Stand: 07.08.2022 13:54 Uhr

Goldene Rolex am Grand Hotel: Ehrlicher Finder gibt Uhr ab

Luftaufnahme von der Moorweide nahe der Außenalster in Hamburg. © NDR Foto: Heiko Block
Der Westersteder fand die wertvolle Uhr an der Außenalster in Hamburg. (Themenbild)

Einen wertvollen Fund hat ein Mann in der Nähe eines Hamburger Grand Hotels gemacht: Eine goldene Rolex, die er aber nicht behielt, sondern am nächsten Tag daheim in Westerstede (Landkreis Ammerland) zur Polizei brachte. Durch eine Nachfrage beim Hotel konnte der Besitzer ausfindig gemacht werden, wie die Polizei mitteilte. Er hatte seine Uhr bereits als gestohlen gemeldet. "Der vormalige Gast des Hotels, der nunmehr wieder zu Hause in Berlin weilte, wird in den nächsten Tagen eine Reise nach Westerstede antreten, um seine sehr kostbare Uhr wieder in Empfang zu nehmen", teilte die Polizei mit. Die Uhr dürfte mehrere Zehntausend Euro wert sein, hieß es. Der Verlierer der Rolex sei sehr erfreut gewesen, dass sie wieder aufgetaucht sei. Der ehrliche Finder erhielt ein Lob von der Polizei.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 08.08.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Delmenhorst: Zahlreiche Lichter erstrahlen am weihnachtlich geschmückten Haus der Familie Borchart. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Weihnachtshaus in Delmenhorst erhält Drohbrief

Den Bewohnern wird darin ein Ultimatum zur Abschaltung ihrer insgesamt 60.000 Lichter gestellt. Die Polizei ermittelt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen