fußball: Gipfel mit Verbänden nach EM

Die Innenminister der Länder wollen Fan-Ausschreitungen und verbotene Pyrotechnik nicht länger hinnehmen. Die Polizei-Gewerkschaft fordert zudem ein "Ultra-Konzept". mehr

Ein überdimensionaler EM-Ball vor der Elbphilharmonie in Hamburg während der Auslosung. © IMAGO / PA Images

EM 2024 in Hamburg: Alle Infos zu Spielen, Terminen, Gruppen und Stadion

Während der Euro 2024 finden in der Hansestadt fünf Partien statt. Hier die wichtigsten Informationen zur EM in Hamburg. mehr

Wechselbörse