Kommentar: Was bleibt nach dem Ende der Maskenpflicht?

Stand: 02.02.2023 19:44 Uhr

Ohne Maske in Bus und Bahn durch Niedersachsen: Die Maskenpflicht ist seit Donnerstag aufgehoben. Auch im öffentlichen Fernverkehr ist das Tragen einer Maske nicht mehr verpflichtend.

Ein Kommentar von Claudia Wohlsperger

Im vergangenen Jahr hat meine Mutter angefangen, aus ihren selbstgenähten, ausgedienten Stoffmasken Wimpelketten zu nähen, für Geburtstagsfeiern etwa. Was für eine schöne Wiederverwendung: Am Ende waren Masken immerhin ein Baustein auf dem Weg dahin, überhaupt wieder Feste feiern zu können. Die Stoffmasken sind schon lange aus dem Stadtbild verschwunden.

Zeit für Eigenverantwortung

Jetzt werden auch die FFP2- und OP-Masken immer mehr verschwinden, die Maskenpflicht ist weg. Im Gesundheitswesen wird es weiterhin Regeln geben, das halte ich für sinnvoll. Für uns andere ist jetzt Zeit für Eigenverantwortung. Aber wenn wir in den Bussen und Bahnen jetzt die Masken absetzen, verblasst damit ein Zeichen der Solidarität, etwa für die Pflegekräfte. Das Coronavirus in Schach halten, das geschieht jetzt nur noch im Gesundheitswesen, nicht mehr auf dem Weg zur Arbeit.

Es bleibt viel zu tun

Ich mache mir Sorgen, dass mit dem Wegfall der Masken schnell wieder in Vergessenheit gerät, was noch alles getan werden muss. Dinge, die uns während der Pandemie sehr beschäftigt haben: die Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern, Altenheimen, in der ambulanten Pflege. Die Digitalisierung von Schulen, Verwaltung und dem öffentlichen Gesundheitsdienst. Ob wir in Bussen und Bahnen eine Maske tragen ist jetzt uns überlassen. Aufgabe der Politik wird sein, die Lehren aus der Pandemie nicht zu vergessen.

Weitere Informationen
Ein Schild mit der Aufschrift "Zustieg nur mit Mund-Nasen-Bedeckung" klebt an der Zugtür einer Regio-S-Bahn der NordWestBahn im Oldenburger Hauptbahnhof. © dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Corona: Keine Maskenpflicht mehr im Nah- und Fernverkehr

In Bussen und Bahnen müssen Fahrgäste keine Maske mehr tragen. Im Gesundheitswesen gilt die Maßnahme weiterhin. (02.02.2023) mehr

Ein Mitarbeiter der Magdeburger Verkehrsbetriebe entfernt einen Aufkleber von der Tür einer Straßenbahn, der auf die Pflicht zum Tragen einer Maske hinweist. © picture alliance/dpa | Klaus-Dietmar Gabbert Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Diese Corona-Regeln gelten aktuell in Niedersachsen

Nach der Isolationspflicht für Infizierte endet heute auch die Maskenpflicht im ÖPNV. Damit gibt es nur noch wenige Vorgaben. (02.02.2023) mehr

Blick von Hinten auf Kinder, die aus einem Schulbus aussteigen. © Colourbox Foto: -

Niedersachsen: Schüler können mit Corona in die Schule

Wer Symptome hat, soll zu Hause bleiben. Kostenlose Corona-Tests an Schulen gibt es nur noch bis Mitte April. (01.02.2023) mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 02.02.2023 | 19:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus der Region

Fachwerkhäuser in der Altstadt von Celle. © NDR Foto: Jon Mendrala

Abriss statt Weltkulturerbe? Sorge um Celler Fachwerkhäuser

Teure Sanierungen, hohe Bauauflagen und Denkmalschutz: Die Fachwerkhäuser in der Celler Altstadt drohen zu verfallen. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen