Demonstration in Kiel: Eltern fordern mehr Lehrer

Stand: 17.09.2021 17:53 Uhr

Lehrermangel führt an vielen Schulen in Schleswig-Holstein zu Unterrichtsausfall und zusammengelegten Klassen. Dagegen haben am Freitag Eltern und Schüler vor dem Bildungsministerium in Kiel demonstriert.

Die Demonstranten haben zum Beispiel die Zustände in den Kreisen Segeberg und Dithmarschen beklagt. Sie hielten ein großes Plakat mit der Aufschrift "Lehrermangel" hoch und machten mit Rasseln und Trommeln auf sich aufmerksam. Alexander Kraft vom Bildungsministerium stellte sich der Diskussion und sagte den Eltern und Lehrern zu, mit den Schulen und Kreisen Gespräche über das Problem zu führen.

Prien: Geldprämie für Lehrer, die aufs Land gehen

Bildungsministerin Karin Prien (CDU) hatte schon im Vorfeld dagegen gehalten und klar gemacht, dass sie einen Lehrermangel eher punktuell sehe. "Wir können nicht drei oder vier Lehrkräfte in der Hinterhand haben, die sozusagen nichts tun und die ruft man dann, wenn irgendwo jemand kurzfristig krank wird." Es sei nicht richtig, dass in zusammengelegten Lerngruppen kein richtiger Unterricht stattfinde. Außerdem betonte Prien, dass angehende Lehrer in Schleswig-Holstein eine Geldprämie bekämen, wenn sie sich für eine Stelle auf dem Land entscheiden.

Weitere Informationen
Das Bild zeigt den Unterricht in einer Schule. © picture alliance/dpa Foto: Philipp von Ditfurth

Lehrermangel in SH: Vor allem auf dem Land ein Problem

Die Unterrichtsqualität an Schulen im ländlichen Raum leidet, weil zu wenige Lehrer dort arbeiten wollen. mehr

Eine Frau sitzt ein einem Schreibtisch mit Lernutensilien und einem Handy in der Hand. © NDR Foto: Lisa Synowski

Lehrer-Ausbildung in Zeiten von Corona

Statt in einem vollen Klassenraum proben rund 1.500 angehende Lehrkräfte ihren Unterricht zurzeit mit einem Tablet vor leeren Tischen. mehr

Eine Hand zeichnet die Gendersymbole an eine Tafel, in der Mitte ist ein "Gleich"-Zeichen © Photocase Foto: Eliza

Prien schickt Gender-Erlass an Schulen - die Grünen zürnen

Die Bildungsministerin sorgt mit ihrem Nein zu Sternchen und Unterstrichen im Unterricht für Zoff in der Jamaika-Koalition. mehr

Der Skelettknochen eines Pottwals wird mit einem Gabelstabler transportiert.

Der Lehrer aus Husum und das Pottwal-Skelett

Vor fünf Jahren sind an der Nordseeküste 13 Pottwale gestrandet. Ein Biologielehrer hat sich einen Walschädel gesichert. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 17.09.2021 | 17:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ein Tanklaster ist umgekippt und liegt auf der Seite. © dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Nach Lkw-Unfall: A1 bei Bad Oldesloe komplett gesperrt

Durch den Unfall am frühen Morgen staut sich der Verkehr auf mehreren Kilometern. Außerdem läuft eine Chemikalie aus. mehr

Videos