Stand: 17.10.2021 10:20 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Niederlage für SG Flensburg-Handewitt

Die Flensburger mussten sich im Auswärtsspiel dem SC Magdeburg geschlagen geben. Mit der 28:33-Niederlage dürfte die verletzungsgeplagte SG Flensburg-Handewitt verbliebende Meisterschaftsträume vermutlich endgültig begraben. Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.10.2021 15:30

Positive Bilanz bei Jugendherbergen

Die Jugendherbergen im Land erholen sich in diesem Jahr langsam von den Folgen des Lockdowns während der Corona-Pandemie. In Schleswig-Holstein und Hamburg zusammen gab es bislang rund 400.000 Übernachtungen, deutlich mehr als im vergangenen Jahr. Der Verband hofft, dass im kommenden Jahr das Vor-Corona-Niveau erreicht werden kann - mit etwa 870.000 Übernachtungen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.10.2021 15:00

Prien will Frauenquote in der CDU

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin und CDU-Politikerin Karin Prien fordert von ihrer Partei, eine Frauenquote einzuführen. Prien sagte dem "Tagesspiegel", die nüchterne Realität sei, dass es die CDU ohne Quote nicht schaffe. Frauen dürften nicht nur Garnitur sein, so Prien. Die CDU-Spitze hatte sich zwar im vergangenen Jahr auf eine schrittweise Einführung einer Quote bis 50 Prozent geeinigt, der Parteitag muss aber noch zustimmen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.10.2021 10:00

Stichwahl in Ahrensburg

In Ahrensburg (Kreis Stormarn) entscheidet sich heute, wer der neue Bürgermeister wird. Thomas Streitmüller (CDU) und Eckart Boege (SPD) treten in einer Stichwahl gegeneinander an. Bei der Wahl am 26. September hatte sich keiner der damals drei Kandidaten direkt durchsetzen können. Amtsinhaber Michael Sarach (SPD) war nach zwei Amtzeiten nicht wieder angetreten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.10.2021 10:00

Saisonende im Hansa-Park und für Tolk-Schau

Die Betreiber der beiden Freizeitsparks ziehen eine gemischte Bilanz. Die Corona-Regeln hätten viel Energie gekostet, berichtet Hansa-Park-Chefin Claudia Leicht. Die Einschränkungen haben sich auch auf die Besucherzahlen ausgewirkt: Die Tolk-Schau zählte coronabedingt etwa ein Drittel weniger Gäste, also nur ungefähr 100.000. Der Hansapark konnte keine Zahlen nennen. Die Betreiber beider Freizeitparks hoffen nun für das kommende Jahr auf eine pünktlich startende Saison mit möglichst wenig Corona-Einschränkungen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.10.2021 10:00

Bürgerentscheid zu Motocross-Strecke in Kaltenkirchen

In Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) sind heute alle Bürger ab 16 Jahren dazu aufgerufen, über eine Motocross-Rennstrecke im Stadtteil Moorkaten abzustimmen. Der Motorsportclub Kaltenkirchen wünscht sich von der Stadt ein Trainingsgelände, dass auch Menschen mit Handicap nutzen können. Eine Bürgerinitiative befürchtet Lärm und Schäden in einem Waldgebiet und hat die Abstimmung per Bürgerentscheid auf den Weg gebracht. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 17.10.2021 08:00

Wetter: Viele Wolken und oft Regen

Es ist heute im ganzen Land stark bewölkt. Immer wieder regnet es, teils auch schauerartig. Die Höchstwerte liegen bei 11 Grad in Kiel bis 13 Grad in Westerhever. Der Wind weht schwach bis mäßig, an der Nordsee frisch aus Südwest. Abendtemperaturen um 18 Uhr: 10 Grad in Grambek bis 12 Grad auf Sylt.

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 18:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 17.10.2021 | 10:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Mitarbeiter von Aktivbus kontrolliert 3G-Nachweise bei den Fahrgästen eines Linienbuses in Flensburg. © NDR

Landesweite Aktion: 3G-Kontrollen in Bussen und Bahnen

In Flensburg und Lübeck wurden die Kontrolleure von Landespolizei und Ordnungsamt unterstützt. mehr

Videos