Verschiedene Schutzmasken hängen vor vier Personen, die auf einer Bank am Deich sitzen. (Bildmontage) © COLOURBOX, Freeday Foto: Jürgen Brochmann, Freeday

Corona: Maskenpflicht in Bordesholm und Wattenbek

Sendedatum: 08.10.2020 19:00 Uhr

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde hat sich wegen steigender Corona-Zahlen für noch strengere Regeln beim Maskentragen entschieden. Es geht um Bordesholm und Wattenbek.

Für diese beiden Gemeinden hat der Kreis Rendsburg-Eckernförde eine Maskenpflicht verhängt. Konkret geht es um die Bordesholmer Bahnhofstraße, den Wochenmarkt und Zuschauer bei Sportveranstaltungen in geschlossenen Räumen.

Ausgeweitete Maskenpflicht gilt bis 25. Oktober

In Bordesholm und auch in Wattenbek muss zusätzlich in Restaurants, Hofcafes und Gaststätten ein Mund-Nasenschutz getragen werden, sobald der Sitzplatz verlassen wird. Der Kreis begründet die Anordnung mit dem signifikanten Anstieg von Infektionen in den beiden Orten in den vergangenen Tagen, ohne dass eine konkrete Infektionsquelle auszumachen ist. Die Pflicht, eine Maske zu tragen, gilt bis zum 25. Oktober.

Weitere Informationen
Ein Aufkleber für einen Corona-Virus-Test mit der Aufschrift: COVID-19 SARS-CoV-2 positiv/negativ © image images/Thomas Imo/photothek.net

Urlauber aus Corona-Risikogebieten: Diese Regeln gelten in SH

Die Quarantänepflicht entfällt. Stattdessen muss Hotelbetreibern und Vermietern ein negativer Corona-Test vorgelegt werden. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 08.10.2020 | 19:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Reihe von Sammelschienenmasten sind im Umspannwerk der Tennet TSO GmbH kurz vor Inbetriebnahme der neuen Höchstspannungsleitung Mittelachse in Handewitt bei Regenwetter zu sehen. © dpa-Bildfunk Foto: Gregor Fischer

Schleswig-Holsteins neue Stromautobahn ist fertig

Damit ist ein Engpass in der Energieversorgung nach 20 Jahren beseitigt. Ein schnellerer Bau hätte Milliarden gespart. mehr

Autos fahren über den Grenzübergang Krusau in Richtung Dänemark. © NDR Foto: Carsten Rehder/dpa

Deutschland ein Risikogebiet? Dänemark entscheidet heute

Es bahnt sich an, dass deutsche Touristen bald nicht mehr einreisen dürfen. Für SH soll aber wohl eine Ausnahme gelten. mehr

Hildegard Both-Walberg übergibt das symbolische Steuerrad der Elbfähre Glückstadt - Wischhafen an die neuen Eigner. © NDR

Elbfähre Glückstadt-Wischhafen: Both-Walberg geht von Bord

Nach 36 Jahren gibt Hildegard Both-Walberg die Geschäftsführung ab. Von Kindheit an war die Fähre ihr zweites Zuhause. mehr

Sander Sagosen vom THW Kiel © mago images/Ritzau Scanpix Foto: Rene Schütze

THW Kiel schlägt Aalborg - Sagosen zerlegt Ex-Club

In der Handball-Champions-League setzte sich der THW mit 31:23 beim dänischen Meister Aalborg Handbold durch. mehr

Videos