Stand: 11.06.2019 10:18 Uhr  | Archiv

Was tun, wenn es summt und krabbelt?

Manche gehen einem nur auf die Nerven, andere können gefährlich werden und Krankheiten übertragen: Schädlinge und Ungeziefer. Mit steigenden Temperaturen tummeln sich gerade im Sommer viele unerwünschte Gäste in Haus und Garten. Doch was tun gegen die Plagegeister? Giftspritze und tödliche Fallen müssen oft nicht sein. Meist helfen einfache Hausmittel, um die Tiere zu vertreiben.

Vorsicht beim Einsatz von Chemie

Gegen nahezu alle Schädlinge bietet der Handel giftige Chemikalien an. Sie sollten nur verwendet werden, wenn umweltfreundlichere Alternativen nicht zum Erfolg geführt haben. Besonders der unsachgemäße Einsatz von Sprays kann Haustieren und Menschen schaden. Eine Alternative sind Mittel mit dem Zeichen "Der Blaue Engel", die ohne giftige Wirkstoffe auskommen. Bei starkem Ungeziefer-Befall helfen professionelle Schädlingsbekämpfer. Auf seiner Website informiert deren Bundesverband über Schädlingsarten.

Weitere Informationen
Eine Ameise und schwarze Blattläuse in Großaufnahme © blickwinkel McPhoto Foto: Alfred Schauhuber

Ameisen: So vertreibt man die lästigen Krabbler

Für Menschen sind Ameisen ungefährlich. Doch wenn sie in Massen ins Haus strömen oder die Gartenplatten unterhöhlen, werden sie lästig. So wird man sie wieder los. mehr

Blattläuse auf Kapuzinerkresse © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Andrea Warnecke

Pflanzen natürlich vor Schädlingen schützen

Schädlinge und Pilze schwächen viele Pflanzen. Statt mit Chemie lassen sie sich günstig und wirkungsvoll natürlich bekämpfen - mit Brennnesseln, Milch oder Waschnüssen. mehr

Ein Mader im Motorraum eines Autos. © Horst Schmidt/fotolia Foto: Horst Schmidt

Marder am Auto vertreiben: Was hilft?

Wenn Marder im Motorraum eines Autos zubeißen, ist der Schaden meist groß. Zerstörte Kabel und Leitungen können gefährliche Folgen haben. Was schützt vor den Tieren? mehr

Mückenspray © fotolia.com Foto: benhammad

So haben Mücken keine Chance

Einen lauen Sommerabend verbringen viele gern im Freien. Allerdings lauern dort oft Mücken. Wie kann man sich effektiv vor den stechenden Insekten schützen? mehr

Zecke © Colourbox Foto: Tubas

Was schützt vor Zecken?

Der Stich einer Zecke kann Krankheiten wie Borreliose und FSME übertragen. Welche Mittel schützen? Und wie groß ist die Gefahr, durch einen Zeckenstich zu erkranken? mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Fernsehen | Hallo Niedersachsen | 10.08.2018 | 19:30 Uhr

Mehr Verbrauchertipps

diverse Fertiggerichte © picture alliance / imageBROKER Foto: Jochen Tack

Fertiggerichte: "Frei von"-Kennzeichnung ist irreführend

Verbraucherschützer warnen, dass die Versprechen häufig nicht das beinhalten, was sich Konsumenten darunter vorstellen. mehr

Alt-Text

Inkontinenz: Einlagen halten sauber und trocken

Bei Blasenschwäche mit Harnverlust sollen Inkontinenz-Einlagen helfen. Was ist wichtig bei Material und Passform? mehr

Alt-Text

Autofahrer-Abzocke mit teuren Ersatzteilen

Kleine Reparaturen am Auto sind oft sehr teuer. Wie Autofahrer günstig an Ersatzteile kommen. mehr

Eine Frau packt ein Päckchen. © fotolia Foto: contrastwerkstatt

Weihnachtspost rechtzeitig auf den Weg bringen

Wegen Corona sind dieses Jahr besonders viele Pakete unterwegs. Tipps zum rechtzeitigen Versand sowie wichtige Termine. mehr