Ein Feuerwehrmann löscht von einer Drehleiter aus. Bei einem Großbrand in einem Werkstattgebäude in Wilhelmshaven ist ein Mensch ums Leben gekommen. © Lars Klemmer/dpa Foto: Lars Klemmer

Wilhelmshaven: Vater und Sohn sterben nach Feuer in Werkstatt

Stand: 24.03.2023 12:47 Uhr

Bei einem Brand in Wilhelmshaven sind am Donnerstag zwei Männer tödlich verletzt worden. Laut Polizei handelte es sich um einen Vater und seinen Sohn.

Einsatzkräfte hatten die beiden Männer aus der brennenden Lagerhalle geholt, die zu einer Autowerkstatt gehörte. Beide wurden nach Angaben von Polizei und Stadtverwaltung im Freien reanimiert, allerdings sei ein 67-jähriger Mann so schwer verletzt gewesen, dass er noch am Brandort starb. Sein 38 Jahre alter Sohn wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Dort starb er am Donnerstagabend.

Feuer zerstört komplette Halle

Zuvor hatte es wegen des Feuers eine Explosion in der brennenden Halle gegeben. Ursache soll ein dort gelagerter Gasbehälter gewesen sein. Rund 70 Rettungskräfte waren über Stunden damit beschäftigt, eine Ausbreitung des Brandes auf andere Gebäude zu verhindern. Die Halle in der Südstadt von Wilhelmshaven brannte komplett nieder. Noch ist laut Polizei unklar, warum das Feuer ausbrach. Die zuständige Staatsanwaltschaft Oldenburg habe angeordnet, dass ein Brandgutachter hinzugezogen wird.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 23.03.2023 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Kelle der Polizei zeigt auf Halt © panthermedia Foto: Kzenon

Pyrotechnik aus Autos gezündet: Polizei stoppt Hochzeitskorso

Die Beamten stellten mehrere Rauchfackeln sicher. Der Korso war in der Östlichen Vorstadt in Bremen unterwegs. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen