Stand: 13.08.2019 20:01 Uhr

"Jamaika" will Familien beim Hauskauf unterstützen

Gute Nachricht für viele Häuslebauer oder auch -käufer: Die "Jamaika"-Koalition hat sich im Grundsatz darauf verständigt, dass Familien künftig beim Erwerb einer selbstgenutzten Immobilie unterstützt werden sollen. Bisher gilt Schleswig-Holstein mit einem Grunderwerbssteuersatz in Höhe von 6,5 Prozent bundesweit als Spitzenreiter.

Keine generelle Absenkung der Grunderwerbssteuer

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) sagte in Kiel, man habe sich auf eine zielgerichtete Unterstützung von Familien und eine für den Landeshaushalt aufkommensneutrale Förderung geeinigt. Soll heißen: Eine generelle Absenkung des Grunderwerbssteuersatzes wird es wohl nicht geben. Dies hatte Finanzministerin Monika Heinold (Grüne) zuvor ins Gespräch gebracht.

Eine Senkung um einen halben Prozentpunkt hätte jedoch für den einzelnen Immobilienkäufer eine zu geringe Entlastung gebracht. Eine Eigenheim-Prämie verspricht dagegen interessanter zu sein. Vor konkreten Plänen wartet die Koalition allerdings noch darauf, dass der Bund ein Steuerschlupfloch bei Immobiliengeschäften, bei den sogenannten Share Deals, weitgehend schließt. Das würde auch Geld in die Landeskasse spülen.

Garg: Schritt für familienfreundlicheres SH

Finanzministerin Heinold sagte, man werde jetzt verschiedene Modelle durchrechnen. Und FDP-Chef Heiner Garg betonte, die Förderung des Kaufs einer selbstgenutzten Immobilie sei ein wichtiger Schritt, damit Schleswig-Holstein noch familienfreundlicher werde, und entspreche dem Koalitionsvertrag.

Weitere Informationen
die nordstory

Hausträume und Traumhäuser

24.05.2019 14:15 Uhr
die nordstory

Häuser sind nicht nur Gebäude, sie sind Orte der Geborgenheit. Vorgestellt werden außergewöhnliche Menschen, die sich einen speziellen Haustraum verwirklicht haben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 13.08.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

01:37
NDR 1 Welle Nord
02:34
Schleswig-Holstein Magazin
03:06
Schleswig-Holstein Magazin