Stand: 23.03.2020 08:52 Uhr

Bad Pyrmont: Brand in leer stehender Bombergklinik

Feuerwehrwagen seitlich aufgenommen in der Wache ©  dpa - Report Foto: Arno Burgi
Menschen wurden bei dem Brand in der leer stehenden Bombergklinik nicht verletzt (Symbolfoto).

Ein Teil der leer stehenden Bombergklinik in Bad Pyrmont ist am Montagmorgen in Brand geraten. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, standen bereits mehr als 30 Meter der südlichen Gebäudeseite in Flammen, wie die Polizei mitteilte. Rund 70 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Die Nachlöscharbeiten dauerten am Vormittag noch an. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Brandursache ist unklar.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 23.03.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Flatterband mit der Aufschrift: "Polizeibasperrung". © fotolia Foto: VRD

Überfall auf Kiosk: Täter flüchten zu zweit auf einem Fahrrad

Ein maskierter Täter bedrohte einen Mitarbeiter mit einer Waffe. Der andere stand vor dem Kiosk Schmiere. Beute machten sie nicht. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?