Stand: 17.05.2021 08:52 Uhr

Lüneburger Heide: Stärkerer Fokus auf Ackerwildkräuter

Bunte Kornblumen © Fotolia.com Foto: doris oberfrank-list
Ackerwildkräuter wie die Kornblume sind gefährdete Pflanzen. (Themenbild)

Ein neuer Themenweg des Vereins Naturschutzpark informiert über Ackerwildkräuter in der Lüneburger Heide. Auf 17 Info-Tafeln rund um den Tütsberg gibt es Wissenswertes über seltene und gefährdete Pflanzen. Nach Angaben eines Sprechers hat der Verein Naturschutzpark gemeinsam mit der Leuphana-Universität in den vergangenen Jahren die Ackerwildkräuter in der Lüneburger Heide intensiv untersucht.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 17.05.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Soldaten stehen vor zwei Panzern in Munster. © Picture Alliance Foto: Philipp Schulze

Fehlverhalten in Litauen? Soldaten aus Munster in der Kritik

Politiker fordern, die Vorfälle vollständig aufzuklären. Eine Sondersitzung des Verteidigungsausschusses ist anberaumt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen