Ein Sportboot fährt auf der Elde-Müritz-Wasserstraße durch die Lewitz. © picture-alliance/ ZB Foto: Jens Büttner

Zu hohes Tempo: Polizei kontrolliert verstärkt Sportboote

Stand: 28.05.2022 08:20 Uhr

Die Wasserschutzpolizei der fünf norddeutschen Bundesländer will ab diesem Wochenende bis Mitte Juni verstärkt Sportboote kontrollieren. Ein Grund: die Boote sind häufig zu schnell unterwegs.

Generell habe sich in der Pandemie-Zeit die Zahl der Wassersportler erhöht, teilte die Wasserschutzpolizei Oldenburg mit. In der Folge gebe es nun deutlich mehr Skipper und Bootsführende. Die meisten hielten sich auch vorbildlich an Gesetze und Vorgaben, hieß es. Aber: Es gebe immer wieder auch Hinweise auf Verstöße, weil einige einfach zu schnell fahren würden. Auch Alkohol- und Drogendelikte am Steuer von Sportbooten sowie Verstöße gegen den Naturschutz spielen den Angaben zufolge oft eine Rolle.

VIDEO: Lubmin: Auf Streife mit der Küstenwache (25.05.2022) (4 Min)

Kontrollen auf allen Binnenseen und Flüssen

Mit der gemeinsamen Kontrollaktion wollen die Wasserschutzpolizeien der norddeutschen Länder nun erstmals abgestimmt vermehrt Sportboote kontrollieren. An den Einsatztagen an diesem Wochenende sowie über Pfingsten sollen auch Lasergeräte eingesetzt werden, um die Geschwindigkeit der Boote zu überprüfen. Kontrolliert werde auf allen Binnenseen und Flüssen, hieß es.

Weitere Informationen
Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen um einen verunglücktes Sportboot herum. © NonstopNews

Sportboot rast in Böschung und bleibt dort stecken

Ein erster Versuch, das Boot zurück in die Weser bei Intschede zu ziehen, scheiterte. Die Insassen sind wohlauf. (21.03.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 28.05.2022 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Blaulicht leuchtet an der Rückseite eines Feuerwehrautos. © NDR Foto: Julius Matuschik

17-Jähriger in Delmenhorst durch Sprengstoff verletzt

In seinem Zuhause fanden sich 670 Gramm eines Magnesium-Schwefel-Gemischs. Das Haus wurde evakuiert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen