Stand: 14.09.2018 16:20 Uhr

Auto stürzt Böschung hinunter - Beifahrerin stirbt

Dissen. Bei einem Autounfall in Dissen im Landkreis Osnabrück ist am Freitagmittag eine Beifahrerin ums Leben gekommen. Der Fahrer des Wagens wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Das Fahrzeug kam aus bislang ungeklärter Ursache in einer Spitzkehre von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinunter. Anschließend überschlug sich das Auto mehrmals. Wie die Polizei mitteilte, war kein anderes Auto an dem Unfall beteiligt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 14.09.2018 | 16:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein kleiner Karbol-Champignon, nach links gewachsen. Davor Klee. © picture alliance / imageBROKER | W. Veeser Foto: W. Veeser

Pilzsammler müssen wegen des Klimawandels besser aufpassen

Aufgrund der globalen Erwärmung breiten sich Pilzarten in Niedersachsen aus, die sonst eher südlich der Alpen vorkommen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen