Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten

Sars-CoV-2, das neue Coronavirus, hat sich zuerst in China ausgebreitet und ist nun Tag für Tag in den Schlagzeilen. Doch wie können wir so viele Menschen wie möglich so fundiert wie möglich informieren - ohne dabei unnötige Panik zu verbreiten? Die NDR Info Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig sprach mit einem der führenden Virus-Forscher Deutschlands: Christian Drosten, dem Leiter der Virologie in der Berliner Charité.

Welche Spur verfolgt die Forschung aktuell? Welche neuen Erkenntnisse gibt es zu Ansteckung und Krankheitsverlauf? Ist die Aufregung um das neue Virus überhaupt angemessen? Und: Wie ergeht es den Forschern persönlich in diesen Monaten? Hinweis: Der mittlerweile mit dem Grimme Online Award ausgezeichnete Podcast befindet sich im Juli und August in der Sommerpause.

LINK KOPIEREN

(31) Eine Wiederinfektion bleibt unwahrscheinlich

14.04.2020 13:40 Uhr

Erneute Virusnachweise bei genesenen Patienten sind wohl eher Zufallsfunde von Erregerresten. Außerdem: Offene Fragen zu Antikörpertests, auch in der Gangelt-Studie. Audio (44:13 min)

(30) Forscher hoffen auf Datenspenden

08.04.2020 14:00 Uhr

Virologe Christian Drosten erklärt zusammen mit dem Experten Dirk Brockmann, wie Handy-Daten zur Eindämmung des Virus genutzt werden könnten - und was Fitnesstracker dazu beitragen. Audio (38:21 min)

(29) Tests müssen gezielter eingesetzt werden

07.04.2020 13:15 Uhr

Die Ausweitung von PCR-Tests hat laut Virologe Drosten ihre Grenzen. Antikörpertests können falsch-positive Ergebnisse anzeigen - und Kläranlagen helfen, dem Virus auf der Spur zu bleiben. Audio (33:18 min)

(28) Auch die Atemluft spielt eine Rolle

06.04.2020 13:30 Uhr

Studien aus Asien liefern neue Argumente für Masken. Flächendesinfektion im Haushalt ist eher nicht nötig. Und: Beeinträchtigter Geschmackssinn kann ein Symptom sein. Audio (32:20 min)

(27) Handy-Apps können eine Perspektive bieten

03.04.2020 13:14 Uhr

Wenn viele Menschen teilnehmen und sie richtig eingesetzt werden, können Apps einen Lockdown verhindern und Gesundheitsämter entlasten. Und: Ein Rückblick auf die Woche. Audio (30:08 min)

(26) Coronavirus-Update: Genbasierte Impfstoffe haben Potenzial

02.04.2020 13:30 Uhr

Virologe Drosten spricht über verschiedene Ansätze der Impfstoff-Forschung und ihre Fallstricke. Außerdem Thema: Wer in zwölf Monaten zuerst geimpft werden könnte - und wer das alles bezahlt. Audio (40:45 min)

Behind the Scenes - Talk mit dem Podcast-Team

01.04.2020 13:22 Uhr

Christian Drosten ist erkältet. Nichts Ernstes, aber er hatte nicht genug Stimme, um mit uns zu sprechen. Stattdessen gibt es heute einen Blick hinter die Kulissen. Audio (25:07 min)

(25) Persönliche Sicherheit durch Mobilfunk-Daten

31.03.2020 13:15 Uhr

Wissenschaftlich gesehen ist Handy-Ortung im Kampf gegen Corona-Ausweitung erfolgversprechend. Weitere Themen: Virus-Einschleppung zwischen den Ländern und Tests bei Herzinfarkt-Patienten. Audio (37:51 min)

(24) Wir müssen weiter geduldig sein

30.03.2020 12:50 Uhr

Warum Wissenschaftler nicht über Maßnahmen entscheiden. Weshalb bald mehr Alte unter den Infizierten hierzulande sein könnten. Und: Erkenntnisse aus den Münchner Fällen. Audio (30:03 min)

(23) Die Forschung braucht jetzt ein Netzwerk

27.03.2020 13:00 Uhr

Der Datenaustausch der Unikliniken soll besser werden. Außerdem: Die jüngsten Erkenntnisse zu Symptomen - und warum eine Coronavirus-Infektion auch mit Schnupfen einhergehen kann. Audio (31:04 min)