Stand: 11.05.2021 21:14 Uhr

Lkw verliert Tonnen an Speisesalz - langer Stau auf A1

Salzsäcke liegen nach einem Unfall auf der Autobahn. © Nord-West-Media-TV
Dutzende Salzsäcke müssen geborgen werden - das sorgte am Dienstagabend für massive Verkehrsbehinderungen auf der A1.

Ein Auffahrunfall zweier Lkw hat am Dienstagabend für massive Verkehrsbehinderungen auf der A1 bei Neuenkirchen-Vörden (Landkreis Vechta) gesorgt. Die Kollision an einem Stauende nach einer Baustelle endete zwar ohne Verletzte, allerdings verlor der verursachende Lkw eines 48-Jährigen in der Folge einen Großteil seiner Ladung. Dabei handelte sich um mehrere Tonnen in Säcke gepacktes Kochsalz. Die A1 musste daher in Richtung Bremen zeitweise gesperrt werden. Auch am Abend dauerte die Bergung der Salzsäcke und Lkw sowie die Reinigung der Fahrbahn noch an. Auf der A1 stauten sich die Fahrzeuge kilometerlang.

Weitere Informationen
Eine Schlange von Autos fährt an der Baustelle in Petersdorf vorbei. © NDR Foto: NDR

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 12.05.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Trecker stehen bei einer Demo in einer Reihe. An einem hängt ein Banner mit der Aufschrift: "Wolf, nein danke". © NonstopNews

Demonstranten fordern Aufnahme des Wolfs ins Jagdrecht

Nach einer mutmaßlichen Wolfsattacke auf eine Kuh haben sich Hunderte Menschen im emsländischen Wippingen versammelt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen