Stand: 06.09.2022 17:00 Uhr

Ist Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil gesund?

In der Sauna nimmt man ab. Lachen ist die beste Medizin. Wahrheit oder Mythos? Arzt und Moderator Dr. Johannes Wimmer gibt Antworten auf Zuschauerfragen. Dieses Mal zum Thema Schokolade.

Macht Schokolade glücklich?

Der Kakao in der Schokolade enthält tatsächlich einige Stoffe, die uns glücklich machen können. Dazu gehören zum Beispiel Koffein oder der Pflanzenstoff Theobromin. Auch ein Baustein des Glückshormons Serotonin steckt im Kakao. Der Glückseffekt durch diese Stoffe ist allerdings sehr gering. Das sieht man allein schon daran, dass dunkle Schokolade mit ihrem hohen Kakaoanteil sonst deutlich beliebter sein müsste. Aber trotzdem lässt sich nicht bestreiten: Der Biss in einen knusprigen Schokoriegel ruft meistens ein gewisses Glücksgefühl hervor. Das liegt an der ordentlichen Menge Fett, Zucker und Kalorien. Die hohe Energiedichte aktiviert nämlich das Belohnungssystem im Gehirn - das heißt, wir fühlen uns gut. Außerdem verbinden wir Schokolade meistens mit richtig schönen Erinnerungen aus unserer Kindheit. Und die werden jedes Mal beim Genießen von Schokolade wieder aktiviert.

 

Weitere Informationen
Eine Tafel Schokolade auf Aluminiumfolie. © MEV-Verlag, Germany Foto: Creativstudio

Schokolade: So erkennen Sie gute Qualität

Worin unterscheiden sich dunkle und helle Sorten? Worauf sollte man beim Kauf achten? Tipps und Rezepte mit Schokolade. mehr

Auf einem Tisch liegt ein Tablet mit einem Bild von einem frisch eingeschenkten Bier. Auf einem Notizblock sind die Worte "Medizin oder Mythos" zu lesen (Montage) © Colourbox/Fotolia Foto: Blackzheep/stokkete

Ist ein Bier nach dem Sport gesund?

Bier füllt nach dem Sport die verbrauchten Mineralstoffe im Körper wieder auf und wirkt isotonisch. Medizin oder Mythos? mehr

Auf einem Tisch liegt ein Tablet mit einem Bild von einem Salzfässchen aus Ton mit Salzkristallen. Auf einem Notizblock sind die  Worte "Medizin oder Mythos" zu lesen (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep/Anja Deuble

Nehmen wir zu viel Salz zu uns?

Die Deutschen verzehren zu viel Salz. Medizin oder Mythos? Und stimmt es wirklich, dass Salz dick macht? mehr

Auf einem Tisch liegt ein Tablet mit einem Bild von einem Smiley. Auf einem Notizblock sind die  Worte "Medizin oder Mythos" zu lesen (Montage) © Colourbox / Fotoalia Foto: Blackzheep/Stephen Coburn

Ist Lachen gesund?

Lachen ist die beste Medizin, sagt der Volksmund. Wahr oder falsch? Und ist Lachen tatsächlich ansteckend? mehr

Auf einem Tisch liegt ein Tablet mit einem Bild von einer Urinprobe. Auf einem Notizblock sind die  Worte "Medizin oder Mythos" zu lesen (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep / #257659

Kann man an der Farbe des Urins sehen, ob man genug getrunken hat?

Heller Urin ist ein Zeichen dafür, dass man genug getrunken hat. Stimmt das? Und kann eine volle Blase platzen? mehr

Die Moderatoren Dr. Johannes Wimmer und Elena Uhlig vor grünem Hintergrund und dem Sendungslogo "Leichter Leben". © ARD/NDR/Riverside Entertainment/Brand New Media/Petra Stadler

Leichter leben: Ratgeber rund um Gesundheit und Wohlbefinden

Wie ernähre ich mich gesund? Was macht was im Körper? Diesen und anderen Fragen gehen Elena Uhlig und Dr. Johannes Wimmer nach. mehr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | 08.09.2022 | 14:10 Uhr

Mehr Ratgeber

Plätzchenteig und Ausstechförmchen Türchennummer 1 © NDR

NDR Adventskalender: Türchen öffne dich!

Wir versüßen Ihnen das Warten auf Weihnachten. Hinter den Türchen im NDR Adventskalender stecken viele schöne Preise. mehr