Nederland («Niederlande») steht auf einem Schild an der Grenze zwischen den Niederlanden und Deutschland. © picture alliance/dpa Foto: Friso Gentsch

Niederlande führen Maskenpflicht wieder ein

Stand: 05.11.2021 14:45 Uhr

In Niedersachsens Nordwesten steigt die Zahl der Corona-Infizierten stellenweise rasant. Noch dramatischer ist die Lage in den benachbarten Niederlanden. Dort werden jetzt die Regeln verschärft.

Das betrifft auch Urlauberinnen und Urlauber aus dem Grenzgebiet. Die niederländischen Innenstädte sind sehr beliebt und Besuchende aus Deutschland konnten dort in den vergangenen Wochen ohne Maske und mit deutlich weniger Auflagen unterwegs sein als im eigenen Land. Das sieht von Sonnabend an anders aus: Die Niederlande führen wegen der steigenden Infektionszahlen und einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 300 die Maskenpflicht wieder ein.

Videos
Eine Infografik visualisiert die 7-Tage-Inzidenz.
1 Min

Corona kompakt: So viele Corona-Infektionen wie noch nie

Das Robert Koch-Institut meldet 2.060 Neuinfektionen, 577 mehr als vor einer Woche. Die landesweite 7-Tage-Inzidenz steigt auf 88,8. 1 Min

3G: Gelber Impfpass gilt nicht in den Niederlanden

Unter anderem in Supermärkten und anderen Geschäften sowie in Freitzeitparks muss wieder ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Ansonsten gilt fast überall die 3G-Regel. In den Niederlanden wird auch eine App genutzt, die CoronaCheck-App. Bei Gästen aus Deutschland wird die CovPass-App akzeptiert, der gelbe Impfpass aber nicht. Bei Genesenen darf der entsprechende Nachweis nicht jünger als elf und nicht älter als 180 Tage sein. Und für die negativ Getesteten gilt: Das Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Weitere Informationen
Blick entlang eines Kanals in Amsterdam mit Häusern und vielen Menschen auf der Straße © picture alliance / NurPhoto Foto: Nicolas Economou

Corona: Reisen in die Niederlande - das müssen Sie wissen

Die Niederlande gelten jetzt als Hochrisikogebiet. Rückkehrende müssen deshalb strengere Einreise-Regeln beachten mehr

Eine Frau mit FFP2-Maske hält einen Impfpass und ein Smartphone mit digitalem Impfnachweis hoch. © dpa / picture alliance Foto: Frank Hoermann / SVEN SIMON

Digitaler Impfpass: Wo bekommt man ihn? Wo gilt er?

Geimpfte und Genesene können mit dem Pass ihren Corona-Schutz EU-weit per App nachweisen. Drei Stellen erstellen den Nachweis. mehr

Eine Laborarbeiterin hält zahlreiche Omikron-Laborproben in die Kamera. © picture-allaince Foto: Sven Simon | Frank Hoermann

Corona in Niedersachsen: Inzidenz jetzt nun über 620

Das RKI meldet zudem 10.461 Neuinfektionen. Weitere Indikatoren wie die Quote der Intensivbettenbelegung finden Sie hier. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 05.11.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Osnabrücks Ulrich Bapoh (l.) und Wiesbadens Emanuel Taffertshofer kämpfen um den Ball. © IMAGO / Jan Huebner

VfL Osnabrück punktet in Wiesbaden

Der VfL spielte 0:0 bei Wehen Wiesbaden. Braunschweig hat mit einem 1:0 gegen den HFC seine Aufstiegsambitionen untermauert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen