Stand: 12.03.2021 08:14 Uhr

Künftig wieder Direktverbindung von Lüneburg nach Berlin

Nahverkehrszug der Deutschen Bahn © picture-alliance
Von Ende April an können Fahrgäste von Lüneburg und Uelzen aus wieder direkt nach Berlin fahren. (Themenbild)

Ab dem 29. April bis Mitte September soll auf der Bahnstrecke Hamburg-Berlin wieder der Interregio-Express verkehren. Geplant ist der Betrieb jeweils von Donnerstag bis Montag, sofern das Pandemie-Geschehen auf dem aktuellen Niveau bleibt. Das hat die Deutsche Bahn dem Lüneburger CDU-Bundestagsabgeordneten Eckhard Pols mitgeteilt. Pols hatte sich für die Wiederaufnahme eingesetzt. Die Zugverbindung mit Halt in Lüneburg und Uelzen war im vergangenen Jahr während der Corona-Pandemie aus betrieblichen Gründen eingestellt worden.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 12.03.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Senioren warten in einer Impfstraße des Impfzentrums auf dem Messegelände in Hannover. © picture alliance Foto: Ole Spata

Corona-Impfung in Niedersachsen: Weitere Berufsgruppen dran

Unter anderem können Mitarbeiter von Supermärkten und Hilfsorganisationen Termine machen - doch die Warteliste ist lang. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen