Stand: 01.04.2020 07:47 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Landratswahl Hameln-Pyrmont: Fehler auf Unterlagen

Ein Wähler wirft seine Briefwahlunterlagen in einen Postkasten. © dpa Foto: Angelika Warmuth
Die Wahl des neuen Landrats in Hameln-Pyrmont findet per Briefwahl statt.

Beim Druck der Briefwahlunterlagen für die Landratswahl in Hameln-Pyrmont ist es zu einem Fehler gekommen. Im Bereich der Stadt Hessisch Oldendorf und in der Gemeinde Emmerthal wurde auf dem Wahlschein ein Kreuz falsch gesetzt: Statt "Briefwahl" wurde "Abgabe im Wahllokal" angekreuzt. Dies sei beim Massendruck passiert, so der zuständige Wahlleiter. Es sei allerdings kein verfahrensrechtlicher Fehler. Die Unterlagen könnten einfach in die Post gegeben werden. Betroffen sind rund 20.000 Briefwahlunterlagen. Am Sonntag, 5. April, entscheiden etwa 122.000 Wahlberechtigte, ob SPD-Kandidat Dirk Adomat oder Torsten Schulte (Grüne) Nachfolger des vorzeitig in den Ruhestand versetzten Tjark Bartels (SPD) werden soll.

Weitere Informationen
Eine Foto-Collage zeigt Torsten Schulte und Dirk Adomat im Porträt. © BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Hameln-Pyrmont/SPD

Corona: Stichwahl in Hameln-Pyrmont verschoben

Bei der Landratswahl in Hameln-Pyrmont gab es keinen Sieger, am 22. März sollte die Stichwahl stattfinden. Wegen des Coronavirus wurde sie verschoben - und auf Briefwahl umgestellt. (22.03.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 01.04.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Aufschrift "Oberlandesgericht Generalstaatsanwaltschaft Nds. Anwaltsgerichtshof" steht vor dem Eingang des Oberlandesgerichts. © dpa-Bildfunk Foto: Silas Stein/dpa

Celle: Ermittlungen gegen 94-jährigen Ex-KZ-Wächter

Die Generalstaatsanwaltschaft Celle hat die Ermittlungen gegen einen 94-jährigen früheren KZ-Wachmann übernommen. Dem Mann wird mögliche Beihilfe zum Mord an Gefangenen vorgeworfen. mehr

Die drei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Elze: Ulrich Bantelmann, Andreas Baxmann und Wolfgang Schurmann von links.

Elze wählt neuen Bürgermeister - jetzt doch

Fast drei Monate nach dem eigentlichen Wahltermin bestimmt Elze ein neues Stadtoberhaupt. Drei Kandidaten treten an. Der ursprüngliche Termin wurde wegen der Corona-Pandemie verschoben. mehr

Demonstranten fahren mit ihren Fahrrädern auf abgesperrten Straßen durch Hannover, um unter anderem auf den Klimaschutz aufmerksam zu machen, einer sogenannten „Critical Mass“. © picture alliance/augenklick/GES Foto: Marvin Ibo Güngör

Klimastreik am 25. September - auch in Hannover

Die Aktivisten von "Fridays for Future" rufen auch in Hannover wieder zur Demo auf: Am Freitag ist globaler Klimastreik - dann wollen die Aktivisten den Cityring für Autos blockieren. mehr

Hannovers Mannschaft jubelt nach dem Treffer zum 1:0. © picture alliance/Swen Pförtner/dpa Foto: Swen Pförtner

Hannover 96 startet mit Sieg - und verärgert die Fans

Mit einem Erfolg gegen den KSC ist Hannover 96 in die Zweitliga-Saison gestartet. Mehr Aufsehen dürfte in den kommenden Tagen aber der große Frust der eigenen Fans erregen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen