Stand: 15.06.2018 05:00 Uhr

Zur Kieler Woche: Es wird voll im Marinehafen

Bild vergrößern
Das US-Kommandoschiff USS "Mount Whitney" ist 189 Meter lang.

Großer Anreisetag im Marinehafen im Kieler Stadtteil Wik: Mehr als 30 Schiffe machten am Freitag im Tirpitzhafen fest. An Bord befinden sich insgesamt rund 2.000 ausländische Soldaten. Das Treffen von Marineschiffen aus verschiedenen Nationen gehört zum festen Bestandteil der Kieler Woche, die am Sonnabend offiziell eröffnet wird und bis 24. Juni dauert. Die weiteste Anreise dürfte eine Fregatte aus China haben. Die "Binzhou" ist erstmals dabei. Sie hat ihren Heimathafen in der ostchinesischen Provinz Zhejiang. Interessierte Blicke von vielen Schaulustigen dürfte auch das 189 Meter lange US-Kommandoschiff USS "Mount Whitney" auf sich ziehen. Das Schiff ist das schwimmende Hauptquartier der sechsten US-Flotte.

Seltene Einblicke in die Marine

Die meisten ausländischen Schiffe kommen dieses Mal aus Großbritannien. Angekündigt haben sich außerdem Marineeinheiten aus Spanien, Frankreich, Belgien, Norwegen, Dänemark, Irland, Niederlande, Lettland und Litauen - darunter sind unter anderem Fregatten, Landungsschiffe, Minenjagdboote und Zerstörer. Flaggschiff ist der deutsche Einsatzgruppenversorger "Frankfurt am Main".

Viele Gäste freuen sich auf das sogenannte Open Ship während der Kieler Woche am Sonnabend und Sonntag sowie am kommenden Mittwoch - jeweils von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Dann dürfen Besucher den Marinehafen in der Landeshauptstadt betreten - und viele der dort festgemachten Schiffe aus der Nähe anschauen.

Die Schiffe der Deutschen Marine

Weitere Informationen

Kieler Woche: Die größte Party des Nordens

Sport, Spaß und Show auf der Kieler Woche: Geschichten, Bilder, Videos und Programmtipps - alles rund um das größte Volksfest an Land und auf dem Wasser finden Sie hier. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 15.06.2018 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

03:14
Schleswig-Holstein Magazin
04:05
Schleswig-Holstein Magazin
01:08
Schleswig-Holstein Magazin