Stand: 15.08.2021 18:12 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Losse-Müller soll SPD-Spitzenkandidat für Landtagswahl 2022 werden

Der ehemalige Kieler Staatskanzleichef Thomas Losse-Müller soll Spitzenkandidat der SPD zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 8. Mai nächsten Jahres werden. Das teilte die Landesvorsitzende Serpil Midyatli am Sonntag offiziell in Kiel mit. Zunächst galt sie selbst als Favoritin. Der Landesvorstand habe einstimmig für Losse-Müller votiert, sagte Midyatli. Losse-Müller war in der Regierung von SPD, Grünen und SSW zunächst von 2012 bis 2014 Finanzstaatssekretär und dann von 2014 bis 2017 Staatskanzleichef. Zuletzt arbeitete er in einem Beratungsunternehmen. Der 48 Jahre war erst im vergangenen Jahr von den Grünen zur SPD gewechselt. Seine Personalie muss das allerdings noch auf dem Parteitag im kommenden Februar bestätigt werden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.08.2021 17:00

Fußball-Regionalliga Nord: Sieg für Kiel II, hohe Pleite für Heider SV

Der Heider SV ist mit einer deutlichen Niederlage in die Saison in der Nord-Staffel der Fußball-Regionalliga Nord gestartet. Die Schleswig-Holsteiner verloren beim Aufstiegsanwärter Teutonia 05 am Sonntag mit 0:7. Für Teutonia steuerte Fabian Istefo drei Treffer bei, zweimal traf Mats Facklam, den Rest besorgten Marcus Coffie und Marcel Andrijanic. Im Duell der Underdogs zwischen Holstein Kiel II und Altona 93 behielten die Kieler "Jungstörche" mit 1:0 die Oberhand. Den Treffer des Tages erzielte Manuel Schwenk. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.08.2021 17:00

Zweite Frauen-Fußball-Bundesliga: Aufsteiger Henstedt-Ulzburg 1:4 zum Start

In der Zweiten Bundesliga der Frauen hat Aufsteiger Henstedt-Ulzburg zum Saisonstart am Sonntag mit 1:4 bei der TSG Hoffenheim II verloren. Zur Halbzeit stand es noch Unentschieden. Den Treffer zur 1:0-Führung erzielte Dana Marquardt bereits in der 2. Minute. Erst in den letzten 20 Minuten der Partie erzielten die Hoffenheimerinnen noch drei Treffer. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.08.2021 17:00

Feuer in Lübeck - Bahnverkehr zeitweise unterbrochen

In der Nacht zu Sonntag hat ein Feuer eine rund 800 Quadratmeter große Lagerhalle in Lübeck zerstört. Menschen wurden nicht verletzt. Wie die Feuerwehr mitteilte, konnten sie weitere Lagerhallen in der Straße "Am Güterbahnhof" vor den Flammen schützen. Der Bahnverkehr des angrenzenden Hauptbahnhofs Lübeck musste aufgrund der starken Rauchentwicklung zwischenzeitlich eingestellt werden. Seit dem Morgen läuft der Zugverkehr aber wieder. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.08.2021 09:00

Corona in SH: Inzidenz nähert sich dem Wert 50

Binnen 24 Stunden sind 177 neue Corona-Fälle im Land gemeldet worden (Datenstand 14.8.). Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt jetzt 48,7 (Vortag: 47,7). Am Sonnabend vor einer Woche lag sie noch bei 41,4. Aktuell werden 40 Menschen im Krankenhaus behandelt, die positiv auf Corona getestet wurden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.08.2021 08:00

Kieler Hurricanes unterliegen den Cologne Crocodiles

Den American Footballern der Kiel Baltic Hurricanes ist die Revanche gegen die Cologne Crocodiles für die 13:49-Hinspielniederlage missglückt. Am Samstagabend musste sich das Team von Cheftrainer Timo Zorn den Rheinländern im zweiten Duell mit 35:40 (7:14/14:6/0:6/14:14) erneut geschlagen geben - es war die fünfte Niederlage im siebten Saisonspiel. Die Punkte für die Kieler erzielten Arvid Lippels (12), Joe Germinerio, Weston Carr, Benedikt Englmann (alle 6) und Marlin Precht (5).  | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 15.08.2021 08:00

Wetter: Teilweise bewölkt und einige Schauer

Am Sonntag gibt es einen Mix aus aufgelockerten und dichten Wolken. Bis zum Vormittag gebietsweise etwas Regen. In einigen Regionen des Landes sind trockene Phasen mit gelegentlichem Sonnenschein möglich. Am Nachmittag und am Abend kann es Gewitter geben. Höchstwerte 19 Grad in Bredstedt bis 24 Grad in Trittau. Abendtemperatur um 18 Uhr: 18 Grad auf Sylt bis 24 Grad in Geesthacht. In der Nacht zum Montag wechselnd bewölkt mit Schauern oder auch zeitweiligen Regenfällen und einzelnen Gewittern. Tiefstwerte 16 Grad auf Fehmarn bis 14 Grad in Neumünster.

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 11:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 15.08.2021 | 17:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine blaue Schleswig-Holstein-Karte, im Hintergrund sind Piktogramme mit Menschen angedeutet © NDR / Datawrapper

Bundestagswahl 2021: Dies sind die Direktkandidaten für Schleswig-Holstein

Der NDR bietet zur Bundestagswahl am 26. September den Kandidat:innen-Check auch für Schleswig-Holstein an. Schauen Sie sich hier Ihre Direktkandidat:innen an. mehr

Videos