Hausbesitzer aus Glandorf erlässt Mietern 120 Euro pro Monat

Stand: 12.09.2022 07:41 Uhr

Ein Unternehmer aus dem Landkreis Osnabrück hat ein ganz eigenes Entlastungspaket geschnürt: Wegen der hohen Energiekosten müssen seine Mieterinnen und Mietern ein Jahr lang weniger zahlen.

"Jeder, der es sich leisten kann, sollte großzügig sein. Wenn jeder ein bisschen hilft, ist es für keinen zu viel", so begründet Norbert Fentker, Dachdeckermeister und Vermieter aus Glandorf bei Osnabrück die Mietsenkung, zu der er sich entschlossen hat. 120 Euro weniger pro Monat, egal ob Doppelhaushälfte oder kleine Wohnung - zunächst für ein Jahr. Ausgangspunkt der Idee war eine Begegnung mit einer seiner Mieterinnen im Supermarkt, erinnert sich Fentker. Die Frau arbeite dort als Kassiererin und habe ihm erzählt, dass sie kaum über die Runde komme. Da habe er nachgedacht, was er tun könne.

VIDEO: Gemischte Reaktionen aus Niedersachsen auf Entlastungspaket (1 Min)

Landesarmutskonferenz: Vorbildliche Initiative

Die Landesarmutskonferenz lobte die Idee des Unternehmers als großartiges Zeichen. Geschäftsführer Klaus-Dieter Gleitze sagte, das mache deutlich, dass es in der Gesellschaft durchaus noch Empathie und Zusammenhalt gebe. Er habe auch schon Anrufe von gut verdienenden Menschen erhalten, die ihre Energiepreis-Pauschale spenden wollten. Staatliches Handeln dürfe das alles allerdings nicht ersetzen. Die Menschen müssten ihren Lebensunterhalt bestreiten können - dafür müsse der Gesetzgeber sorgen, so Gleitze.

Weitere Informationen
Eine Dusche in Betrieb © Screenshot
4 Min

Energiekrise: Caritas Osnabrück bietet Energiesparcheck an

Stromspar-Helfer beraten Menschen mit geringem Einkommen und überprüfen Lampen, Heizungen und elektronische Geräte. 4 Min

 

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 11.09.2022 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Spitzenkandidatin Julia Willie Hamburg (Grüne)  stellt sich kurz vor der Landtagswahl 2022 im NDR Fernsehen den Fragen der NDR Moderatoren. © NDR

Landtagswahl: Wie tickt Grünen-Kandidatin Julia Willie Hamburg?

Am 9. Oktober wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Doch was wollen die Spitzenpolitiker der Parteien? mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen