Stand: 15.04.2017 10:41 Uhr

Windrad in Fiefbergen abgebrannt

Die dunklen Rauchwolken waren kilometerweit zu sehen: Ein Windrad in Fiefbergen (Kreis Plön) hat am Freitagabend Feuer gefangen und ist abgebrannt. Mehrere Feuerwehren mussten zum Einsatz ausrücken.

Brandursache noch unklar

Bild vergrößern
Selbst aus weiter Entfernung ist der Schaden am Windrad in Fiefbergen zu sehen.

Laut Feuerwehr brannte zuerst der Maschinenraum der Anlage, dann fing auch der Generator Feuer und die Flammen griffen auf die Rotorblätter über. Ein Problem: Das Windrad ließ sich nicht mehr abschalten, drehte sich immer weiter und Teile der Anlage stürzten zu Boden. Die Einsatzkräfte konnten die Anlage nur noch absperren und kontrolliert abbrennen lassen. "Wir stellten fest, dass man nichts mehr machen kann, aufgrund der Höhe und der Windgeschwindigkeiten", erklärte Dennis Rakow von der Feuerwehr Kreis Plön NDR 1 Welle Nord. Ein Starkstromleitung neben dem Windrad wurde vorsichtshalber abgeschaltet. Das Feuer selbst löschte der Regen nach knapp einer Stunde.

K 47 weiter gesperrt

Nach Angaben der Polizei sollen Techniker am Sonntag die Anlage stilllegen, sobald sie wieder begehbar ist. Der Betreiber will in den kommenden Tagen entscheiden, wann die Anlage abgebaut wird. Das Gelände und die Kreisstraße 47 blieben bis auf Weiteres gesperrt, hieß es. Was den Brand ausgelöst hat, sollen nun Fachleute untersuchen.

Weitere Informationen
21 Bilder

Hintergrund: Großbrände in Schleswig-Holstein

Eine Lagerhalle voller Jachten, explodierende Paraffin-Tanks, ein kompletter Recyclinghof: Diverse Großbrände haben die Feuerwehren im Norden in den vergangenen Jahren auf Trab gehalten. Bildergalerie

20 Bilder

Schweres Gerät für schwere Einsätze

Die richtigen Fahrzeuge sind wichtig für eine effektive Arbeit und Brandbekämpfung der Feuerwehren im Land. NDR.de stellt einige von ihnen vor. Bildergalerie

20 Bilder

Hintergrund: Die Feuerwehr im Einsatz

Die Feuerwehren in Norddeutschland sind immer in Bereitschaft. Wie laufen Einsätze ab, wenn der Notruf 112 gewählt wird? Welche Geräte nutzt die Feuerwehr? Alle Infos in der Bildergalerie. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 15.04.2017 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

03:50

Whale Watching im Jahr 1911

23.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:51

Pädophiler Wiederholungstäter aus SH

23.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:20

Renate Bergmanns skurriler Senioren-Blog

23.01.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin