Stand: 26.09.2020 15:55 Uhr

Mann onaniert vor Kindern und Tochter

Ein Blaulicht auf einem Polizeiwagen, im Hintergrund ein weiterer Polizeiwagen. © picture alliance/dpa Foto:  Friso Gentsch
Die Polizei hat am Freitag in Bad Münder einen 45-Jährigen vorübergehend festgenommen. (Themenbild)

In Bad Münder ist die Polizei am Freitagabend zu einem Einsatz auf einem Spielplatz gerufen worden. Eine 15-Jährige hatte die Beamten alarmiert, nachdem ein 45 Jahre alter Mann vor den Augen mehrerer Kinder onaniert hatte. Als die Polizei den alkoholisierten Mann festnehmen wollte, habe er sich aggressiv gezeigt. Nach Angaben der 15-Jährigen habe der Täter nicht nur vor den Jugendlichen, sondern auch vor einer Gruppe Kinder im Alter von neun bis zehn Jahren onaniert. Auch die fünfjährige Tochter des Mannes habe sich auf dem Spielplatz befunden. Der Mann aus Bad Münder kam für eine Nacht in Haft. Da nach Einschätzung der Staatsanwältin keine Haftgründe bestehen, wurde die vorläufige Festnahme aufgehoben. Polizei und Jugendamt trennten den 45-Jährigen und seine Tochter vorerst räumlich voneinander.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 26.09.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

In einem Klassenzimmer ist ein Fenster während des Unterrichts weit geöffnet. © picture alliance Foto: Uli Deck

Schule startet nach Herbstferien mit Präsenzunterricht

Kultusminister Tonne will trotz steigender Corona-Zahlen am Präsenzunterricht für alle Schüler festhalten. mehr

Ein Mann raucht und hält ein Bierglas fest. © Picture Alliance / Blickwinkel Foto: McPHOTO/M. Begsteiger

Corona-Krise verführt zu mehr Tabak- und Alkoholkonsum

Ein Viertel der Menschen, die ohnehin mehrmals die Woche trinken, macht dies seit Beginn der Corona-Krise noch häufiger. mehr

Zwei Polizisten stehen nebeneinander auf einer Straße. © NDR Foto: Julius Matuschik

Leichenfund in Brunnen: Polizei geht von Unglücksfall aus

Die Ermittler vermuten, dass der Mann alkoholisiert in den Brunnen im Hamelner Bürgergarten fiel und darin ertrank. mehr

Kita-Steik © dpa Foto: Roland Weihrauch

Erneuter Warnstreik im öffentlichen Dienst am Mittwoch

Beschäftigte etwa in Braunschweig, Salzgitter und Langenhagen sollen die Arbeit niederlegen. Auch Kitas sind betroffen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen