Stand: 14.10.2021 09:35 Uhr

Evendorf: Fahrbahnerneuerung mit neuem Recycling-Asphalt

Ein  Baustellenschild vor blauem Himmel © picture-alliance/ dpa Foto: Wolfram Steinberg
Das neue Konzept vermeidet lange Anfahrtwege. (Themenbild)

Der Landkreis Heidekreis hat zum ersten Mal eine Fahrbahn saniert, die nun zu 40 Prozent aus Recycling-Asphalt besteht. Sonst beträgt der Anteil 20 Prozent. Der neuartige Belag, der auf einer Kreisstraße bei Evendorf verbaut wurde, sei Dank spezieller Zusatzstoffe genauso haltbar wie Standard-Asphalt, heißt es vom Heidekreis. Der Recycling-Asphalt stamme von sanierungsbedürftigen Straßen aus der Region. Dadurch vermeide man weite Anlieferwege.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 14.10.2021 | 08:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Straßenbau

Mehr Nachrichten aus der Region

Heidschnuckenlämmer stehen mit ihren Muttertieren auf einer Freifläche. © picture alliance/dpa | Philipp Schulze Foto: Philipp Schulze

Heidschnucken "Carla" und "Carlos" eröffnen die Lammzeit

In der Lüneburger Heide hat die Lammzeit einige Tage früher begonnen als im vergangenen Winter. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen