Ex-Nationalspieler Frings neuer Meppen-Coach

Fußball-Drittligist SV Meppen hat Torsten Frings als neuen Trainer verpflichtet. Der langjährige Bremer Bundesliga-Profi beerbt den freiwillig ausgeschiedenen Erfolgscoach Christian Neidhart. mehr

HSV holt "Kartenkönig" Klaus Gjasula

Der HSV hat Klaus Gjasula verpflichtet. Der Ex-Paderborner ist für sein eher rustikales Spiel bekannt. In der abgelaufenen Saison sah er in der Bundesliga 17 Mal die Gelbe Karte. mehr

FC St. Pauli: Club-Legende Trulsen muss gehen

Co-Trainer André Trulsen hat beim FC St. Pauli keinen neuen Vertrag erhalten. Auch Markus Gellhaus soll gehen. Torwarttrainer Mathias Hain darf hingegen bleiben. mehr

02:32
NDR 2

Sehnsucht nach Live-Fußball - Groundhopper on Tour

NDR 2

Geisterspiele in der Bundesliga und dazu strikte Reisebeschränkungen - die vergangenen Monate waren für norddeutsche Groundhopper hart. Kreative Lösungen sind gefragt. Audio (02:32 min)

Manneh: Trauriges Ende eines Fußballer-Märchens?

Ousman Manneh schaffte es vom Flüchtling bis zum Bundesligaprofi - nach zweijähriger Verletzungspause hat der Stürmer aus Gambia zumindest bei Werder Bremen keine Zukunft mehr. mehr

19 Bilder

Bartels von Werder nach Kiel? Heiße Transfergerüchte

Kehrt Fin Bartels zu Holstein Kiel zurück? Verpflichtet Werder Bremen den Iraner Mehdi Taremi? Und wechselt Hannovers Linton Maina innerhalb des Nordens? Heiße Transfergerüchte zu den Nordclubs bei NDR.de. Bildergalerie

Mediathek

03:32
Hallo Niedersachsen
02:51
Hamburg Journal

Fussball-Kurzmeldungen

Sobota und Flum müssen St. Pauli verlassen

Die personelle Neuausrichtung beim Fußball-Zweitligisten FC St.Pauli schreitet weiter voran. Der Club teilte mit, dass die Mittelfeldspieler Waldemar Sobota und Johannes Flum keine neue Verträge erhalten und das Millerntor verlassen werden. Zuvor hatte sich St.Pauli bereits von den Co-Trainern Andre Trulsen und Markus Gellhaus getrennt. Der neue Coach Timo Schultz wird sich sein eigenes Team von Assistenten zusammenstellen. Zu- und Abgänge Zweite Liga. | 15.07.2020 15:15

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg und von Werder Bremen in der Saison 2020/2021 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der sechs norddeutschen Fußball-Zweitligisten HSV, Hannover 96, Holstein Kiel, VfL Osnabrück, FC St. Pauli und Eintracht Braunschweig in der Saison 2020/2021. mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Wer kommt, wer geht? Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten FC Hansa Rostock, SV Meppen und VfB Lübeck in der Saison 2020/2021 im Überblick. mehr

Möhlmann: Neuaufbau? HSV-Ziel muss Aufstieg sein

Benno Möhlmann ist mit 520 Einsätzen Rekordtrainer der Zweiten Liga - und war bei vielen Nordclubs als Spieler und Trainer aktiv. Für den 65-Jährigen hat der HSV keine Zeit für einen Neuaufbau. mehr

Weydandt stürmt weiter für Hannover 96

Hannover 96 kann weitere drei Jahre auf die Dienste von Hendrik Weydandt setzen. Der von zahlreichen Clubs umworbene Stürmer unterschrieb bei den Niedersachsen einen neuen Vertrag bis 2023. mehr

Hansa Rostock muss Pepic ziehen lassen

Hansa Rostock beklagt den Verlust eines weiteren Leistungsträgers. Mittelfeldspieler Mirnes Pepic verlässt den Drittligisten nach zwei Jahren. Er möchte in die Zweite Liga wechseln. mehr

Podcast
NDR 2

Die NDR 2 Bundesligashow - Der Podcast

NDR 2

Fußball ist alles: Drama, Leidenschaft, eine Zumutung. Wir schauen auf das, was kommt und sprechen mit denen, auf die es ankommt. Außerdem: Perlen der legendären Radiokonferenz. mehr