Ein Skelett schaut durch ein Lattenverschlag. © NDR Foto: Wagma Hayatie

Halloween in Meppen: Der Garten wird zur Geisterbahn

Stand: 30.10.2021 10:28 Uhr

Am Sonntag ist Halloween - und das ist vor einem Haus in Meppen nicht zu übersehen. Skelette, Kürbisse mit Fratzen und ein riesiges Piratenschiff deuten Unheilvolles an.

Die vielen Totenköpfe und Grabsteine im Vorgarten des berüchtigten Halloween-Hauses im Emsland weisen den Besuchenden den Weg in das Kabinett des Grauens. Wer am anderen Ende wieder herauskommt, kann sich mutig nennen. Die dreiköpfige Familie Lauinger hat mit ihren Helferinnen und Helfern in diesem Jahr wieder alles gegeben, um den Menschen ein schaurig-schönes Halloween-Erlebnis zu bescheren. Kurz vor der Eröffnung legte Familienvater Mathias Lauinger sogar noch Spätschichten ein, um die 300 Quadratmeter große Fläche in eine Grusellandschaft zu verwandeln.

Nach 14 Jahren ist das Halloween-Haus Tradition geworden

Das Halloween-Fieber fing sich das Ehepaar Lauinger vor 14 Jahren ein. Nach einer legendären Party mit Freunden wurde das Gruselfest von Jahr zu Jahr größer und aufwendiger. Nun ist es zu einer schönen Tradition geworden, an der die Familie auch andere teilhaben lassen will.

Die Türen des Halloween-Hauses Emsland in der Fehnstraße in Meppen stehen noch bis zum 31. Oktober offen. Für den besonderen Gruselspaß sorgen die sogenannten Live-Erschrecker. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen
Ein Kürbis mit einem geschnitztem Gesicht liegt im Herbstlaub © Colourbox Foto: Kuzma

LKA warnt vor zu derben Streichen an Halloween

Sachbeschädigung gehe zu weit, so die Beamten. Halloween am 31. Oktober wird auch hierzulande verstärkt gefeiert. 29.10.2021) mehr

Zu sehen sind zahlreiche Kürbislaternen. © imago / china foto press Foto: china foto press

Halloween: 6 Pranks, die herrlich fies sind

Trick or Treat: Ihr wollt euren Freunden, dem Team auf der Arbeit oder den kleinen Halloween-Monstern vor der Tür einen Streich spielen? Diese Süßigkeiten zeigen ihr wahres Ich erst beim Auspacken! mehr

Eine Familie in Halloween Kostümen © fotolia.com Foto: JenkoAtaman

Halloween: Vom Totenkult zum Partyspaß

Die Kelten vertrieben am 31. Oktober Geister. Heute ist Halloween eine Party mit Gruselkostümen. Die Geschichte des Brauchs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 29.10.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Covid-19 Patient liegt in einem isoliertem Intensivbett-Zimmer. © picture alliance/dpa Foto: Sven Hoppe

Warnstufe 2: Corona-Patienten in jedem zehnten Intensivbett

Der Indikator für die Belegung von Betten auf Intensivstationen in Niedersachsen steigt auf die nächste Warnstufe. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen