Stand: 07.06.2023 14:26 Uhr

Buschbasilikum: Pflegeleicht und aromatisch

Kleinblättriges Basilikum © imago Foto: CHROMORANG
Viele kleine dicht wachsende Blätter sind typisch für Buschbasilikum.

Im Frühling ist die richtige Zeit, um Kräuter im Garten oder auf dem Balkon zu säen oder zu pflanzen. Vor allem Basilikum ist sehr beliebt. Die zerkleinerten Blätter geben vielen Soßen und Nudelgerichten einen tollen Geschmack. Als ganze Blätter werden sie gerne mit Mozzarella, Tomaten und Olivenöl gegessen.

Buschbasilikum: Kleine, extrem aromatische Blätter

Wer mal ein anderes Basilikum ausprobieren möchte, sollte es mit Griechischem Buschbasilikum (Ocimum basilicum v. minimum) versuchen. Das wächst ebenfalls gut in Tontöpfen, ist nicht sehr anfällig und bildet viele kleine Blätter, die unglaublich aromatisch sind. Es gibt Sorten, die nur knapp 30 Zentimeter hoch wachsen und damit auch gut auf den Balkon oder die Terrasse passen. Als Standort ist ein sonniger Platz ohne Zugluft ideal, bei Bedarf kann man einen Teil der Blätter in der Küche verwenden.

Läuse und ein Marienkäfer auf Saubohnen-Pflanzen © NDR Foto: Luisa Müller
AUDIO: Sattes Grün in den NDR Beeten im Juni (42 Min)
Weitere Informationen
Basilikum im Garten © Colourbox Foto: Ruslan Olinchuk

Basilikum pflanzen, pflegen und ernten

Basilikum zählt zu den beliebtesten Kräutern der Sommerküche. Worauf kommt es bei Aussaat und Pflege im Garten an? mehr

Drei Töpfe mit Kräutern. © Colourbox Foto: -

Kräuter auf der Fensterbank und im Beet ziehen

Kräutertöpfe sind teuer und halten oft nicht lange. Wer Lust auf frische Kräuter hat, kann sie einfach selbst ziehen. mehr

Ein Schild steckt in einem Pflanztopf mit der Aufschrift "Oregano" © Colourbox Foto: -

Küchenkräuter im Topf: So halten sie länger

Im Topf gekaufte Kräuter wie Basilikum verkümmern häufig schnell. Mit ein paar simplen Tricks bleiben sie länger frisch. mehr

Frische Kräuter auf einem rustikalen Holzlöffel. © Colourbox Foto: Y Haivoronska

Kochen mit frischen Kräutern: Aroma-Kick für viele Gerichte

Basilikum, Petersilie, Rosmarin: Kräuter schmecken ganz unterschiedlich. Welches Kraut passt zu welchem Gericht? mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Gartenpodcast: Alles Möhre, oder was?! | 07.06.2023 | 19:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Nutzgarten

Mehr Gartentipps

Ein Iris-Blütenmeer © pavlobaliukh / fotolia Foto: pavlobaliukh

Schwertlilie: Die prächtige Staude pflanzen, pflegen, vermehren

Am richtigen Standort gepflanzt, ist die auch als Iris bekannte Blume pflegeleicht. Ihre Blüten verschönern jeden Garten. mehr

Ein Iris-Blütenmeer © pavlobaliukh / fotolia Foto: pavlobaliukh

Gartentipps für Juni

Im Juni ist es Zeit für den Rückschnitt von Hecken und Rosen. Manchen Pflanzen droht ein Befall mit Pilzkrankheiten. mehr

Frühlingsblumen in einer Kiste und Übertöpfen © fotolia Foto: Jeanette Dietl

Gartenkalender: Tipps von Januar bis Dezember

Jeden Monat gibt es im Garten etwas zu erledigen. Ein Überblick mit den wichtigsten Tipps, nach Monaten sortiert. mehr