Medien: Braunschweig holt KSC-Torjäger Pourié

Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig steht nach übereinstimmenden Medienberichten vor der Verpflichtung von Torjäger Marvin Pourié. Der Stürmer soll demnach aus Karlsruhe ausgeliehen werden. mehr

HSV: Das Ziel Aufstieg fest im Blick

Mit zwei Zugängen, einer modifizierten Taktik und einem zuversichtlichen Trainer geht der HSV in die Zweitliga-Restrunde. Die Vorzeichen für den ersehnten Aufstieg scheinen gut. mehr

VfL Osnabrück: "Nach oben keine Grenzen"

Aufsteiger VfL Osnabrück ist das Überraschungsteam der zweiten Fußball-Bundesliga. Erfolgscoach Daniel Thioune setzt "nach oben keine Grenzen". Was ist drin für den VfL? Der Teamcheck. mehr

Hansa-Coach Härtel: "Große Parolen bringen nichts"

Mindestens Rang fünf ist für Drittligist Hansa Rostock das Ziel. Dafür muss sich das Team von Jens Härtel steigern - und bisher ohne Neuzugänge auskommen. Der Trainer will Taten sprechen lassen. mehr

06:53

Marco Bode: "Spüre eine gewisse Erleichterung"

Wie ist Werder Bremens Sieg in Düsseldorf zu bewerten und verstärken sich die Hanseaten noch in der Offensive? Aufsichtsratschef Marco Bode steht im Sportclub-Interview Rede und Antwort. Video (06:53 min)

02:41
Sportclub

HSV in Lagos: Kleine Schritte in Richtung Aufstieg?

Sportclub

Im portugiesischen Lagos hat der HSV an seiner Form für die Restrunde in der Zweiten Liga gefeilt. Kleine Schritte in Richtung Aufstieg? "Entspannt bleiben", sagt Trainer Dieter Hecking. Video (02:41 min)

Fussball-Kurzmeldungen

Erneute Zwangspause für Bremens Augustinsson

Ludwig Augustinsson bleibt das Verletzungspech treu. Der 25 Jahre alte schwedische Fußball-Nationalspieler hat sich im Training von Werder Bremen am Oberschenkel verletzt und wird dem Bundesligisten deshalb mindestens noch in den beiden kommenden Partien gegen 1899 Hoffenheim und den FC Augsburg fehlen. Das teilten die Hanseaten am Montag mit. Augustinsson hatte bereits in der Hinrunde lange wegen einer Knie-Operation pausieren müssen. Er kam in dieser Serie erst sechs Mal zum Einsatz. | 20.01.2019 17:48

Hansa leiht Ramaj an Lübeck aus

Elsamed Ramaj verlässt den Fußball-Drittligisten Hansa Rostock und schließt sich dem Nord-Regionalligisten VfB Lübeck an. Der 23-jährige Deutsch-Albaner wird bis zum Saisonende an die Schleswig-Holsteiner ausgeliehen. Ramajs Vertrag in Rostock läuft noch bis 2021. Wechselbörse Dritte Liga | 20.01.2019 15:41

Magath jetzt Fußball-Funktionär

Felix Magath kehrt als Funktionär in den Fußball zurück. Der frühere HSV-Bundesligaprofi und Meistertrainer des VfL Wolfsburg arbeitet künftig als Boss von "Flyeralarm Global Soccer". Als Coach will der 66-Jährige nicht mehr tätig sein: "Die Zeit des Trainers Magath ist vorbei." Stattdessen plant er, "Fußballvereine zu entwickeln" und sieht sich als "Sparringspartner" in Fußballfragen. Zunächst kümmert er sich um den Drittligisten Würzburger Kickers und den FC Admira Wacker Mödling aus Österreich. | 20.01.2020 11:41

Mediathek

16 Bilder

Wechselt Wydra zu Hansa? Heiße Transfergerüchte

Wird Hansa Rostock in Sachsen fündig? Leiht Werder Bremen Mailands Valentino Lazaro aus? Holt Osnabrück den Ex-96er Babacar Gueye? Heiße Transfergerüchte zu allen Nordclubs bei NDR.de. Bildergalerie

Werder: Hoher Preis für einen kleinen Schritt

Mit einem glanzlosen und zähen Sieg in Düsseldorf hat Werder Bremen seinen Negativlauf gestoppt. Doch die Baustellen der Grün-Weißen sind nicht beseitigt - und zwei neue kamen hinzu. mehr

Logo auf Anti-Terror-Liste: St. Pauli hakt nach

Das Totenkopf-Logo des FC St. Pauli ist auf einer Anti-Terror-Liste der britischen Counter Terrorism Policing. Nun will der Zweitligist nachfragen, wie es dazu kommen konnte. mehr

Hannover 96 holt Dominik Kaiser von Bröndby IF

Fußball-Zweitligist Hannover 96 hat den nächsten Neuzugang vermeldet: Dominik Kaiser kommt von Bröndby IF. Einen Tag zuvor hatten die Niedersachsen John Guidetti verpflichtet. mehr

1:3 - Wolfsburger Fehlstart in Köln

Der VfL Wolfsburg hat einmal mehr wegen seiner Abschlussschwäche ein Bundesligaspiel unnötig aus der Hand gegeben. Beim 1. FC Köln unterlagen die Niedersachsen trotz einiger Großchancen 1:3. mehr

Hannover 96 verpflichtet WM-Teilnehmer Guidetti

Hannover 96 hat den ersten Winterneuzugang eingetütet. Vom spanischen Erstligisten Deportivo Alavés kommt WM-Teilnehmer John Guidetti auf Leihbasis zu den Niedersachsen. mehr

Werder Bremen gewinnt Kellerduell in Düsseldorf

Werder Bremen hat einen guten Start in die Bundesliga-Rückrunde erwischt. Die Norddeutschen siegten mit 1:0 in Düsseldorf und blieben zum ersten Mal in dieser Saison ohne Gegentor. mehr

Pyro-Geldstrafen für St. Pauli und HSV reduziert

Teilerfolg für den FC St. Pauli und den HSV. Für verbotene Pyrotechnik müssen sie zwar tief in die Taschen greifen, allerdings fällt die Strafe geringer aus als ursprünglich festgesetzt. mehr

Die Winterfahrpläne der Nord-Clubs

Portugal, Spanien oder die Türkei - die Nordclubs (Ausnahme: Hannover 96) zieht es in der Wintervorbereitung in den Süden. Der Überblick zu Trainingsauftakten, Testspielen und den Trainingslagern. mehr

FC St. Pauli: DFB erwägt Strafe wegen politischer Aktion

Fans des FC St. Pauli hatten im Oktober am Millerntor ihre Solidarität mit den Kurden in Syrien bekundet. Nun droht dem Club eine Strafe durch den DFB. St. Pauli pocht indes auf Meinungsfreiheit. mehr

Hannover 96 trennt sich von Sportchef Schlaudraff

Jan Schlaudraff muss seinen Posten als Sportchef von Hannover 96 räumen. Nachfolger wird ausgerechnet Gerhard Zuber, der sich mit dem Club in einem Rechtsstreit befindet. mehr

Wechselbörse

Zu- und Abgänge der Bundesliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge von Werder Bremen und des VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga-Saison 2019/2020 im Überblick. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der fünf norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, Hamburger SV, Holstein Kiel, FC St. Pauli und VfL Osnabrück in der Saison 2019/2020 im Überblick mehr

Zu- und Abgänge der Drittliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der norddeutschen Fußball-Drittligisten Hansa Rostock, SV Meppen und Eintracht Braunschweig in der Saison 2019/2020 im Überblick. mehr